Radiofüchse - das interkulturelle Kindermedienprojekt

Wie geht man im All aufs Klo? Woher kommen eigentlich die Straßennamen? Wie funktioniert Atomkraft? Diesen und vielen anderen Fragen sind die 8 bis 12 jährigen Kinderreporter aus Hamburg St. Pauli auf der Spur!

http://www.radiofuechse.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 5m. Bisher sind 123 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 13 hours 22 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Was Leute so verlieren und finden...


Eine Brille im Gummistiefel, verlorene Eheringe und ganze CD Sammlungen - Die Radiofüchse Reporter haben Passanten gefragt, was diese schon einmal auf der Straße verloren und gefunden haben.


share







 2012-08-01  3m
 
 

Kinderspiel des Jahres 2012: "Schnappt Hubi!"


"Schnappt Hubi!" ist das Kinderspiel des Jahres 2012! Die Radiofüchse waren bei der Preisverleihung dabei und konnten mit dem Erfinder des Spiels - Steffen Bogen - sprechen.


share







 2012-08-01  1m
 
 

"Siedler von Catan" Erfinder im Interview


Klaus Teuber ist der Erfinder des bekannten Spiels "Siedler von Catan". Die Radiofüchse haben ihn am Telefon ausgefragt: Wie wird man eigentlich Spieleerfinder? Und woher kommen die ganzen Ideen?


share







 2012-08-01  6m
 
 

Das Gürteltier!


Warum heißt eigentlich das Gürteltier "Gürteltier"? BUse und Marua lösen das Geheimnis für Euch!


share







 2012-02-14  1m
 
 

Der Wombat


Ein Wombat ist ein eigenartiges Tier, das in Australien lebt. Marua hat ihrer Freundin Buse mal erzählt, wie so ein Wombat aussieht und was es für Eigenschaften hat.


share







 2012-02-14  1m
 
 

Seepferdchen


Wusstet Ihr, dass Seepferdchen sich morgens begrüßen? Und dass sie ihre Farbe ändern können? Diese und andere besonderheiten haben Aysu und Aylin herausgefunden!


share







 2012-02-09  1m
 
 

Rama zerstört Regenwald


Was hat die Margarine auf unserem Teller mit dem Regenwald in Indonesien zu tun? Für Palmöl, einen Stoff, der nicht nur in vielen Lebensmitteln, sondern auch in Shampoo und Treibstoff ist, werden Regenwälder in Indonesien abgeholzt. "es gibt nur noch einen Baum hier - die Ölpalme", sagt Bidin, Häuptling eines ehemaligen Dorfes auf der Insel Sumatra. Sein Dorf, sein Wald wurde im August 2011 zerstört, seine Familie hungert. Warum er nach Deutschland kam, erzählt er hier.


share







 2011-12-21  5m
 
 

Wofür spenden Sie?


Weihnachtszeit - Spendenzeit! Wie spendenfreudig sind die Hamburger? Und wofür spenden Sie? Die Radiofüchse haben nachgefragt.


share







 2011-11-29  3m
 
 

Macht Geld gluecklich?


Macht Geld glücklich? Das wollten die Radiofüchse von Passanten in Hamburg wissen!


share







 2011-11-29  1m
 
 

Ist Atomkraft gefährlich?


Diese Frage haben die Radiofüchse zwei Experten gestellt. Das war allerdings schon im Januar 2011, also vor der schlimmen Katastrophe von Fukushima. Ob die Pressesprecherin von Vattenfall ihre Meinung inzwischen geändert hat? Das wissen wir leider nicht. Aber hier hört ihr, was sie auf unsere Frage damals geantwortet hat. Außerdem haben wir auch mal bei Greenpeace angerufen und nachgefragt.


share







 2011-11-05  6m