Macoun Konferenz HD

Die Macoun ist die größte iOS- und OS X-Entwicklerkonferenz im deutschsprachigen Raum. Hier veröffentlichen wir Videos der Vorträge, die bei der Veranstaltung aufgezeichnet wurden. Die Veranstaltung richtet sich insbesondere an Entwickler, Programmierer und Programmautoren, die für Mac, iPhone, iPad, AppleTV und die Apple Watch entwickeln. Probleme mit dem Podcast bitte hier melden: https://macoun.de/podbug

https://macoun.de/jump.php

subscribe
share



 

Darwin Kern selbstgebaut (Alexander von Below)


Darwin - das Betriebssystem hinter Mac OS X und iOS - ist OpenSource. Also könnte man sich ja ganz leicht auch mal einen eigenen angepassten Kern bauen. Das könnte man... In dieser Session werden Live die Schritte gezeigt, wie man selbst erfolgreich einen eigenen funktionierenden Darwin Kern baut und anpasst. Session 3, Sonntag, Terrassensaal, Macoun 2010


share





 2011-02-18  56m
 
 

Malen mit Zahlen (Uli Kusterer)


Unter MacOS und iOS gibt es mehrere Grafik-Pipelines. Die wichtigste ist Quartz oder CoreGraphics. Dieser Vortrag stellt den wichtigsten Grafiklayer auf dem Mac vor und beschreibt seine Vor- und Nachteile, Einsatzgebiete, und gibt wichtige Praxistipps um häufige Probleme bei dessen Benutzung zu vermeiden. Session 1, Sonntag, Großer Saal, Macoun 2010


share





 2011-02-19  1h8m
 
 

Schnellstart iOS Entwicklung (Alexander von Below)


Entwickeln für iOS, also für iPhone und iPad ist gar nicht so schwer, aber viele Anfänger sehen vor sich nur eine riesige Wand. Diese Session ist eine Starthilfe und gibt einen Überblick über iOS, Objective-C und CocoaTouch sowie über die Entwicklungsumgebung Xcode. Dieses Jahr wird im praktischen Teil eine iPad App gebaut. Session 1, Samstag, Großer Saal, Macoun 2010


share





 2011-02-20  55m