Lauschpod

Gesellschaft, Politik, Kultur im Gespräch. Ein Podcast aus Hamburg mit @tischnachbar und @kass3tte

http://lauschpod.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h38m. Bisher sind 68 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche
subscribe
share



 

recommended podcasts


Lauschpod 046: Delay


Mit etwas Verzögerung die letzte Folge für 2016. In Hamburg war der OSZE und somit unser Thema auf der Eins. In Hamburg gab es Urteile zur Besetzung der Breite Strasse, die Webseite Migrantenschreck hat auch Kunden in Hamburg und beim Anti-G20 spalten sich die ersten ab. Auswärts geht es um kommende Bußgelder für z.B. Sitzblockaden, das Urteil aus Hamburg zur Linkhaftung und gezielten Angriffen auf Twitter.


share





 2017-01-02  n/a
 
 

Lauschpod 045: Die Strukturen!!!!!


Nach sanften schnurren geht es auf der Eins mit der US Wahl los. In Hamburg weitere Updates zum G20 Gipfel, Leerstand und Bürgerbegehren die nicht durchkommen. Auch die HSH Nordbank macht wieder von sich reden und zu den Mitarbeitern der AfD Hamburg gibt es Einblicke. Auswärts kreisen die Satelliten für den BND und die Behörden werden aufgerüstet mit Personal.


share





 2016-11-15  1h57m
 
 

Lauschpod 044: Ausgekotzt


Lauschpod 044: Ausgekotzt


share





 2016-11-03  n/a
 
 

Lauschpod 044: Ausgekotzt


Wir starten mit der koZe, ein kollektives Zentrum das nun nach 2 Jahren die Segel streichen muss. In Hamburg gab es die Konferenz gegen Kriminalisierung von Drogen mit vielen interessanten Beiträgen für eine Umsetzung der Legalisierung, während die Ergebnisse der Drogen Task Force erbärmlich aussehen angesichts des betriebenen Aufwandes. Zum Abschiebeknast am Hamburger Flughafen kommt nun nich eine Task Force Abschiebung...


share





 2016-10-30  1h19m
 
 

Lauschpod 043: Trara


Nach einer langen Sommerpause geht es nun mit der 043 weiter, auf der Eins geht es um ein Urteil zum Hamburger Volksbegehren. In Hamburg geht es weiter mit den Drogenrazzien rund um die Hafenstraße die immer weiter ausarten und um eine Konferenz um die Legalisierung von Drogen. Denkmalschutz kann in Hamburg soweit gehen das man zu wohnen hat wie in Nazizeiten...


share





 2016-10-23  1h31m
 
 

Lauschpod 042: Razzia, Putsch, Amok


In der Folge 42 gibt es keine Antwort, eher viel mehr Fragen. Wir sprechen über die drei Themen die wohl die meisten bewegt haben werden, die Razzia in der Hamburger Hafenstraße, den Putschversuch in der Türkei und den Amoklauf in München. Viel Spaß passt schon lange nicht mehr....


share





 2016-07-25  1h22m
 
 

Lauschpod 041: Keiner muss Bulle sein


Andreas ist zu Gast in dieser Folge und berichtet von einer Podiumsdiskussion des Cannabis Social Club, auf der Vertreter der Politik, wie z.b. Dr. Till Steffen, Justizsenator HH und andere Vertreter von Organisationen über die Möglichkeiten einer Liberalisierung der Drogenpolitik sprachen. Auch bei der geplanten Bunkererweiterung auf dem Heiligengeistfeld kann Andreas interessante Details berichten...


share





 2016-07-10  2h14m
 
 

Lauschpod 040: Brexit


Der Brexit beherrscht ganz klar diese Folge, ist er doch folgenreich und vielschichtig und unfassbar. In Hamburg dreht sich viel um Bündnisse und um einen Vertrag zwischen dem Senat und einer Initiative der unglaublich ist. Auswärts sind wir nur ganz kurz. Viel Spaß


share





 2016-06-30  1h35m
 
 

Lauschpod 039: Das wird man doch nochmal sagen dürfen


Eigentlich war Hamburg nur kurz geplant, wurde dann aber doch länger. Wir sprechen unteranderem wieder mal über das Fahrrad, über Lokaljournalistische Projekte die leider sich auflösen, über eine Anfrage der AfD zur Antifa 309, über die Leichen der Hamburger Drogenpolitik und dann auch noch über den geplanten G20 Gipfel. Das Auswärts Block fällt dann dafür kürzer aus als gedacht und endet mit selbst gemachten Strom. Viel Spaß!


share





 2016-06-15  1h50m
 
 

Lauschpod 038: Verdeckt


Nach einem Aussetzer nun wieder eine bunte Mischung an Themen in diesem Lauschpod. Es geht um das reihenweise Versagen der Polizei und ihr Bespitzelung, Fahrräder und Landstrom. Auswärts kommen wir auch wieder auf Fahrrädern und auch an der Polizei vorbei, ein bisschen unübersichtlich wird es nochmal bei der Störerhaftung. Verstörend. Viel Spaß!


share





 2016-05-30  1h44m