Regionaljournal Basel Baselland

Das Regionaljournal Basel berichtet täglich über das politische, gesellschaftliche, wirtschaftliche, kulturelle und sportliche Geschehen der Kantone Basel-Stadt und Baselland. Dies aktuell, kompetent, kompakt, hintergründig und mit Profil. Wir sind die andere wichtige Stimme der Region Basel.

https://www.srf.ch/sendungen/regionaljournal-basel-baselland

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 6m. Bisher sind 2750 Folge(n) erschienen. Alle 0 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share



 

Hochwasser und neue Hindernisse trüben Rheinschwumm


Die Hitze lockt derzeit Tausende in die Badis und an den Rhein. Ein Rheinschwumm ist derzeit jedoch nicht ungefährlich. Grund sind das Hochwasser und Hindernisse beim neu gestalteten Rheinufer im Kleinbasel zwischen Wettstein- und Schwarzwaldbrücke


share





   24m
 
 

Baden im Rhein wegen Hochwasser gefährlich


Eine Abkühlung im Rhein ist derzeit gefährlicher als sonst. Am Dienstagabend rettete die Feuerwehr zwei Personen in Not. Von einem Rheinschwumm rät auch die Schweizerische Lebensrettungsgesellschaft SLRG derzeit ab


share





   6m
 
 

Massnahmen bei 3er Tram zeigen Wirkung


Die BVB fährt seit gut einem Monat auch abends wieder nach St.Louis und sagt, es gebe nur noch vereinzelt Zwischenfälle. 


share





   5m
 
 

GPK-Bericht mit Kritik an Messe-VR und Präsidialdepartement


Die Geschäftsprüfungskommission (GPK) des Basler Grossen Rats hinterfragt die Rolle der Regierungsvertreter im Verwaltungsrat der kriselnden Messe. Weiter moniert das Gremium unter anderem, dass das Präsidialdepartement die Betriebsanalyse zum Kunstmu ...


share





   18m
 
 

GPK übt Krtik am Präsidialdepartement


Die Geschäftsprüfungskommission des Grossen Rats GPK hat am Dienstag ihren Jahresbericht präsentiert. In diesem Bericht kommt das für das Kunstmuseum zuständige Präsidialdepartement nicht gut weg.


share





   6m
 
 

Diverse Reaktionen auf die Wiedereinstellung beim Kunstmuseum


Zwei Museumsmitarbeiterinnen entschieden kurzfristig, am Frauenstreik teilzunehmen. Daraufhin wurden sie fristlos entlassen. Nach Protesten wurden sie wieder eingestellt - in der Politik freut das nicht alle.


share





   4m
 
 

Entlassene Aufseherinnen können ihre Stellen behalten


Eine zweite Chance bekommen zwei Aufseherinnen, die vom Kunstmuseum Basel wegen kurzfristiger Teilnahme am Frauenstreik entlassen worden waren. Museumsdirektor Josef Helfenstein hat dies in Absprache mit Regierungspräsidentin Elisabeth Ackermann entsc ...


share





   20m
 
 

Bürgerliche unterstützen Regierungskandidatur von Nadine Gautschi


CVP, LDP und SVP haben am Montag bekräftigt, dass sie alle die Kandidatur der Basler FDP-Vizepräsidentin Nadine Gautschi mittragen, welche den Sitz der zurücktretenden Finanzdirektorin Eva Herzog holen will. Gautschi legte ihre Argumente dar, warum Ba ...


share





   5m
 
 

Widerstand gegen Salina Raurica


In Pratteln formiert sich Widerstand gegen das geplante Grossprojekt Salina Raurica. Angeführt wird er von ehemaligen Gemeinderatsmitgliedern. 


share





   5m
 
 

Doris Rutishauser wird Gemeinderätin in Muttenz


Die Freisinnige schaffte als Einzige den Einzug in die Regierung. Vakant sind zwei Sitze, es gibt eine Nachwahl.


share





   14m