@mediasres - Deutschlandfunk

Tagesaktuelles Medienmagazin mit Hintergründen, Analysen und Meinungen zu allen Themen aus analoger und digitaler Medienwelt: Pressefreiheit, journalistisches Handwerk, Medienethik, Strukturwandel, Medienpolitik, Unternehmen und Personalien, Medienforschung und -pädagogik, Programmbeobachtung.

https://www.deutschlandfunk.de/mediasres-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 5340 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 18 days 3 hours 2 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Instrumentalisierte Medien? Hörfunk-Korrespondentin Martha Wilczynski in Belarus




Kid, Mirjam
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share







   7m
 
 

@mediasres - das Medienmagazin vom 24.11.2021


Instrumentalisierte Medien? Als Hörfunk-Korrespondentin in Belarus | Neue Gesetzesinitiative: EU will "faire und offene digitale Märkte" | Leistungsschutzrecht: Google und die Verlage | Öffentlich-rechtlicher Aktivismus? Die Große ORF-Impf-Lotterie | Schlagzeile von morgen: Deister und Weserzeitung, Hameln

Kid, Mirjam
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share







   23m
 
 

Schlagzeile von morgen: "Thüringer Allgemeine" in Gotha




Fischer, Wieland
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share







   0m
 
 

Gesetz gegen Filterblasen: Der Filter Bubble Transparency Act




Teichmann, Torsten
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share







   4m
 
 

Schlechte Chancen für die Aufklärung? Prozess um Tötung v. Khashoggi geht weiter




Köster, Bettina
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share







   5m
 
 

Zutrittsverbot per Erlass: Wie Polen Reporter von der Grenze zu Belarus fernhält




Pallokat, Jan
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share







   4m
 
 

Berichten über die Ampel-Verhandlungen - Das Problem mit den lancierten Listen


Wer soll im künftigen Bundeskabinett Verantwortung übernehmen? Unter Journalisten kursieren in Berlin Listen mit Namen, die angeblich aus den laufenden Koalitionsverhandlungen stammen. Doch viel deutet auf andere Quellen hin. Für Medien stellt sich deshalb die Frage, wie sie berichten.

Text: Michael Borgers / Katharina Hamberger im Gespräch mit Bettina Köster
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share







   5m
 
 

@mediasres - das Medienmagazin vom 23.11.2021


Alle Jahre wieder: Durchstechen von angeblichen Ministerlisten | Zutrittsverbot per Erlass: Wie Polen Reporter von der Grenze zu Belarus fernhält | Schlechte Chancen für die Aufklärung? Prozess um Tötung an Khashoggi geht weiter | Gesetz gegen Filterblasen: Der Filter Bubble Transparency Act | Schlagzeile von morgen: "Thüringer Allgemeine" in Gotha

Köster, Bettina
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share







   23m
 
 

Schlagzeile von morgen: Flensburger Avis




Kram, Peter
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share







   0m
 
 

Im Exil und doch nicht sicher: Wie ein Journalist aus Vietnam attackiert wird




Engelbrecht, Sebastian
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Direkter Link zur Audiodatei



share







   4m