Radiofüchse - das interkulturelle Kindermedienprojekt

Wie geht man im All aufs Klo? Woher kommen eigentlich die Straßennamen? Wie funktioniert Atomkraft? Diesen und vielen anderen Fragen sind die 8 bis 12 jährigen Kinderreporter aus Hamburg St. Pauli auf der Spur!

http://www.radiofuechse.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 5m. Bisher sind 123 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 11 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 13 hours 22 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Wie funktioniert ein Atomkraftwerk?


Die Radiofüchse aus Hamburg haben sich mal mit Atomkraft beschäftigt. Wieviele Atomkraftwerke gibt es in Deutschland? Und wie funktioniert Atomkraft eigentlich? Das erklären Euch hier Zeki und Mina.


share







 2011-11-05  4m
 
 

Hamburger Straßennamen


Kuhberg, Seilerstraße, Detlev-Bremer-Straße und Beim grünen Jäger - Das sind alles Straßen in Hamburg. Doch was bedeuten diese Hamburger Straßennamen? Die Radiofüchse haben Dr. Pelc vom Hamburg Museum besucht und ihn nach der Bedeutung vieler Straßennamen gefragt.


share







 2011-10-21  3m
 
 

Die "Kesselklopfer-Sprache" der alten Hamburger Hafenarbeiter


"Kesselkopfer-Sprache"? Was soll das denn sein? das ist eine Sprache, die es nur in Hamburg bei den alten Kesselklopfern im Hafen gegeben hat. Warum das so war, das hört ihr hier!


share







 2011-10-21  1m
 
 

Im Vorführraum vom Zeise Kino in Hamburg


Die Radiofüchse lieben es, ins Kino zu gehen! Aber wie kommt eigentlich ein Film auf die Leinwand? Und was passiert, wenn der Film plötzlich reißt? Jan vom Zeise Kino in Hamburg-Altona hat uns das alles beantwortet.


share







 2011-10-21  3m
 
 

Bundesprüfstelle für jugendgefährdende Medien


Wenn ein Sänger in einem Lied andere Menschen beleidigt oder schlecht über sie redet, kann sein Lied für kinder verboten werden. das heißt dann "jugendgefährdend". Aber wer entscheidet das eigentlich? Das wollten Jaqueline und Toni von den Radiofüchsen mal genauer wissen und haben bei der BPJM angerufen.


share







 2011-10-21  4m
 
 

Wie fühlen Sie sich als Ausländer in Hamburg?


Die Eltern der meisten Radiofüchse kommen aus ganz verschiedenen Ländern. Deshalb wollten sie mal von Erwachsenen, die nicht in deutschland geboren sind, wissen, wie es Ihnen hier geht.


share







 2011-09-29  1m
 
 

Samson und die Radiofüchse


Gar nicht so einfach, Samson zu interviewen. Irgendwie versteht er die Fragen immmer nicht so richtig. Auf der KI.KA Sommertour haben ihm Beyda und Sema trotzdem auf den Pelz ...äh-auf den Zahn... gefühlt.


share







 2011-09-29  4m
 
 

Kairos Frauen&Mädchenradio


Girls Only Radio Station: In Ägyten hat eine Frau einen eigenen Radiosender für Frauen und Mädchen gegründet! Sie heißt Amani Eltunsi und ihr Radiosender heißt "Girls Only Radio Station". Frau Eltunsi war für einen Tag zu Besuch in Hamburg und Beyda und Asya haben sie interviewt! Wir wollten zum Beispiel wissen, ob es schwierig war, den Radiosender zu gründen und warum Frau Eltunsi dafür sogar einmal ins Gefängnis musste.


share







 2011-09-29  5m
 
 

Kinderkulturaustausch SWITCH


In Hamburg kann man in vier Tagen einmal um die ganze Welt reisen! Wie das geht? Man tauscht einfach die Familien! Das passiert beim Kinderkulturaustausch "SWITCH". Die Radiofüchse haben mit der Organisatorin Hourvash Pourkian gesprochen.


share







 2011-08-22  5m
 
 

Reportage aus dem Altonaer Kinderkrankenhaus


Die Kinderreporterinnen und -reporter der radiofüchse waren zu Besuch im Altonaer Kinderkrankenhaus. Doch als sie gerade mit ihrer Reportage loslegen wollten, hörten sie plötzlich Martinshorn. Ein Krankenwagen fuhr vor! Was war passiert?


share







 2011-08-19  10m