Intensiv-Station - Die Radio-Satire

Schonungslos und auf den Punkt - so nimmt das NDR Info Satiremagazin Intensiv-Station Politik und Gesellschaft unter die Lupe. Die Sendung zum Herunterladen und Mitnehmen.

https://www.ndr.de/nachrichten/info/podcast4274.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 5m. Bisher sind 454 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 16 hours 40 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Von Wahlkämpfern in Gummistiefeln und Milliardären im All


Die Flutkatastrophe macht den Klimaschutz plötzlich doch wieder zu dem Wahlkampfthema schlechthin. Doch vor allem Armin Laschet hat bisher keine so glückliche Figur als Wahlkämpfer in Gummistiefeln abgeliefert. Das NDR Satiremagazin Intensiv-Station kümmert sich außerdem um den Wettkampf der Milliardäre bei den All-Flügen: Denn nach Richard Branson startet nun Jeff Bezos. Doch die Flüge sind vor allem eines: Zeit und Geldverschwendung...


share







   52m
 
 

Vom Fluch des Elfmeters und Segen des Wahlkampfs


Schon wieder herrscht Verzweiflung in England. Wieder ist man im Elfmeterschießen gescheitert. Gleich dreimal nicht getroffen. Da liegt ein Fluch über dem englischen Nationalteam. Das NDR Satiremagazin weiß, wo dieser Fluch herkommt und was der mit Harry Potter und Lord Voldemort zu tun hat. Unterdessen bereitet sich das CDU Connect-Team auf den Haustürwahlkampf vor – wir berichten direkt aus dem Vorbereitungs-Bootcamp...


share







   49m
 
 

Von langen Amtszeiten und kurzfristigen Abzügen


Was kommt nach der Gesinnungs – und Charakterprüfung für Tagesschau Redakteure? Gesinnungsprüfung für Satiremacher? Hans Georg Maaßen hat sicher weitere Ideen, zu denen Armin Laschet dann erstmal schweigt. Aber sein Schweigen ist extrem laut. Moderator Stephan Fritzsche macht es noch lauter. Außerdem hat das NDR Satiremagazin die Kanzlerin und die Queen an einer Hotelbar belauscht, während sie schon leicht angesäuselt über das Thema „Einfach Weitermachen“ philosophierten...


share







   48m
 
 

Von leuchtenden Ufos und schwarzen Nullen


Gibt es Außerirdische oder nicht? Das NDR Satiremagazin Intensiv-Station kümmert sich um den Ufo-Bericht aus dem Pentagon und befragt die Aliens dazu. Außerdem geht es um ein wegweisendes Urteil in der Pflege und natürlich die Erkenntnis der letzten Woche: Noch mehr Aufmerksamkeit als ein Regenbogen bekommt ein unsichtbarer Regenbogen: Das hat die UEFA gemeinsam mit Ungarn Eindrucksvoll bewiesen...


share







   50m
 
 

Von roten Fantasien und schwarzen Versprechungen


Die Linke und CDU/CSU haben ihre Wahlprogramme festgelegt. Das NDR Satiremagazin Intensiv-Station durchleuchtet beide. Außerdem kümmert sich Moderator Stephan Fritzsche um die neusten Betrugsmaschen bei den Corona-Tests und schaut, was sich im letzten Jahr hinter den Corona-Masken so alles angesammelt hat. Und er zeigt die neusten und kreativsten Lösungen auf, wie wir alle mithelfen können, die Wirtschaft nach der Pandemie wieder so richtig in Schwung zu bringen...


share







 2021-06-21  47m
 
 

Von Lebensläufen und Abgängen


Die Grünen haben jetzt auch offiziell eine Kanzlerkandidatin. Aber ob Annalena Baerbock die Diskussionen um ihren geschönten Lebenslauf noch vor der Wahl los wird? Jedenfalls befindet sie sich mit ihren Schummeleien in prominenter Gesellschaft. Man denke nur an die verlorene Doktor-Würde der Franziska Giffey oder des Karl Theordor zu Guttenberg...


share







 2021-06-14  52m
 
 

Von Gewählten und Gequälten


Sachsen-Anhalt hat gewählt und das NDR Satiremagazin Intensiv-Station bittet zur großen Wahlnachlese. Moderator Markus Schubert blickt auf die skurrilsten Versprecher des Wahlabends, die Wahlsieger und die fast schon traditionellen Nach-Wahl-Leiden der SPD. Auch sonst geht es in dieser Woche viel ums Thema Leid: Da wäre der Wald, dem es schlecht geht und seine Besitzer, die darunter leiden...


share







 2021-06-07  52m
 
 

Von Abgehörten und Unerhörten


Die NSA hat - ausgerechnet mit Hilfe der Dänen - Ex-Kanzlerkandidat Peer Steinbrück abgehört! Um diese und andere Unverschämtheiten kümmert sich das NDR Satiremagazin Intensiv-Station in dieser Woche. Da wäre zum Beispiel die Aufregung um die Testzentren und ihre falsch gemeldeten Zahlen. Liest die Kanzlerin jetzt Jens Spahn die Leviten? Unverschämt früh hat sich Bundespräsident Steinmeier aus der Deckung gewagt und gesagt, dass er noch einmal kandidieren will...


share







 2021-05-31  53m
 
 

Von liberalen Träumern und ungeimpften Dränglern


Impfdrängler, gefälschte Impfausweise, Durcheinander bei der Terminvergabe und unterschiedliche Priorisierungen: Das NDR Satiremagazin Intensiv-Station kümmert sich um das große Impf-Chaos. Außerdem schaut Moderator Peter Stein auf des Comeback der FDP, die Führungsrkrisen im deutschen Spitzensport bei DFB und DOSB, die neue Lust an der zweiten Liga, und die große Macht von Tesla-Chef Elon Musk, der mit einem einzigen Tweet die Börsen in Aufruhr bringen kann.


share







 2021-05-17  46m
 
 

Satire: Zweite Liga ist die neue erste - oder so ähnlich!


Irgendwie drängen immer mehr Traditionsklubs in die zweite Liga. Die Gründe kennt das NDR Satireamagazin Intensiv-Station.


share







 2021-05-17  2m