LokCast - der Podcast des 1. FC Lokomotive Leipzig

130 Jahre Leipziger Fußballtradition. Wir sind der Erste Deutsche Meister und wir sind Fußball pur!

https://lokruf-radio.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 55m. Bisher sind 144 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 5 days 22 hours 41 minutes

subscribe
share






Auch beim Blindenfußball Vorreiter


Ende Oktober fand in Leipzig bereits zum zehnten Mal der Sächsische Blindenfußballcup statt, organisiert vom Ersten Deutschen Meister. Sieben Mannschaften aus Deutschland, Polen, Österreich und Schweden waren dabei. Für den 1. FC Lok sprangen zwei Siege und ein Remis heraus. Außerhalb der Blindenfußball-Bundesliga gibt es deutschlandweit nur sehr wenige Turniere dieser Art...


share








 November 8, 2023  55m
 
 

Jannis Held und der Reformator


Vor knapp 5.000 Zuschauern hat der FCL den ersehnten Dreier gegen Erfurt eingefahren. Über die gesamte Spielzeit stand auch Jannis Held auf dem Rasen im Bruno-Plache-Stadion. Er ist zu Gast in dieser Ausgabe. Der 23-jährige Pfälzer wurde beim 1. FC Kaiserslautern groß und kam im Sommer von Alemannia Aachen nach Probstheida...


share








 November 1, 2023  1h22m
 
 

episode 52: Mert Arslan und eine Stimme der Fans


Jeder, der Ergebnisse und Tabellen lesen kann, weiß, dass es aktuell nicht gut läuft für den 1. FC Lok. Auch die Moderatoren Thomas Franzky und Marko Hofmann wissen das natürlich. Jammern hilft aber bekanntermaßen nicht, also wird analysiert und der Blick nach vorn gerichtet.

Zu Gast ist Mert Arslan, der in der Jugend von Neu-Bundesligist 1. FC Heidenheim ausgebildet wurde...


share








 October 25, 2023  1h21m
 
 

episode 51: Auf Zeitreise mit Achim Steffens


In dieser Ausgabe kommt ein Gast zu Wort, der viel zu erzählen hat. Der 73-Jährige darf mit Fug und Recht als Original, Unikum oder echter Typ bezeichnet werden. Fußballerisch ging es für Achim Steffens in Probstheida los. Auch in Leutzsch hinterließ er große Spuren. Als Trainer erlebte er beim VfB/1. FC Lok Siggi Held, Damian Halata, Ulli Thomale, Dragoslav Stepanović und noch viele mehr.

Er formte Spieler wie Marco Rose und stand auch beim 1...


share








 October 18, 2023  1h27m
 
 

episode 50: Luca Sirch läuft und läuft und läuft


Er ist zwar Innenverteidiger, aber besonders seine Sololäufe nach vorn verzücken immer wieder die Fans des 1. FC Lok. Gegen den BFC Dynamo krönte Luca Sirch einen dieser Läufe mit einem sehenswerten Tor. Beim 3:3 im letzten Heimspiel gegen Hertha BSC II bereitete er die 1:0-Führung durch Osman Atilgan vor. Den Moderatoren Thomas Franzky und Marko Hofmann steht er in dieser Ausgabe Rede und Antwort...


share








 October 10, 2023  49m
 
 

episode 50: Solo für Marko und Thomas


Endlich sind die beiden Moderatoren Marko Hofmann und Thomas Franzky wieder auf Sendung. Aber warum gab es denn in der vergangenen Woche gar nichts zu hören? Und warum gibt es in dieser Ausgabe keinen Gast? Viele Fragen, die ausführlich vom Mikrofon-Duo beantwortet werden. Außerdem wartet ein Ständchen für den FCL-Präsidenten auf euch - und natürlich noch viel mehr...


share








 October 4, 2023  55m
 
 

episode 48: Präsident Torsten Kracht hat das Wort


Es schmerzt! Davon kann Moderator Thomas Franzky ein Lied singen und tut das auch. Sein Kollege Marko Hofmann hört ihm dabei geduldig zu. Abseits von Zahnschmerzen und Tabletten geht es natürlich auch um die aktuelle Lage beim 1. FC Lok. Drei Regionalliga-Niederlagen in Folge und eine Torflaute sorgen derzeit für lange Gesichter. Präsident Torsten Kracht spricht über solche Phasen in seiner aktiven Zeit sowie über Mittel und Wege, damit die Loksche wieder besser in die Spur kommen kann...


share








 September 20, 2023  59m
 
 

episode 47: Weltmeister, Rudi Völler und Bautzen


Deutschland ist Basketball-Weltmeister, Rudi Völler gibt sein Kurz-Comeback als Bundestrainer und der 1. FC Lok startet erfolgreich in die Pokalsaison. Es gibt viel zu besprechen für die Moderatoren Thomas Franzky und Marko Hofmann.

Zwei Gäste haben sie sich eingeladen: Joe Löwe macht den Anfang. Der 19-Jährige kommt aus einer ziemlich fußballverrückten Familie, sein Bruder Justin ist Teammanager bei Dynamo Dresden und auch sonst rollt fast immer der Ball...


share








 September 13, 2023  52m
 
 

episode 46: Auf Regen folgt blau-gelber Sonnenschein


Wundenlecken ist nach der deutlichen Niederlage in Babelsberg angesagt, auch hier im LokCast. Das Moderatoren-Duo Thomas Franzky und Marko Hofmann begrüßt Stadionsprecher Martin Kirstein zur Aufarbeitung. Seit einem knappen Jahr ist er mit dem Mikrofon im Bruno-Plache-Stadion unterwegs. Zudem kennt man ihn auch noch als einen der Lokruf-Kommentatoren. Zweiter Gast ist Innenverteidiger Jesse Sierck, der im Sommer vom TuS Bövinghausen aus der Oberliga Westfalen kam...


share








 September 6, 2023  1h9m
 
 

episode 45: Sächsisch für Anfänger mit Max


Nach der zweiten Niederlage der noch jungen Saison steht den Moderatoren Marko Hofmann und Thomas Franzky in dieser Ausgabe ein Gast Rede und Antwort: Maximilian Schütt. Der Innenverteidiger kam im Sommer von Eintracht Norderstedt aus der Regionalliga Nord.

Am nördlichen Rand der Lüneburger Heide ist der 21-Jährige aufgewachsen. Im Nachwuchs von Werder Bremen und des FC St. Pauli wurde er ausgebildet. Neu für ihn sind die Zuschauermassen beim 1...


share








 August 30, 2023  45m