literaturcafe.de - Bücher, Autoren, Schreiben und Lesen

literaturcafe.de – Der Podcast für Autoren und Leser und alle, die verrückt nach Büchern sind. Im Podcast des Cafes gibt es Tipps, Interviews, Berichte, Kurzgeschichten, Gedichte und Kritiken. English: literaturcafe.de (The Literature-Cafe) is a German website for authors and readers and everybody who is mad about books. You will find tips, interview, reports, short-stories, poems and reviews in our award-winning podcast. Entertaining informations for readers and writers.

https://www.literaturcafe.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 29m. Bisher sind 104 Folge(n) erschienen. Alle 2 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share



 

recommended podcasts


Bachmannpreis-Podcast 2019: Abgebaut und zurückgeschaut


In dieser letzten Podcast-Folge aus Klagenfurt zu hören: Christian Ankowitsch, 3sat-Preisträger Yannic Han Biao Federer, Juror Michael Wiederstein, Bürgermeisterin Maria-Luise Mathiaschitz und der Jury-Vorsitzende Hubert Winkels.


share





   50m
 
 

Bachmannpreis-Podcast 2019: Shortlist neu und Jury vehement


Zusammen mit dem Gast Bozena Anna Badura blicken Andrea Diener und Wolfgang Tischer auf den letzten Lesetag und geben eine Prognose zu Shortlist und Gewinner ab.


share





   1h18m
 
 

Bachmannpreis-Podcast 2019: Hitzekollaps der Literaturkritik?


Zweiter Lesetag beim Bachmannpreis 2019. Weiterhin bleibt die Frage: Was ist los mit der Jury? Wo ist der Biss? Nicola Steiner, Moderatorin des Schweizer Literaturclubs, ergänzt heute das Bachmannpreis-Podcast-Team Andrea Diener und Wolfgang Tischer.


share





   1h7m
 
 

Bachmannpreis-Podcast 2019: Ist die Jury altersmilde?


Der erste Lesetag 2019 ist vorbei, und fünf der 14 Texte waren zu hören. Es waren unglaublich belanglose, erwartbare und schlechte Texte mit dabei. Doch die Jury war auch über diese voll des Lobes. Warum nur ist die Jury so milde?


share





   47m
 
 

Bachmannpreis-Podcast 2019: Ist die Jury altersmilde?


Der erste Lesetag 2019 ist vorbei, und fünf der 14 Texte waren zu hören. Es waren unglaublich belanglose, erwartbare und schlechte Texte mit dabei. Doch die Jury war auch über diese voll des Lobes. Warum nur ist die Jury so milde?


share





   47m
 
 

Bachmannpreis-Podcast 2019: Eröffnung, Lesereihenfolge und Keyfabe


Die 43. Tage der deutschsprachigen Literatur 2019 sind eröffnet. Andrea Diener und Wolfgang Tischer blicken unter anderem auf die Auslosung der Lesereihenfolge, die 14 Autoren und die Rede zur Literatur von Clemens J. Setz.


share





   1h7m
 
 

Bachmannpreis-Podcast 2019: Was ist los in Klagenfurt?


Vom 27.-30. Juni 2019 findet wieder der Ingeborg-Bachmann-Literaturwettbewerb statt, und der Podcast des literaturcafe.de wird wieder zum Bachmannpreis-Podcast, direkt aus Klagenfurt in Österreich. Die erste Folge gibt einen Überblick über den Bewerb.


share





 2019-06-11  n/a
 
 

Robert Frank: Über Hörbücher, das Sprechen und das Vorlesen


Robert Frank ist gelernter Schauspieler und einer der meistbeschäftigten Hörbuchsprecher Deutschlands. In über 150 Produktionen ist er zu hören. Mit Der Totengräbersohn gewann er 2018 den Deutschen Phantastik Preis für das beste deutschsprachige Hörbuch.


share





 2019-06-07  27m
 
 

Anna Basener über »Schund und Sühne«, Heftomane, Kitsch und Hochliteratur


Anna Basener hat in Hildesheim unter anderem literarisches Schreiben studiert und beschäftigte sich im Rahmen ihres Studiums auch mit Heftromanen.


share





 2019-06-06  19m
 
 

Bendedikt Gollhardt über seinen Thriller »Westwall«


Der Drehbuchautor Benedikt Gollhardt (»Türkisch für Anfänger«, »Danni Lowinki«) hat mit »WESTWALL« einen Thriller geschrieben. Im Gespräch mit Wolfgang Tischer geht es um den Roman und die Unterschiede und Gemeinsamkeiten zum Drehbuchschreiben.


share





 2019-06-05  26m