Prana up your Life. Dein Podcast für mehr Lebensenergie.

In diesem Podcast verbinden Jasmin und Josephine Achtsamkeit mit Ernährung, und schenken dir Einblicke in die Yoga Philosophie und Ayurveda Erfahrungswissenschaft. Einfach, undogmatisch, leicht verständlich & gut umsetzbar im Alltag. Es erwarten dich Ernährungstipps aus dem Ayurveda, Achtsamkeitsübungen, Yoga, Meditation und Coaching bzw. Persönlichkeitsentwicklungstools. Wir geben unser eigenes Wissen weiter und laden außerdem spannende Interviewgäste ein. Wir sind zwei Schwestern aus Hamburg, zusammen sind wir Prana up your Life und wollen mehr Lebensenergie versprühen !

http://www.pranaupyourlife.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 39m. Bisher sind 232 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 10 hours 26 minutes

subscribe
share





episode 213: #209 SELFLOVE • wie du mit Human Design & Ayurveda zu mehr Selbstliebe findest


In dieser Podcast-Folge erfährst du, wie die beiden Konzepte Human Design und Ayurveda dir dabei helfen können, dich selbst besser kennen- und vor allem auch lieben zu lernen. Als Unterstützung haben wir einen ganz besonderen Gast für dich mit dabei: die High Energy Mentorin und Ayurveda & Human Design Expertin Linda Gallner...


share







 2021-05-20  1h1m
 
 

episode 212: #208 SELBSTLIEBE TO GO • wie du die Zeit mit dir selbst genießen kannst


In der heutigen Folge gibt es etwas ganz Besonderes für dich auf die Ohren: Jasmin teilt in der neuen Episode ganz exklusiv für dich spannende Impulse und Einblicke aus einem super kraftvollen Workshop zum Thema Selbstliebe. Jasmin verrät in der Folge ihre drei persönlichen Highlights, die auch dir dabei helfen können, mehr Selbstliebe zu praktizieren und – auch unterwegs – mehr Selbstliebe in dein Leben zu bringen: Du erfährst, .....


share







 2021-05-13  27m
 
 

episode 211: #207 PRANA (SELF) LOVE • wie lerne ich mich durch Meditation selbst kennen?


Warum fällt es so schwer, Zeit mit sich selbst zu genießen, mit sich selbst einfach mal nichts tun und das Hier und Jetzt zu spüren? Ist es ein Zeichen eines Mangel an Selbstliebe? Trauen wir uns nicht mehr, den Moment zu genießen? All diese Fragen sind Bestandteil unseres neuen Podcastinterviews, welches wir heute mit dir teilen möchten...


share







 2021-05-06  47m
 
 

episode 210: #206 PRANA (FEMININE) FOOD • wie nähre ich meine Weiblichkeit?


Im Wort Ernährung steckt das wertvolle Wort Nahrung drin, wir nähren uns mit dem, was wir zu uns führen. Es gibt Trends über Trends im Ernährungssektor & darüber hinaus sind wir alle individuell, tragen männliche und weibliche Energien in uns, die es auszugleichen gilt - das kann auf den ersten Blick überfordernd wirken. In diesem Podcastinterview mit Denise von The Feminine Food erfährst du, was es bedeutet sich für sich gut zu ernähren und auf die eigene Intuition zu hören...


share







 2021-04-29  38m
 
 

episode 209: #205 PRANA (STRESS) FOOD • wie esse ich, wenn ich ein hohes Stresslevel habe?


Jeder kennt den Begriff Stress - es ist fast ein Modewort geworden & doch hat jeder eine individuelle Beziehung zu Stress. Negativ & positiv. Beides richtig, beides okay. In dieser Podcastfolge erfährst du zunächst die Auswirkungen von Stress und wie die verschiedenen Stresstypen im Ayurveda fundiert sind - hier hast du die erste Chance dich einzuordnen...


share







 2021-04-22  35m
 
 

episode 208: #204 INTUITIVES ESSEN • wie schaffe ich endlich Leichtigkeit im Umgang mit Essen, Dania?


Eine besondere Podcastfolge mit einem besonderen Gast: Dr. Dania Schumann. Dania ist Ernährungs - und Medizinwissenschaftlerin, Ayurveda Expertin & Yogalehrerin - eine Kombination, die unschlagbar und definitiv inspirierend ist. Genau wie dieses Interview. Höre unbedingt rein & erfahre, warum Essen & die Ernährung so einen hohen Stellenwert im Leben hat, wie es nicht nur für körperliche, sondern auch emotionale Gesundheit sorgen kann und wo die Leichtigkeit in diesem Konstrukt verortet ist...


share







 2021-04-15  45m
 
 

episode 207: #203 MINDFUL EATING MEDITATION • fühle dich gut mit dem, was du gegessen hast.


1 Übung, damit du dich gut nach dem Essen fühlst - egal, was du gegessen hast. Ich nehme dich in dieser Podcastfolge mit auf eine kleine Reise der guten Gefühle. Gerade, wenn du etwas zu dir genommen hast und dich plagen ein Völlegefühl oder schlechte Gedanken. Mache diese Übung mit mir und kreiere positive Gefühle und damit ein leichtes Körpergefühl und gute Gedanken...


share







 2021-04-08  15m
 
 

episode 206: #202 PRANA FOOD • mit Leichtigkeit im Umgang mit Essen [+ Oster-Special]


Wie fühlst du dich nach dem Essen? Fühlst du dich locker und leicht? Voller Freude und Energie? Oder hast du oft ein schlechtes Gewissen? Fühlst dich schwer und zerdenkst dein Essen? Mit der heutigen Podcastfolge starten wir einen neuen Auftakt mit dem Thema: Mit Leichtigkeit im Umgang mit Essen. Josephine erläutert dir in dieser Folge, warum die Nahrung so einen wichtigen Stellenwert in unserem Leben hat und wie du durch das Essen Leichtigkeit gewinnen kannst...


share







 2021-04-01  22m
 
 

episode 205: #201 LIGHT DETOX #4 • warum fühle ich mich nach dem Loslassen besser, Jesi?


Hast du Schwierigkeiten, das Loslassen zu greifen? Weißt du entweder nicht, was du loslassen darfst oder wie du das machst? Du bist damit nicht allein. In den letzten Podcastfolgen sind wir dem Loslassen auf körperlicher, mentaler und emotionaler Ebene näher gekommen - heute möchten wir mit dir eine Lebensgeschichte einer inspirierenden Frau teilen, die uns sehr berührt...


share







 2021-03-25  45m
 
 

episode 204: #200 LIGHT DETOX #3 • wie lasse ich Gefühle los, die mir nicht dienlich sind?


Emotional Detox. Neben den körperlichen Empfindungen und den Gedanken, dürfen wir uns nun unseren Gefühlen bewusst werden. Was fühlst du gerade? Wenn du aufstehst, wenn du ins Bett gehst? Werde dir deiner Gefühle bewusst und beobachte sie. Welche Gefühle sind dir dienlich? Welche tun dir nicht gut? Genau von den zweiteren möchten wir uns lösen. Denn erlebte und erfahrene Emotionen, die wir nicht verarbeiten, stauen sich im Körper an und können Stresssymptome ausbilden...


share







 2021-03-18  17m