Podcast-Folgen – Der Eskapodcast

Dieser Podcast dreht sich um die schönen Dinge im Leben - also um die fiktiven. :) Wir sind in erster Linie ein Rollenspiel-Podcast (Pen and Paper-RPG) aber unsere Inhalte decken das ganze Nerdiversum ab - Kunst, Kultur, Literatur, Filme und Gaming. Produktbesprechungen, Messebesuche und Interviews mit wichtigen oder interessanten Machern der Szene runden das Angebot ab.

https://www.eskapodcast.de

subscribe
share



 

recommended podcasts


Folge 114 – ein Alpha-Gamer bricht sein Schweigen


Man kann nicht nur die Spielfigur minmaxen, auch die eigene Spielerpersönlichkeit kann sich zu höchsten Höhen fortentwickeln. Was muss man tun, um ein spektakulär guter Spieler und eine echte Bereicherung für die eigene Spielgruppe zu sein?


share





   54m
 
 

Folge 113 – 10 Dinge, die jeder getan haben muss


Den gefährlichsten Drachen erschlagen, den höchsten Berg besteigen, die holdeste Prinzessin befreien? Alles Kinderkram. Viel wichtiger als die Meilensteine der Spielfigur sind die Errungenschaften des Spielers selbst. Wir klopfen einmal gründlich ab,


share





   47m
 
 

Folge 112 – Schlank und schön durch Rollenspiel


Wir klopfen unser schönes Hobby knallhart auf seine Nützlichkeit ab: Stärken die endlosen Dungeon-Runs die Unterarm-Muskulatur? Verdrängen memorierte Zaubersprüche nach und nach unangenehme Erinnerungen? Bereiten gerailroadete Abenteuer adäquat auf den...


share





   57m
 
 

Folge 111 –Überraschung: Plottwist!


Die Prinzessin entpuppt sich als Fürstin der Finsternis, dem Monarchen verschlägt es darüber die Sprache, die Schweine erobern derweil den Himmel: Wenn der Plot wilde Volten schlägt und die Spieler sich vielsagende Blicke zuwerfen,


share





 2019-01-06  56m
 
 

Folge 110 – Kontinuität vs. Disruption


One Shot-Geballer, OSR-Wirrnisse, Wegwerfhelden oder System-ADHS auf der einen Seite, Systemkonservativismus, Spielrundentreue und Figurenkontinuität auf der anderen? Wo liegt die Wahrheit zwischen Wechselwille und Widerstandskraft?


share





 2018-12-23  48m
 
 

Folge 109 – Elefantismus im Rollenspiel


Grundregelwerke so dick, dass man mit ihnen einen Axthieb parieren kann, regalmeterweise Hintergrundbände, massenweise Regelerweiterung – warum neigt das Genre der Rollenspiele zu Enthropie und Explosion? Ist die unglaubliche Fülle dem Hobby überhaupt ...


share





 2018-12-09  46m
 
 

Folge 108 – Wo schlägt das Herz der Rollenspiel-Szene?


Veränderungen werfen ihren Schatten voraus: Die Roleplay Convention in Köln, die sich in den letzten Jahren zum Nexus des Rollenspielbetriebs gemausert hat, unterwirft sich einschneidenden Veränderungen. Kann sie ihre zentrale Rolle behalten?


share





 2018-11-25  49m
 
 

Folge 107 – Die Deutsche Lovecraft Gesellschaft: Im Bann des dunklen Meisters (Interview)


Wenn man jemanden trifft, der Cthulhu kennt, weiß man gleich: Mit diesem Mann kann man arbeiten. Denn H.P.Lovecraft und sein Werk – beide gehören uns Nerds. Christian Heißler, Vorstand der Deutschen Lovecraft Gesellschaft,


share





 2018-11-11  55m
 
 

Folge 106 – Die Deutsche Lovecraft Gesellschaft: FHTAGN! (Interview)


Lovecraft-Stammtische, Cthulhu-Cons – da lacht das Kultistenherz! Aus dem Vorstand der Deutschen Lovecraft Gesellschaft direkt ins Studio: Christian Heißler erzählt uns von einem der organisiertesten aktivsten Rollenspiel- und Literaturclubs der Szene ...


share





 2018-10-28  1h8m
 
 

Folge 105 – Unfassbares Grauen: Cosmic Horror


Das Nischen-Genre Cosmic Horror bedient existentielle Ängste und startet gerade möglicherweise voll durch. Gruselige Unendlichkeiten, grässliche Endlosigkeiten, grausige Ewigkeiten: Was ist so faszinierend daran,


share





 2018-10-14  43m