Projekt Chaos - Der Film-Podcast

Hi, wir sind Jakob und Patrick und wir lieben Filme. So sehr, dass wir bereit sind alle zwei Wochen einen oder mehrere Filme, oft auch mit tollen Gästen, ausführlich zu analysieren und über sie zu diskutieren. Ob Klassiker, Total-Schrott oder aktueller Release - wenn es uns interessiert, reden wir darüber. Zusätzlich gibt es in unregelmäßigen Abständen eine Folge "Film Fights" mit fantastischen Leuten und wunderbar hitzigen Diskussionen! Wir wünschen euch viel Spaß mit unserem Podcast!

https://anchor.fm/patrick0444

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h20m. Bisher sind 52 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 3 days 6 hours 49 minutes

subscribe
share





episode 21: #21: Mank (2020) I Was ist bloß mit David Fincher los?


David Fincher ist nach 6-jähriger Pause zurück mit einem waschechten Spielfilm, der exklusiv auf Netflix erscheint, basierend auf dem Drehbuch seines Vaters, dass sich mit dem Co-Drehbuchautoren vom vielleicht besten Film aller Zeiten "Citizen Kane" und dem kreativen Prozess dahinter befasst. Warum das alles so furchtbar langweilig und uninteressant ist, besprechen wir in unserer neuen Folge von "Projekt Chaos". Viel Spaß!


share







 2020-12-06  1h16m
 
 

episode 20: #20: Mini-Fights I The Big Lebowski (1998) & A Taxi Driver (2017) (SPOILER-Talk)


Wir warten mal wieder mit einem neuen Format auf, was wir, kreativ wie wir sind, natürlich wieder kopiert haben, unzwar von dem You-Tube Kanal Cinema Strikes Back. Wir diskuitieren in einer Art Mini Film Fights darüber, ob der Kultfilm der Coens "The Big Lebowski" ein Meisterwerk ist oder ein vollkommen unlustiges Schnarchfest. Für welche Seite wir sind, durften wir uns leider nicht raussuchen. Hielt uns aber nicht davon ab leidenschaftlich zu debattieren...


share







 2020-11-29  54m
 
 

episode 19: #19: Unbreakable (2000) I Superheldenkino ohne CGI-Gewitter, geht das? Ja und wie!


Wir versuchen mit Bruce Willis rauszufinden ob wir Superhelden sind und nehmen euch mit auf eine Reise zurück in eine Zeit, in der das Kino noch nicht vollkommen von Superhelden-Müll überflutet war, sondern prophetische Filme wie "Unbreakable" von Regie-Wundertüte M.Night Shyamalan in den Kinos liefen, die sich damals noch wirklich gefragt haben, wie man innovativ Superhelden und Comics auf die Leinwand übertragen kann. Das plus eine ausführliche Retrospektive zu M...


share







 2020-11-22  1h15m
 
 

episode 19: #19: Unbreakable (2000) - Superheldenkino ohne CGI-Gewitter, geht das? Ja und wie!


Wir versuchen mit Bruce Willis rauszufinden ob wir Superhelden sind und nehmen euch mit auf eine Reise zurück in eine Zeit, in der das Kino noch nicht vollkommen von Superhelden-Müll überflutet war, sondern prophetische Filme wie "Unbreakable" von Wundertüte M.Night Shyamalans in den Kinos liefen, die sich damals noch wirklich gefragt haben, wie man innovativ Superhelden und Comics auf die Leinwand übertragen kann. Das plus eine ausführliche Retrospektive zu M...


share







 2020-11-22  1h25m
 
 

episode 43: #18: Die Taschendiebin (2016)


Heute werden Taschen geklaut und Park Chan-Wooks Hit "Die Taschendiebin" ausführlich besprochen. Wir diskutieren ob der Film mit Park Chan-Wooks Meisterwerk "Oldboy" mithalten kann, wie emanzipatorisch der Film wirklich ist und warum ich asiatischen Filmen immer schlechte Wertungen gebe...


share







 2020-11-15  1h23m
 
 

episode 17: #17: Arrival (2016) mit Aron Lichte


mit Aron Lichte

Wir sprechen heute mit Aliens (oder zumindest versuchen wirs) und fragen uns was Denis Villlenueves Sci-Fi Classic "Arrival"über die Macht der Sprache, die Zeit und über das Kino an sich zu sagen hat. Viel Spaß!

Aron Lichte:

https://www.youtube.com/channel/UCKF4BuQq_cC9sNPX1IdI5ow


share







 2020-11-08  1h27m
 
 

episode 16: #16: Call Me by Your Name 2... I Film Fights #1 mit Alex Lazarov & Aron Lichte


mit Alex Lazarov & Aron Lichte

Wir sind zurück, mit neuer Tonqualität und auch noch gleich mit einem neuen Format. Inspiriert (oder geklaut, je nach dem wie mans sehen will) vom Format der Rocket Beans probieren wir uns in unserer heutigen Folge an einer Runde Film Fights...


share







 2020-11-01  2h13m
 
 

episode 15: #15: Inglourious Basterds (2009)


Heute wird es mal Zeit, endlich Tarantino eine eigene Folge zu widmen. Dafür haben wir uns seinen vielleicht besten Film „Inglourious Basterds“ rausgesucht, bei dem Christoph Waltz, Brad Pitt, Michael Fassbender und sogar Til Schweiger welche der besten Dialogzeilen, die je geschrieben wurden, aufsagen dürfen. Wie intelligent und vielschichtig dieses Meisterwerk ist, versuchen wir in unserer neuen Folge zu ergründen. Viel Spaß!


share







 2020-09-28  1h18m
 
 

episode 14: #14: Der Soldat James Ryan (1998)


2.Weltkrieg. Ein unangenehmes und komplexes Thema, dem sich aber Steven Spielberg in seinem Kriegsfilm „Der Soldat James Ryan“ ambitioniert widmete. Die Frage, der sich eure beiden Lieblings-Hosts heute stellen wollen, ist, ob Spielberg hier tatsächlich ein differenzierter Antikriegsfilm gelungen ist oder ob er sich, wie so oft, zu häufig in seinen Pathosformeln vergreift. Das und noch viel mehr in unserer neuen Folge von Projekt Chaos. Viel Spaß!


share







 2020-09-19  1h25m
 
 

episode 13: #13: Shoplifters (2018)


Wir machen einen Road-Trip nach Japan und nehmen den Cannes-Gewinner „Shoplifters“ von Hirokazu Kore-eda genauer unter die Lupe. Wir lieben schonmal den wunderbar klingenden Namen des Regisseurs, aber ob wir auch den Film so sehr schätzen erfahrt ihr in unserer neuen Podcast Folge von „Projekt Chaos“! Viel Spaß!


share







 2020-09-13  1h5m