Pi ist genau 3

Der Irgendwas mit Mathe Podcast aus Magdeburg

https://pi-ist-genau-3.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 33m. Bisher sind 41 Folge(n) erschienen. Alle 9 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 23 hours 13 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 41: Origami


Wer für die Sommerpause noch ein neues Hobby sucht sollte diese Folge hören. Wir diskutieren die Möglichkeiten und Schwierigkeiten des (mathematischen) Origami und klären warum es so schwierig ist einen Beipackzettel wieder ordentlich in die Packung zurück zu bekommen.


share







   32m
 
 

episode 40: Tau ist genau 6


Eine Internetbewegung hält Pi für falsch. Das gilt es zu klären.


share







   36m
 
 

episode 39: Nicolas Bourbaki


1934 treffen sich sechs junge französische Mathematiker im Café Copulade und beschließen die Grundlagen der Mathematik abgeschlossen und stringent neu aufzuschreiben. Sie wollen die Lehrbuchsituation verbessern.


share







 2021-06-18  41m
 
 

episode 38: Kontinuum


Leben wir in einem Kontinuum oder doch in einer diskreten Simulation? Und warum können die Spaghetti so effizient sortiert werden?


share







 2021-06-07  32m
 
 

episode 37: Platonische Körper


Tetraeder, Oktaeder, Würfel, Dodekaeder und Ikosaeder sind die symmetrischsten Polyeder. Es gibt in drei Dimensionen auch nur diese fünf. Was das ganze mit Erdbeeren, eckenvermeidenden Wanderungen und den Etruskern zu tun hat erfahrt ihr in dieser Episode.


share







 2021-05-21  34m
 
 

episode 36: Zufall


Gibt es wirklichen Zufall, oder erscheint uns nur zufällig, was zu kompliziert für eine Beschreibung ist? Wir sprechen über ein zufälliges Paradoxon, Katzen auf Pluto und andere physikalische Phänomene, Messbarkeit von Zufall und über (un-)echte Zufallszahlen.


share







 2021-05-07  33m
 
 

episode 35: Scheitern


Melanie Stefan hat 2010 in Nature dazu aufgerufen, dass WissenschaftlerInnen einen CV des Scheiterns schreiben sollten. Welche Rolle spielt das Scheitern in der Wissenschaft? Warum hat das alltägliche Scheitern keinen Platz im wissenschaftlichen Dialog? Sollten wir mehr über das reden, was nicht klappt?


share







 2021-04-24  38m
 
 

episode 34: Matrixmultiplikation


Wir reden über eine interessante Naturkonstante, den Exponenten der Matrixmultiplikation. Ist er zwei, wäre Matrixmultiplikation genauso schnell möglich wie Matrixaddition. Ist er nicht zwei, was soll er dann sein?


share







 2021-04-08  33m
 
 

episode 33: Bilder


Man hat eine Sache erst richtig verstanden, wenn man ein Bild zeichnen kann. Oder? Es geht im (Über-)vereinfachung. Ums Einfache und Generelle und um die Frage ob, oder wozu wir Bilder brauchen in der Mathematik.


share







 2021-03-26  33m
 
 

episode 32: Eigentum verpflichtet


Es geht um die Frage, ob Mathematik jemandem gehören kann, welche Rechte und Pflichten sich aus einem Beweis ergeben, und mal wieder, was Mathematik überhaupt ist.


share







 2021-03-12  43m