Lauschpod

Gesellschaft, Politik, Kultur im Gespräch. Ein Podcast aus Hamburg mit @tischnachbar und @kass3tte

http://lauschpod.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h38m. Bisher sind 68 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche
subscribe
share



 

recommended podcasts


Lauschpod 056: Gegipfelt


Der G20 Gipfel beherrscht auch diese Folge, es gab ein erstes Urteil zu einem Polizeieinsatz gegen Die Falken und weitere absurde Urteile gegen G20 Gefangene. Der Untersuchungsausschuss ist auch bereits tätig, während auf der Straße das Schanzenfest begangen wird. Die CDU in Hamburg möchte mit der Volksgesetzgebung gegen die Rote Flora ins Feld ziehen und in der Rosa Luxemburg Stiftung wurde sich aus wissenschaftlicher Sicht mit dem G20 beschäftigt.


share





 2017-09-27  1h42m
 
 

Lauschpod 055: Rio Reiser cover


Die ersten Urteile zum G20 sind gefallen und könnten nicht schlimmer sein, auch im Zusammenhang mit dem G20 der Datenskandal beim BKA der unteranderem zum Entzug von Akkreditierung führte. Der Sonderausschuss zum G20 ist ebenfalls gestartet in Hamburg und über den Elbstrandradweg sprechen wir auch nochmal. Zu letzt noch ein Punkt der mit dem letzten Sicherheitspaket sich geändert hat ist die Strafprozessordnung in Bezug auf Zeugen. Viel Spaß beim hören!


share





 2017-09-11  1h33m
 
 

Lauschpod 054: Das ist dieses neue Konzept


Mit ein paar Veränderungen starten wir mit dem Dieselgate. Das der G20 uns noch lange beschäftigen wird sagten wir ja schon und somit kommt auch das Thema wieder aufs Mikro, die Messerattacke von Barmbek bleibt nicht unerwähnt und auch am CSD kommen wir nicht vorbei. Viel Spaß!


share





 2017-08-16  n/a
 
 

Lauschpod 053: Wütend in Hamburg aus Gründen


Es ist der Nachgang zum G20, Daniela vom Horst - die Podcast ist wieder mit dabei und wir versuchen in chronologischer Reihenfolge die Debatte um den G20 zu erfassen. Darüber zu reden wie es uns damit ging und wie wir es auch in unserem Umfeld wahrgenommen haben was da in den Medien zum G20 geschrieben wurde und den einzelnen Statements aus Politik und Polizei.


share





 2017-07-23  2h22m
 
 

Lauschpod 052: Maschinengewehre gegen Pflastersteine


In dieser Folge versuchen wir eine erste Zusammenfassung der Ereignisse rund um den G20 in Hamburg. Zu Besuch ist Daniela vom Horst - die Podcast mit am Tisch im FC/MC. Aus diesen drei Perspektiven sprechen wir über das Erlebte und unsere Eindrücke was die Woche über auf den Strassen zum G20 in Hamburg los war. Unsere Eindrücke sind noch frisch, vieles auch noch nicht völlig verarbeitet, einiges fiel uns auch noch nach der Aufnahme ein...


share





 2017-07-09  1h57m
 
 

Lauschpod 051: Welcome to Hell


Welcome to Hell! Es geht los mit dem G20 in Hamburg, die Polizei hat offiziell die Arbeit aufgenommen und auch die ersten Demos und Aktionen sind gestartet. In Hamburg ist es kurz und bündig, Eppendorf nimmt nun auch 140 Flüchtlinge auf. Außerhalb dreht es sich natürlich um das neue Überwachungspaket der Bundesregierung, die Ausweitung des Staatstrojaners und anderer Nettigkeiten unter Freunden...


share





 2017-06-25  1h26m
 
 

Lauschpod 050: Griesgram


Der G20 steht auch in dieser Folge mit Neuigkeiten im Fokus und landet somit gleich als Startthema. Weiter geht es mit dem Verfassungsschutzbericht 2016, der auch ein Bogen zum G20 schlägt. Die im Verfassungsschutzbericht erwähnten Anarchistinnen haben dann noch vor dem G20 eine Veranstaltungswoche im Gepäck und die widerspenstige anarchistische Jugend hat sich in Rahlstedt eine Kirche genommen. Die Luftverschmutzung ist auch wieder Thema und eventuelle neue Verkehrskonzepte für Hamburg...


share





 2017-06-12  1h35m
 
 

Lauschpod 049: G kacken 2017


Neben dem Radentscheid und der Weed Week beherrscht der G20 diese Folge. In den letzten Monaten ist viel passiert im Zusammenhang mit dem geplanten G20 Gipfel. Viele Infos die wir in den Shownotes auch noch mal verlinkt haben. Gutes lauschen!


share





 2017-05-29  n/a
 
 

Lauschpod 048: Meine Fresse


Die Elbvertiefung ist auf der Eins, ein Urteil dazu ist nun gefällt und Hamburg träumt weiter von dicken Pötten. Auch der Rest der Sendung dreht sich diesmal fast nur um Hamburg. In der Handelskammer wurden alte Zöpfe abgeschnitten und überraschend frischer Wind kommt, die Polizei hat in Hamburg auf einen Geflüchteten geschossen und sieht sich Vorwürfen von Rassismus ausgesetzt und weil die Polizei Polizei ist hat sie auch gleich noch ein Bürgerschaftsabgeordneten angezeigt...


share





 2017-02-27  1h13m
 
 

Lauschpod 047: Wir starten jetzt einfach


Die erste Folge in diesem Jahr, Trump beschäftigt uns auf der Eins und in Hamburg weiterhin der G20 Gipfel und eine Volksinitiative für gute Inklusion. Abschiebung findet auch in Hamburg statt und wie so etwas abläuft könnt ihr beim FC Lampedusa lesen. Auswärts geht es nach Köln und nach Berlin.


share





 2017-02-13  1h31m