Quarks Science Cops

Jeden Tag wird in Deutschland wissenschaftlicher Unsinn erzählt. Es ist Aufgabe der Quarks Science Cops, diesen Unsinn aufzudecken und richtigzustellen. Das sind ihre Fälle.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/quarks-science-cops/science-cops-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 59m. Bisher sind 81 Folge(n) erschienen. Dies ist ein zweiwöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 3 days 8 hours 25 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Der Fall Quantenheilung - mit Methodisch inkorrekt!


Selbsternannte Quantenheiler und -heilerinnen wollen Krankheiten behandeln, indem sie mit bloßen Händen Energiefelder beeinflussen. Das klingt nicht nur methodisch inkorrekt sondern einfach komplett unwissenschaftlich. Gut, dass die beiden Physiker Nicolas Wöhrl und Reinhard Remfort vom Wissenschaftspodcast Methodisch inkorrekt! die Science Cops Max und Jonathan in dieser Folge vertreten.


share








   1h20m
 
 

Der Fall Demeter: Esoterik zum Essen?


Demeter ist biodynamische Landwirtschaft, gehört zur Anthroposophie und wurde von Rudolf Steiner entworfen. Die Marke Demeter ist in vielen Supermarkt-Regalen zu finden und oft etwas teurer als andere. Stellt sich die Frage: Steht ein höherer Preis für echtes Tierwohl und Nachhaltigkeit oder finanziert man damit möglicherweise Esoterik?


share








   1h19m
 
 

Anthroposophische Medizin: Esoterik im Arztkittel?


Die anthroposophische Medizin nach Rudolf Steiner will Esoterik mit Evidenz vereinen. Mit der Esoterik klappt das schon ganz gut - bei der Evidenz hingegen sieht es düster aus. Die Science Cops gehen in den Kontakt mit dämonischen Wesenheiten und wühlen sich durch Studien, die vor allem eins belegen: Wirksam ist da eigentlich nichts. Unsere Quellen: https://www.quarks.de/science-cops Wir sollen für euch ermitteln? → sciencecops@wdr.de


share








   1h20m
 
 

Der Fall Waldorfschule: Esoterik im Unterricht?


Die Quarks Science Cops setzen ihre Ermittlungen gegen Rudolf Steiner fort. Es geht um Waldorfschulen, die als Alternative zu staatlichen Schulen beliebt sind. Vielen ist überhaupt nicht bewusst, dass die Waldorfpädagogik auf den esoterischen Lehren der Anthroposophie aufbaut. Die Science Cops ermitteln gemeinsam mit ihrem Gast: Dem Pädagogen und Anthroposophie-Kritiker André Sebastiani. Unsere Quellen: https://www.quarks.de/science-cops Wir sollen für euch ermitteln? → sciencecops@wdr.de


share








 March 9, 2024  55m
 
 

Der Fall Rudolf Steiner: So esoterisch ist die Anthroposophie


Es ist soweit: Die Quarks Science Cops haben die Ermittlungen gegen Rudolf Steiner und die von ihm begründete Anthroposophie aufgenommen! Auf vielfachen Wunsch aus der Science Cops Community. Doch was Max und Jonathan bei ihren Recherchen entdecken, verschlägt ihnen fast die Sprache: Astralwesen, Wiedergeburt, Karma und "Wurzelrassen". Anthroposophie klingt nach Wissenschaft, in Wirklichkeit ist es eine Weltanschauung voller bizarrer Esoterik!


share








 March 2, 2024  1h12m
 
 

Was bringen ätherische Öle? Der Fall Doterra


Das hier ist der vermutlich wohlriechendste Fall, den die Science Cops bisher auf dem Tisch hatten: Es geht um Lavendel, Eukalyptus, Sandelholz und andere duftende Aromen! Ätherische Öle sollen, wenn man sie inhaliert oder einmassiert, nicht nur die Stimmung heben. Angeblich können sie tief im Körper sogar Krankheiten bekämpfen und heilen! Glauben zumindest die Anhänger der Aromatherapie. Besonders beliebt sind dabei Öle der Firma "doTerra".


share








 February 17, 2024  1h5m
 
 

Abnehmen mit Keto-Gummibärchen: Der Fall Höhle der Löwen???


Keine Diät, kein Sport - und trotzdem abnehmen. Das soll mit Keto-Fruchtgummis funktionieren. Zahlreiche Firmen bieten diese Produkte im Internet an, versprechen gewaltige Gewichtsverluste - und bezahlen Influencer für Werbung. Angeblich waren einige Anbieter sogar bei der Vox-Show "Höhle der Löwen" und haben saftig Geld von Investoren abgegriffen. Und das geht doch nur, wenn an den Versprechen wirklich was dran ist, oder etwa nicht? Unsere Quellen: https://www.quarks.de/science-cops


share








 February 3, 2024  58m
 
 

Der Fall Orthomol: Vitamin-Irrwege eines Nobelpreisträgers


Gute Gesundheit durch Kapseln, Pillen und Pülverchen voll mit Vitaminen und Mineralstoffen. Das verspricht die Firma Orthomol, deren Produkte man in so gut wie jeder Apotheke findet. Alles wissenschaftlich auf Grundlage der sogenannten "orthomolekularen Medizin"! Und die stammt immerhin von Doppel-Nobelpreisträger Linus Pauling! Doch wie wissenschaftlich ist diese "Medizin" wirklich? Und haben die Orthomol-Produkte einen echten Nutzen oder sind sie einfach nur teuer und überflüssig?


share








 January 20, 2024  1h16m
 
 

Die Top 3 des unwissenschaftlicher Unfugs 2023


Jahresabschluss bei den Quarks Science Cops: Max und Jonathan haben sich noch einmal alle Fall-Akten des Jahres auf den Tisch gelegt und küren ihre drei Favoriten. Welcher Fall hat in Sachen unwissenschaftlicher Unfug den Vogel abgeschossen? Sind es die Wünschelruten? Astro-Queen Palina Rojinski? Oder gar Anthony Williams Selleriesaft? Außerdem schaut der Weihnachtsmann vorbei in der Gestalt des Polizeisprechers Markus Klauk - mit einer schönen Weihnachtsüberraschung im Gepäck.


share








 December 23, 2023  38m
 
 

Abzocke mit Epigenetik? Der Fall HealVersity


Es klingt so toll: Krankheiten verhindern und Selbstheilungskräfte aktivieren durch das Ein- und Ausschalten der eigenen Gene! Das zumindest versprechen sogenannte Epigenetik-Coaches. Sie behaupten: Nur mit Gedankenkraft, Sport oder Nahrungsergänzungsmitteln könne man seine Gene gezielt beeinflussen. Funktioniert das wirklich? Unsere Quellen: https://www.quarks.de/science-cops Wir sollen für euch ermitteln? → sciencecops@wdr.de


share








 December 9, 2023  1h17m