Medienkompetenzübung

Karol Kosmonaut, Ford Fisher und Marie von Nizza kommentieren das Zeitgeschehen. Fake News, Weltuntergang, Verschwörungen – ein gnadenloser Test deiner Medienkompetenz.

https://medienkompetenzuebung.org

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 2h32m. Bisher sind 149 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 15 days 11 hours 28 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 9: Wenn der Mietspiegelmann zweimal klingelt


Sie hören die neunte Episode des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.« Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen zum Beispiel über Michel Houellebecq, Schweizer Vollgeld und De-Cix...


share







 2018-06-11  2h42m
 
 

episode 8: Drehtür-Syndrom


Sie hören die (besonders lange) achte Episode des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt, als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative...


share







 2018-05-28  3h10m
 
 

episode 7: linksgerührt, nicht geschüttelt


Sie hören die siebte Episode des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt, als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.« Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen zum Beispiel über Manipulationsversuche in der Wikipedia, schwimmende Atomkraftwerke, verschiedene Staatsformen und das deutsche Wahlrecht.


share







 2018-05-08  1h57m
 
 

episode 6: No Country for Old Men


Sie hören die sechste Episode des Podcasts Medienkompetenzübung, der mehr Aufmerksamkeit bekommt, als er verdient, da hier im Grunde nur die fleischgewordenen Kopien von Waldorf und Statler über das aktuelle Weltgeschehen philosophieren – frei nach dem Motto: »Ja, ich habe Gewalt in mir, aber keine negative.« Karol Kosmonaut und Ford Fisher sprechen u.a. über Gewalt auf der Welt, Schulpflicht in Frankreich, Hakenkreuze in Glocken, und alte Menschen.


share







 2018-04-29  2h22m
 
 

episode 5: Unser Schorf soll Döner werden


Sie hören die fünfte Episode des Podcasts Medienkompetenzübung. Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen u.a. über die Matrix, die Suche nach einer Schwester Erde, die App Grindr, über Europa und vieles mehr. Dauer: 2:18:12 [podlove-episode-web-player] [podlove-episode-contributor-list] Shownotes: Leben wir in einer Computersimulation? – Frank J...


share







 2018-04-09  2h18m
 
 

episode 4: Wohin mit meinen Pornos?


Sie hören die vierte Episode des Podcasts Medienkompetenzübung. Karol Kosmonaut und Ford Fisher sprechen u.a. über Cambrudge Analytica, den Löschwahn von Amazon und Google, den  durch die Schleswiger Stadtwerke bzw. die Firma Remondis verursachte Umweltverschmutzung, chinesische Social Credits und vieles mehr...


share







 2018-04-02  2h22m
 
 

episode 3: Penisbilder


Sie hören die dritte Episode der Medienkompetenzübung. Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen u.a. über das Ruhrgebiet, Spiegeleier auf ukrainischen Grabmal-Flammen, Penisbilder, die Polizei bei Twitter, den Todesstoß für autonome Investitionsschutzgerichte, eine Volksinitiative »für verantwortungsvolle Unternehmen«, Nuklearwaffen-Finanziers und vieles mehr.


share







 2018-03-20  2h0m
 
 

episode 2: Demokratie unter Irrationalen


Sie hören die zweite Episode der Medienkompetenzübung. Ford Fisher und Karol Kosmonaut sprechen u.a. über die Rundfunkgebühren in der Schweiz und in Deutschland, die Zukunft der Bundesrepublik, einen Coup des Satiremagazins Titanic, den Fall Ján Kuziak und vieles mehr.


share







 2018-03-13  2h14m
 
 

episode 1: #germandeathcamps


Sie hören die erste Episode der Medienkompetenzübung. Ford Fisher und Karol Kosmonaut diskutieren u.a. über den Volksentscheid Berlin Werbefrei, das polnische Holocaust-Gesetz, einen humanistischer Aufstand, das BGE und die Trennung zwischen Regierung und Bevölkerung.


share







 2018-03-03  2h11m