Monolog Podcast (MP3 Feed)

In diesen Podcast, der total Themen offen ist. Wird, wie der Name schon sage ein Monolog gehalten. In diesen wird ein Wort, das per Zufall gefunden wurde unter der Lupe genommen und dazu das gesagt oder erzählt, was einen dazu in den Sinn kommt, das können Erinnerungen sein oder auch die Vermittlung von wissen nur ein ist immer dasselbe: ein Wort, eine Stimme, ein Monolog.

https://lautfunk.uber.space/monolog

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 12m. Bisher sind 65 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 13 hours 53 minutes

subscribe
share





episode 55: Pausenfüller, Pause [transcript]


"Pausen verbringt man am liebsten pausenlos." Brigitte Fuchs (*1951), Schweizer Autorin, Lyrikerin, Sprachspielerin


share







 2020-01-06  11m
 
 

episode 54: Neujährchen [transcript]


"Das Neujahr, eine Sammelstelle von Glück- und Segenswünschen. Viele werden sogleich entsorgt." Otto Baumgartner-Amstad (*1924), Schweizer Beamter, Korrespondent des Nidwaldner Volksblattes und Volksbühnenautor


share







 2019-12-30  13m
 
 

episode 53: Gelackmeiert [transcript]


"Man wird am ehesten betrogen, wenn man sich für klüger als die anderen hält." René Descartes (1596 - 1650), lateinisch Renatus Cartesius, französischer Philosoph, Mathematiker, Naturforscher und Begründer des Rationalismus


share







 2019-12-23  11m
 
 

episode 52: Unter drei [transcript]


"Vertrauliche Informationen sind heutzutage tatsächlich der Ursprung jeden großen Vermögens." Oscar Wilde (1854 - 1900), irischer Lyriker, Dramatiker und Bühnenautor.


share







 2019-10-14  14m
 
 

episode 51: Oktroyieren, Aufdrängen, Aufzwingen [transcript]


Heute im Monolog Podcast geht es um sich aufdrängen, sich aufzwingen oder anders gesagt sich zu oktroyieren


share







 2019-10-07  14m
 
 

episode 50: Spargelkohl, Brokkoli [transcript]


"Schokolade ist Gottes Entschuldigung für Brokkoli." Sprichwort aus den Internet


share







 2019-06-17  12m
 
 

episode 49: Aufschieberitis, Aufschieben [transcript]


"Aufschieben ist ein Versuch, die Gegenwart zu verlängern." Hans Ulrich Bänziger (*1938), Schweizer Psychologe und Schriftsteller.


share







 2019-06-10  12m
 
 

episode 48: Selbstsucht, Egoismus [transcript]


"Leichter ist's mit einer Nadel ein Gebirg aus seiner Wurzel zu reißen als die Sünde der Selbstsucht aus dem Herzen." Sprichwort aus Persien


share







 2019-06-03  11m
 
 

episode 47: Tuchfühlung [transcript]


"Freundschaft geht auf Tuchfühlung, Liebe geht unter die Haut." Manfred Hinrich (1926 - 2015), Dr. phil., deutscher Philosoph.


share







 2019-05-27  10m
 
 

episode 46: Völlerei, Gula [transcript]


"Völlerei ist der Feind der Genussfähigkeit." Helmut Glaßl


share







 2019-05-20  15m