Krömer and friends | radioeins

Kurt Krömer ist zurück auf radioeins: „Zwei Männer - drei Welten: Krömer and friends“ Ab dem 12. Januar mit sechs einstündigen Podcast-Folgen. Immer freitags! Kennen Sie das? Sie sitzen im Café und warten und der Akku Ihres Smartphones ist leer. Sie fangen an, beim Gespräch am Nachbartisch mitzuhören und wenn schließlich Ihre Verabredung kommt, sind Sie enttäuscht, weil Sie gern noch länger zugehört hätten... So ist es, wenn Schriftsteller und Psychiater Jakob Hein und Kurt Krömer ihre Gäste treffen. In sechs Folgen befragen die beiden Freunde Menschen jenseits gängiger Formate. Und dabei geht es nicht um das neue Album, das nächste Buch oder den kommenden Film. Sie befragen Schauspieler über Arbeitslosigkeit, Russen über Tanzmusik und Krankenschwestern über das Ende der Welt. Es geht um das wahre Leben, um das Zähneputzen nach dem Aufstehen, um die Kunst der Rechnungsstellung, um die richtige Kleidung für den Weltuntergang. Vielleicht haben manche der Gäste erst Angst, mit einem Komiker und einem Psychiater zu sprechen, am Ende wollen sie aber alle noch weiter mit den beiden quatschen.

https://www.radioeins.de/archiv/podcast/kroemer-and-friends.html

subscribe
share



 
 

      #12 mit Nellie Thalbach


      In der letzten Folge der zweiten Staffel ist die Schauspielerin Nellie Thalbach zu Gast und erzählt den beiden älteren Herren, wie schön das Leben im Internat oder auf Theatertournee sein kann. Es macht ihr auch nichts aus, auf ihre Mutter und ihre Großmutter angesprochen zu werden, die sie beide aus vollem Herzen liebt. Überhaupt ist die Erkenntnis: Humor und Liebe halten uns am Leben...


      share





       2018-06-08  1h0m
       
       

      #11 mit Tanja Wielgoß


      Berlin, die Stadt der Mülltrennung, der vermüllten Straßen und der dreckigen Parks. Und an der Spitze der Müllbeseitiger: Tanja Wielgoß - Chefin der BSR und heute zu Gast bei Krömer und Hein.


      share





       2018-06-01  58m
       
       

      #10 mit Nora Seeliger


      Nora Seeliger macht Kurt Krömer beinah sprachlos und Jakob Hein bewundert ihren Mut. Nora hatte sehr jung - mitten im Abitur - Krebs- und erhielt viele falsche Diagnosen. Sie gilt heute als geheilt, engagiert sich bei der Stiftung "Junge Erwachsene mit Krebs", studiert jetzt Medizin und erzählt den Beiden ihre mutmachende Geschichte.


      share





       2018-05-25  58m
       
       

      #9 mit Shida Bazyar


      Kurt Krömer und Jakob Hein haben Shida Bazyar zu Gast, die genervt davon ist, immer als "die Iranerin" bezeichnet zu werden. Also reden sie über das Freiwillige Ökologische Jahr, Literaturpreise, Zucchinianbau und Wimpelketten.


      share





       2018-05-18  59m
       
       

      #8 mit Ilan Stephani


      "Ich möchte die Männer aus der Täterrolle herausholen", sagt Ilan Stephani, die sich selbst als Körperforscherin bezeichnet und ein Buch über ihre Arbeit als Prostituierte geschrieben hat. Sie ist heute zu Gast bei Kurt Krömer und Jakob Hein, deren Generation sie den sexuellen Vorteil bescheinigt in einer analogen Zeit aufgewachsen zu sein, denn "das Analoge ist das, was euch den Sex beibringt".


      share





       2018-05-11  1h1m
       
       

      #7 mit Sarah Settgast


      Sarah Settgast arbeitet als Brillendesignerin und Illustratorin in Berlin und bringt zum Podcast selbstgemalte Porträts von Kurt und Jakob mit. Leider kann man im Radio diese Bilder, ihre wunderbaren Tattoos und ihre schmucken 20er-Jahre-Kleider nicht bewundern, die sie zum Interview trägt. Aber Sarah ist nicht nur sehenswert, sondern ihre Geschichten und Erlebnisse sind auch absolut hörenswert.


      share





       2018-05-04  1h1m
       
       
      share





       2018-02-16  1h1m
       
       

      #5 mit Jochen Alexander Freydank


      Jochen Alexander Freydank ist in der neuen Folge bei Kurt Krömer und Jakob Hein zu Gast. Der Regisseur und Oscargewinner (2009 wurde er für seinen Kurzfilm "Spielzeugland" ausgezeichnet) ärgert sich über doofe Fragen in Interviews und erinnert sich gern an die Volksbühneninszenierung Johnny Chicago mit Krömer und Hein.


      share





       2018-02-09  1h0m
       
       

      #4 mit Sarah Bosetti


      Zu Gast bei Kurt Krömer und seinem Freund Jakob Hein ist in der heutigen Folge Sarah Bosetti. Die bühnenerfahrene Autorin und radioeins-Kolumnistin mag keine Fragen nach lustigen Frauen, trinkt weder Alkohol noch isst sie Schokolade, aber hat jede Menge Grips und Freude im Leben.


      share





       2018-02-02  1h0m
       
       

      #3 mit Claudia Schur


      Mit Claudia Schur reden Kurt Krömer und Jakob Hein über ihre Arbeit als Krankenschwester in der Rettungsstelle der Charité. Vor allem die psychiatrischen Fälle haben es Claudia angetan, so dass sie heute in der Psychiatrie der Charité tätig ist und mit ihrer unglaublichen Ruhe und Erfahrung die beiden Gastgeber sehr beeindruckt.


      share





       2018-01-26  1h1m