Ketzer 2.0 - Gottlose Gedanken zum Leben

Atheisten aus Deutschland, Österreich und der Schweiz diskutieren aktuelle Themen, entlarven Fehlschlüsse und klären auf.

http://ketzerpodcast.blogspot.com/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 30m. Bisher sind 346 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast
subscribe
share



 

recommended podcasts


80.6 Fruchtbarkeit und fremde Kinder: Templeton-Studie zu Alloparenting


Auf der Suche nach positiven Einflüssen von Religion hat die Templeton-Stiftung eine Studie finanziert, die untersucht, ob es einen Zusammenhang zwischen Religionszugehörigkeit und dem Kümmern um fremde Kinder (Alloparenting) gibt.


share





   n/a
 
 

80.5 Flacherdler-Doku: Unter dem Tellerrand


Christian bespricht die Dokumentation “Unter dem Tellerrand” (“Behind The Curve”). Es geht um Flacherdler – Leute, die glauben, die Erde sei keine Kugel, sondern flach.


share





   n/a
 
 

80.4 US-Studie: Atheisten wird weniger vertraut als Vergewaltigern


Jan stellt eine Studie vor (Do you believe in atheists? Distrust is central to anti-atheist prejudice), der zufolge Atheisten weniger Vertrauen entgegengebracht wird als Vergewaltigern. Dies führt zu einer Diskussion, ob man seinen Kindern bei der Partner


share





   n/a
 
 

80.3 Schlussmachen.jetzt: 100 Jahre Verfassungsbruch sind genug!


Die Ketzer sprechen über die säkulare Buskampagne 2019. Da die Deutsche Bahn sich weigerte, ihre Plakatmotive zu zeigen, würdigen die Ketzer auch ausführlich die “Leistungen” der Bahn wie kostenlose Sauna, Sterbehilfe etc. Wobei Christian sich als Advokat


share





   n/a
 
 

80.1 Annegret Kramp-Karrenbauer und das Kopftuch


AKK ruft an und meint, das Tragen von Kopftüchern bei kleinen Kindern habe mit Religion oder Religionsfreiheit nichts zu tun. In der Diskussion ergeht sich Jan in der irrationalen Wahnvorstellung, der Staat könne systematisch kompetente und charismatische


share





   n/a
 
 

Live-Mitschnitt 80


Live-Mitschnitt der Ketzersitzung vom 19.05.2019.


share





   n/a
 
 

79.5 Von Dämonen gequält: Wie Evangelikale psychisch Kranke ausnutzen


Anhand eines ERF-Interviews und von zwei Studien zeigt Jan, wie Evangelikale psychische Krankheiten ausnutzen. Christian stellt das Buch “Mythos” von Stephen Fry vor, das er ein andermal besprechen will.


share





 2019-05-10  n/a
 
 

79.3 Pew-Studien und die Templeton-Stiftung


Jan bespricht eine von der Templeton-Stiftung mitfinanzierte Studie des Pew Research Centers (Religion’s Relationship to Happiness, Civic Engagement and Health Around the World), die versucht, einen Zusammenhang zwischen Religiosität, Glück und Gesundheit


share





 2019-05-03  n/a
 
 

79.4 Die drei Betrüger von Ursula Janßen (Buchvorstellung)


Lese-Stuntman Christian stellt den historischen Roman “Die drei Betrüger” der Archäologin Ursula Janßen vor. Dabei geht es um das geheimnisvolle Traktat “Über die drei Betrüger” (De tribus impostoribus, siehe Wikipedia). SPOILER ALERT: Bei den drei Betrüg


share





 2019-04-26  n/a
 
 

S.33 Kirche: gehen oder bleiben? (Kreuzgang kontrovers)


Mitschnitt eines Streitgesprächs am 24. März 2019 in Freiburg zwischen Sascha Fiek von der Giordano-Bruno-Stiftung und der Theologin Andrea Hauber.


share





 2019-04-19  n/a