NoRadioShow

Mit der #NoRadioShow fangen wir noch einmal an. Moritz Klenk, Stefan M. Seydel und Regula Staempfli sprechen über die Folgen des #Medienslǝsɥɔǝʍ; über Politik, Wirtschaft, Wissenschaft, und das Ende der Massenmedien. Der Podcast versucht umzusetzen, was er zu erkennen hofft: Redefreiheit und das gemeinsame, freie Gespräch unter Freunden als zentrale politische Dimensionen unter Bedingungen des Internets. Die Struktur: ca. 90 Minuten pro Folge, 4-5 Themenblöcke. Hashtag und (Live-)Diskussion auf Twitter: #NoRadioShow Offizielle Ankündigungen unter unserem Twitteraccount: @NoRadioPodcast

https://noradioshow.noradio.eu

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 2h10m. Bisher sind 23 Folge(n) erschienen. Alle zwei Wochen gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 22 hours 55 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


NoRadioShow011


NoRadioShow011


share







 2017-03-30  n/a
 
 

NoRadioShow010


"die Kapitelmarke ist: umstritten"


share







 2017-02-03  2h0m
 
 

NoRadioShow009


"Chinesisches Käsenfondue, garantiert NICHT glutenfrei"


share







 2017-01-19  2h31m
 
 

#NoRadioShow008 – Eine Sau namens Big Data


[Aufzeichnung vom 12.12.2016] HEHEY! Wir waren doch wieder zu dritt! Und wir hatten Sprechstunde, über "Big Data hat die Wahl gewonnen" und andere Säue, die durch das massenmediale Dorf getrieben werden; über die Frage, wie man mit Medientrends und Hypes umgeht; Anschluss- und Trendverweigerungs; Distanz der Reflexion; die Aufmerksamkeitsökonomie der (öffentlichen) Intellektuellen, und Reden am Netz. Ganz die alte (junge) #NoRadioShow. ACHTUNG: Audiopostprocessing ist noch immer experimentell.....


share







 2016-12-13  2h24m
 
 

NoRadioShow007


Eigentlich sollte es in dieser Folge um einen Kommentar von Adloquii gehen, einen (Audio-) Kommentar von Wolfgang Essbach, einen Kommentar von Moritz für Stefan, die Digitalcharta und was ihre Probleme sind, und Stefans Vortrag zu Paul Watzlawick. Aber natürlich kam wieder alles anders. Der Streit hing in der Luft und brach sich Bahn, an unmöglichen Stellen. Wie es dazu kam, ist hier nachzuhören. Vielleicht eines der vorerst letzten Male zu dritt, mit @sms2sms, @laStaempfli und @moritzklenk.


share







 2016-12-12  2h42m
 
 

NoRadioShow006


Das LIVE Event zur langen Nacht der Philosophie in Zürich!


share







 2016-11-26  3h44m
 
 

NoRadioShow005 – ein Nachtrag


Ein Nachtrag zu Folge 003 ("Nie wieder Vernunft")


share







 2016-11-11  n/a
 
 
share







 2016-11-02  2h15m
 
 

NoRadioShow003 bonus


Freiheit als Zumutung


share







 2016-10-28  22m
 
 

NoRadioShow003


ZOFF - dafür diesmal bis zur Erschöpfung!


share







 2016-10-24  2h6m