Mensch Schule!

Eine Auseinandersetzung mit der Institution Schule der Vergangenheit, Gegenwart und Zukunft. In diesem Podcast wollen wir Schulerfahrungen teilen. Bildungsutopien entwickeln. Alternative Schulmodelle vorstellen. Lernprozesse verstehen. Die Freude am Lernen wiederentdecken. Und vielleicht sogar zur gesunden gesellschaftlichen Entwicklung beitragen. Was ist Deine Schulgeschichte? Schreib an kontakt@mensch.schule.

https://mensch.schule

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h30m. Bisher sind 25 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 3 Wochen.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 13 hours 42 minutes

subscribe
share





  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >

episode 25: "Vielleicht gäbe es Leute, die wirklich gerne machen was sie tun." (Esther & Rachel Ashiyanbi) ????????????????


Ein Gespräch mit den Zürcher Schwestern Esther Ashiyanbi (Kauffrau & Flight Attendant, 20j) und Rachel Ashiyanbi (Gymnasiastin, 17j) über Stress, Mobbing, Burnouts an der Schule, über Theater und Tanz als Gesundheitsprävention sowie über Black Lives Matter, Corona-Homeschooling und das Leben als Dunkelhäutige in der Schweiz.


share







 2021-09-10  2h27m
 
 

episode 24: Schule für offenes Lernen: "Beziehungen, Beziehungen, Beziehungen." (Bernhard Bonjour & Matthias Held) ????????????????


Ein Gespräch mit Matthias Held (Mitgründer, Schulleiter) und Bernhard Bonjour (Mitgründer, Stiftungsratsmitglied) von der “Schule für offenes Lernen” in Liestal über Reformpädagogik und “Wohlfühlschulen”, Bildungsvielfalt, über basisdemokratische Strukturen an der Schule, sowie über die Vorherrschaft des technokratischen und ängstlichen Geistes in der aktuellen Bildungslandschaft.


share







 2021-08-20  1h6m
 
 

episode 23: Zukunftsjahr: "Das Schulsystem funktioniert nur für einen ganz ganz kleinen Teil." (Karin Furrer) ????????????????


Ein Gespräch mit Karin Furrer, Initiatorin und Leiterin des Zürcher Übergangsangebots “Zukunftsjahr”, über die Tücken des Berufseinstiegs, über Resignation, Selbstzweifel und die weitverbreitete Angst nicht gut genug zu sein, über die Wichtigkeit von Intuition, Geduld, Zuspruch und Vertrauen, sowie über lehrstellensuchende Hunde und die Metamorphose eines Game-Süchtigen.


share







 2021-07-16  1h39m
 
 

episode 22: "Wir brauchen so viel mehr Respekt für Kinder und Jugendliche." (Anne Beatrix Busch) ????????


Ein Gespräch mit der Kölner Transformations-Begleiterin und zweifachen Mutter Anne Beatrix Busch über Fremdbestimmung und die Fragilität der Begeisterungsfähigkeit, das Unwohlsein von Erwachsenen an Elternabenden und die weitverbreitete Angst der Menschen vor einander, sowie über Schul-Dekodierungsworkshops und die “Brotkrümel der Begeisterung”.


share







 2021-06-25  1h20m
 
 

episode 21: "Grossi Meidli brüele nid!" (Monika Bregy) ????????????????


Ein Gespräch mit der Journalistin Monika Bregy über die Auswirkungen von Einschüchterung und Angst im Klassenzimmer, über den Pausenhof als Schauplatz kindlicher Frustrationen und Konflikte, sowie über das grosse Potential der Schule für die Aneignung der eigenen Fehlerkompetenz. In diesem Aufeinandertreffen zweier Klassenkamerad*innen wird deutlich wie unterschiedlich die gemeinsamen Schuljahre von einem Kind zum nächsten erlebt und im Gedächtnis abgespeichert werden können...


share







 2021-06-07  1h56m
 
 

episode 20: Gastbeitrag: "Hört auf Eure Kinder zu unterrichten! Ein Rant." (Ruth Abraham) ????????


Ein Gastbeitrag von Ruth Abraham, Unschooling-Mutter und Geschäftsführerin der Coaching-Plattform "Der Kompass - Erziehung überwinden", über das Corona-Homeschooling, die Eltern als verlängerten Arm der Schule, die Priorisierung von Beziehung und Resilienzfaktoren, sowie das kindliche Recht auf die eigene Krise.


share







 2021-01-26  14m
 
 

episode 19: Psychomotorik: Eine Einführung (Marion Locher) ????????????????


Ein Gespräch mit Psychomotorik-Therapeutin Marion Locher über die therapeutische Bedeutung von persönlicher Authentizität und empathischer Spiegelung, über galaktische Schlachten und Raumschiffreisen, sowie über die Schule als Ersatz für stabile Familienverhältnisse.


share







 2020-11-20  1h41m
 
 

episode 18: Die Wikipediarisierung der Gesellschaft (Gunnar Kaiser) ????????


Ein Gespräch mit Schriftsteller, Lehrer und Youtuber Gunnar Kaiser über das gesellschaftliche Immunsystem, Disziplin und Solidarität zu Zeiten der Covid-19 Pandemie, sowie über das rechte Mass an Freiheit und Selbstbestimmung für Schulkinder. #inkompetenzkompensationskompetenz


share







 2020-10-30  57m
 
 

episode 17: „Wollen Sie mir sagen, ich sei dumm?“ (Christian Roduner) ????????????????


Ein Gespräch mit Mittelschullehrer Christian Roduner über den Weg von der Wissensvermittlung zur Kompetenzvermittlung, über Stoffmanagement, Klassenmanagement, Lernfreude und Motivation, die Diskriminierung aufgrund der Intelligenz, sowie über die Etablierung der gesunden Persönlichkeitsentwicklung als gesamtgesellschaftliches Grundrecht.


share







 2020-09-19  2h8m
 
 

episode 16: South Jersey Sudbury School (Brian Foglia) ????????


A conversation with Brian Foglia, founder of the South Jersey Sudbury School, about his own experiences as a student in US public schools, his observations as an English teacher in China and Japan, as well as his journey starting and running his own democratic school in New Jersey.


share







 2020-09-04  1h38m
 
 
  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >