Projektionen - Kinogespräche

Kino ist Kunst. Darüber sind sich Filmwissenschaftler Marcus Stiglegger und Sebastian Seidler einig. Einmal im Monat diskutieren die beiden Filmliebhaber ein ausgewähltes Thema. Welche Rolle spielen Räume bei David Lynch? Haben die Filme von Lars von Trier einen problematischen Umgang mit Frauenfiguren? Was ist intensives Kino? Und wie verändert sich das Kino in Zeiten von Streaming und Internet? Fragen über Fragen, die auch regelmäßig mit spannenden Gästen aufgegriffen werden sollen.

https://projektionen.podigee.io

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h11m. Bisher sind 22 Folge(n) erschienen.
subscribe
share





episode 13: Episode 10_Mulholland Drive


Zwei Frauen, ein Cowboy und ein blauer Würfel


share







 2020-05-02  1h27m
 
 

episode 12: Episode 9_Lost Highway


Unterwegs auf dem verlassenen Highway der Eifersucht


share







 2020-04-13  1h3m
 
 

episode 10: Episode 8_David Lynch


Künstler, Dandy, Visionär


share







 2020-04-10  47m
 
 

episode 9: Episode 7.2_Apokalypse, Children of Men und Take Shelter


There is a storm coming!


share







 2020-03-30  1h1m
 
 

episode 8: Episode 7.1_Apokalypse, Mad Max und The Crazies


Von Wüste, Virus und Vergehen


share







 2020-03-28  1h13m
 
 

episode 7: Episode 6_New French Extremism


Von "Baby Blood" zu "Martyrs"


share







 2020-02-29  1h24m
 
 

episode 6: Episode 5_Politische Filme und Film als Politik


Über Moral, den Wert des Menschen und eine solidarische Utopie


share







 2020-01-24  1h23m
 
 

episode 5: Episode 4_Von "Near Dark" zu "RAW"


Vampire, Kannibalismus und Begehren


share







 2019-12-24  1h7m
 
 

episode 4: Episode 3_80's-Nostalgie und Jugend


Coppola, Tod und der Verlust der Jugend


share







 2019-11-27  1h7m
 
 

episode 3: Episode 2.2_Nicolas Winding Refn


Von Gangstern, Langsamkeit und Apokalypse


share







 2019-10-31  1h18m