@mediasres - Deutschlandfunk

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

https://www.deutschlandfunk.de/mediasres-das-medienmagazin.2934.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 4m. Bisher sind 5131 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 0 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 17 days 8 hours 49 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Selbsthilfe per Podcast: Russische Journalistinnen erzählen


Autor: Lammert, Verena
Sendung: @mediasres
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   3m
 
 

Am rechten Rand: Éric Zemmour, Journalist und französischer Präsidentschaftsanwärter


Autor: Kaess, Christiane
Sendung: @mediasres
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   5m
 
 

Horse-Race-Journalismus: Wenn das Rennen wichtiger ist als die Inhalte


Autor: Fries, Stefan
Sendung: @mediasres
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   5m
 
 

Nach Kritik an Triell-Moderation - Mehr Erkenntnisgewinn durch Wählerfragen


Nach dem Triell, das von ARD und ZDF übertragen wurde, muss das Moderatorenteam viel Kritik einstecken. Christina Holtz-Bacha findet ohnehin ein anderes TV-Format spannender: Auf die Fragen der Wählerschaft bei Townhall-Sendungen müssten die Kandidaten "viel mehr Farbe bekennen", sagte die Kommunikationswissenschaftlerin im Dlf.

Text: Michael Borgers; Christina Holtz-Bacha im Gespräch mit Christoph Sterz
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 19.01...


share







   5m
 
 

Sehr wahrscheinlich Hass - Wenn Künstliche Intelligenz das Forum moderiert


Klassische Nachrichtenmedien versuchen, ihre Kommentarspalten im Netz nicht von Hasspostings dominieren zu lassen. Viele Redaktionen setzen hierbei auf Künstliche Intelligenz. Doch nicht alle tun das so transparent wie die "Rheinische Post".

Von Stephan Beuting
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   5m
 
 

BGH-Entscheidung zu Influencermarketing - Was ist Werbung, was ist Tipp?


Wenn Influencerinnen und Influencer in ihren Kanälen Produkte bewerben, müssen sie das nicht grundsätzlich als Werbung kennzeichnen. Das hat der Bundesgerichtshof nun entschieden. Einige Fragen bleiben aber offen. Experten hoffen deshalb auf ein neues Gesetz, das im nächsten Jahr in Kraft treten soll.

Von Peggy Fiebig
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   5m
 
 

Die Anschläge vom 11. September - Interview mit Thomas Nehls


Autor: Schneider, Annika
Sendung: @mediasres
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   10m
 
 

Berichterstattung über Terrorismus - Wie 9/11 den Journalismus verändert hat


Die islamistischen Anschläge auf die Türme des World Trade Center in New York waren auch für den Journalismus eine Zäsur. Bis heute treibt Medien die Frage um, wie sie über terroristische Attentate berichten sollen. In den 20 Jahren seit 9/11 hat sich einiges getan. Aber neue Herausforderungen sind längst da.

Von Michael Borgers
www.deutschlandfunk.de, @mediasres
Hören bis: 19.01.2038 04:14
Direkter Link zur Audiodatei



share







   36m
 
 

Schlagzeile von morgen: Der Nordschleswiger


Autor: Hübert, Henning
Sendung: @mediasres
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   1m
 
 

Soldaten sollen überlaufen: Untergrundradio in Myanmar als Propagandaschlacht


Autor: Senzel, Holger
Sendung: @mediasres
Hören bis: 19.01.2038 04:14


share







   4m