mal ganz grundsätzlich

mal ganz grundsätzlich wird immer in einer Kneipe stattfinden, immer mit Publikumsbeteiligung und immer wird ein Thema von den Grundsätzen her eingeführt. Entweder ist eine/n Expert*in zu Gast, die oder der zu Anfang vorgestellt wird, mit ihrem/seinen jeweiligen Beruf und Einrichtung. Dann wird das Thema besprochen, von den Basics bis tief in den Bereich in dem die Person, die zu Gast ist, arbeite oder forscht. Oder der Gast wird lediglich mit Vornamen vorgestellt und Beruf, Arbeitgeber oder andere persönliche Details werden nicht verraten. Es ist lediglich klar dass der Gast sich hervorragend mit dem Thema auskennt. Im letzten Fall wird das Thema auch ausführlich besprochen, allerdings wird nach der Veranstaltung in der Kneipe noch ein Gespräch mit dem Gast aufgezeichnet. In diesem zweiten Gespräch ohne Publikum geht es um den Werdegang, den Beruf und den Arbeitgeber und es wird ausführlich über persönliches gesprochen. Dies wird dann als zusätzliche Podcast-Folge ebenfalls veröffentlicht...

http://mgg.andre-lampe.de

subscribe
share



  • 1
  • 1

episode 3: Pflege, zur Person Sabrina


André spricht mit Sabrina über ihre Expertise, ihr Leben, ihren Beruf und woher sie so viel Über Pflege weiß - mit vielen persönlichen Erfahrungen aus der Pflege. Dies ist der zweite Teil von mgg zum Thema Pflege.


share





   1h14m
 
 

episode 2: Pflege mit Sabrina


Ein Gespräch vor Publikum in der Bar "Göttin der Weisheit" in Berlin, im Rahmen der Berlin Science Week 2019. André spricht mir Sabrina über Pflege, was sich ändern wird, was sich ändern muss und wie es gerade aussieht.


share





 2019-12-14  1h31m
 
 

episode 1: Proteine mit Dr. Janine Kirstein


Was sind Proteine, wie sind sie aufgebaut, was bedeutet Proteinfaltung und noch so einiges mehr erzählt Dr. Janine Kirstein vom Leibniz-FMP in Berlin-Buch. Live aufgezeichnet zur Science Week 2018, live illustriert von Roland Brückner.


share





 2019-02-07  1h32m
 
 
  • 1
  • 1