re:publica 19 - Science & Technology

Technologie-Anthropolog*innen, Psycholog*innen, Cybersecurity-Researcher*innen, Historiker*innen, Neurobiolog*innen, Soziolog*inen (und und und ...) - dieser Track ist euch und eurer Forschung gewidmet. Hier untersuchen wir die Synergien von Wissenschaft und Technologie.

https://19.re-publica.com/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 39m. Bisher sind 26 Folge(n) erschienen.
subscribe
share



 
  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >

episode 10: The augmented human: A future where we share bodies and senses with machines?


In future we will not only collaborate with robots, but also share our bodies. "Augmented Human" is the keyword: the enhanced human being will be able to transfer his consciousness into robots or even let machines use his own body. The self will become relative: thanks to our technical enhancement we will be able to share our senses with others as well as transfer them to others and ultimately use other people's bodies as well. How will this future be? What will be good and what can go wrong?


share





 2019-05-08  33m
 
 

episode 3: (Digital) Body Talk - Consent für den Datenkörper


Der „informed consent“, die informierte Einwilligung, ist der gängige rechtliche Standard, um eine medizinische Maßnahme im Einvernehmen zwischen Arzt und Patient zu beginnen. Alles andere gilt als Körperverletzung. Aber welchen Körper meint die Einwilligung eigentlich, wenn sich die Medizin auf ein "quantified self" bezieht? Auf den physischen Körper oder auf den codifizierten Datenkörper des Patienten? Ein "Body Talk" zur Patienteneinwilligung im Zeitalter der digitalen Selbstüberwachung.


share





 2019-05-08  30m
 
 

episode 24: Safe Future for Humanity on Earth


A safe future for humanity on Earth can only be achieved on a healthy planet. Climate stability depends on a transition from incremental to transformative change. Science is clear: The world needs to follow exponential pathways in all sectors of society. This requires deep innovation, social transformation and a fundamental policy shift.


share





 2019-05-08  59m
 
 

episode 12: Dr. Algorithmus – Das berechnete Gesundheitsrisiko


Im Gesundheitsbereich werden große Erwartungen an die Nutzung von Big Data, Algorithmen und Machine Learning gestellt. Ein Beispiel dafür sind Risikorechner, mit denen das persönliche Krankheitsrisiko bestimmt werden kann. Sie sollen Gesunden, Kranken und ÄrztInnen Orientierung geben und Entscheidungen erleichtern. Die Tools sind komplex, aber verlockend einfach zu bedienen. Zeit, sie zu hinterfragen.


share





 2019-05-08  33m
 
 

episode 25: Im Auftrag des Waldes - Bekommen Wälder, Flüsse und Seen mit der Digitalisierung eine eigene Stimme?


Wachsende Umweltzerstörung, Raubbau an Wäldern, Verschmutzung der Luft und Gewässer - wollen wir unseren Planeten erhalten bedarf es neuer Strategien. Welchen Beitrag kann die Digitalisierung dafür leisten?


share





 2019-05-08  57m
 
 

episode 21: The Artificial Lover: Our Intimate Future with Machines


Kate will explore the topic of sex robots and more broadly the impact of sex tech.


share





 2019-05-08  54m
 
 

episode 5: Kill the unicorns! On future imaginaries, funding policies and innovation ecologies


How do innovations make their way into the world? On whose watch& at what expense, literally and figuratively? Government officials, funders & social innovators debate how to safeguard politics (and funds!) for sustainable innovation and technology practices&how these Public Interest Technologies can be best supported & made visible. Good Futures for everyone: Responsible development instead of unicorns from the incubator or competitive national tech strategies!


share





 2019-05-08  1h6m
 
 

episode 18: Mach Dich vom Acker!


Die Landwirtschaft verändert sich mithilfe digitaler Technologien rasant. So kann Ackerfläche dank Laser millimetergenau und umweltschonend bewirtschaftet werden, Roboter übernehmen das Melken von Kühen, Drohnen kartieren Felder. Bauern hacken ihre Traktoren. Wir werfen einen Blick auf den Acker, diskutieren die Auswirkungen und das Potential der Digitalisierung für eine nachhaltige Landwirtschaft.


share





 2019-05-08  1h6m
 
 

episode 17: Arzt oder App? Wem vertraue ich?


Der Einzug von künstlicher Intelligenz bringt neue Herausforderungen. Wenn Patient*innen ihre Diagnosen selbst im Internet recherchieren können, werden dann Ärzt*innen bald ersetzt? Was müssen wir tun, damit sich Patient*innen informiert fühlen und Ärzt*innen heilen können?


share





 2019-05-08  1h5m
 
 

episode 2: Technikvorhersagen vor 60 Jahren & was daraus wurde


Die Frage lautet: Wie stellten sich vor zwei Generationen Ingenieur*innen und Wissenschaftler*innen die heutige Zeit vor – unsere Gegenwart, die damals noch Zukunft war? Anhand zahlreicher illustrierter Beispiele zeigen wir, wie es immer wieder vermeintlich kleinere Probleme und scheinbar unwichtige gesellschaftlich-ökologische Implikationen sind, die am Ende aller Genialität das Genick brechen. Und was wir daraus für unsere Zukunft lernen können.


share





 2019-05-08  31m
 
 
  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >