microform Podcast

Der Podcast des DFG-Graduiertenkollegs 2190 „Literatur- und Wissensgeschichte kleiner Formen“. Interviews, Features sowie kurze, enzyklopädische Beiträge, in denen die KollegiatInnen und Assoziierte des Kollegs jeweils eine Kleinform unter die Lupe nehmen. Von A wie Anekdote bis Z wie Zettelkasten

http://www.kleine-formen.de/microform-podcast/

subscribe
share





recommended podcasts


episode 4: Reformationen revolutionären Wissens 1517 – 1917


In ihrem Feature diskutieren Marie Czarnikow, Jasper Schagerl, Stephan Strunz und Noah Willumsen, wie neue Formgebungen, Medien und Formate an den Umwälzungsprozessen von Reformation und Revolution mitwirken


share







 2018-06-25  1h20m
 
 

episode 3: „Der befragte Professor ist eine Erfindung der Fotografie“


Wissenschaftshistorikerin Prof. Dr. Anke te Heesen im Gespräch über Interviews, den Zeitungsausschnitt und das Sammeln kleiner Formen


share







 2018-06-25  42m
 
 

episode 2: „Das Feuilleton macht Moderne an dem ablesbar, was sie vernichtet“


Prof. Dr. Ethel Matala de Mazza, Mitinitiatorin des Kollegs, im Interview über Fabeln, Feuilletons und die soziale Funktion kleiner Formen


share







 2018-06-25  47m
 
 

episode 1: „Die Kürze von Nachrichten bedingt ihre ballistische Ästhetik“


Prof. Dr. Joseph Vogl, Sprecher des Graduiertenkollegs, im Interview über Protokolle, Formulare und andere Verwaltungsformen des Wissens


share







 2017-11-08  36m