SAD BAD MAD der Podcast

BEI ‚SAD BAD MAD DER PODCAST’ UNTERHALTEN WIR UNS ÜBER MENTALE GESUNDHEIT IN ALL IHREN FACETTEN. •TRIGGERWARNUNG• ICH WERDE VERSCHIEDENSTE MENSCHEN INS GESPRÄCH HOLEN, UM MIT IHNEN OFFEN UND EHRLICH ÜBER IHRE SITUATION UND IHRE GEFÜHLE ZU SPRECHEN. •AN DIESER STELLE, WEISE ICH EUCH DRAUF HIN, DASS ES SICH AUSDRÜCKLICH UM PERSÖNLICHE ERFAHRUNGEN UND SICHTWEISEN HANDELT! ES IST ABSOLUT VERSTÄNDLICH UND NORMAL, FALLS DU MANCHE DINGE ANDERS ERFAHREN HAST ODER EMPFINDEN SOLLTEST!• „IHR SEID NICHT ALLEIN!“

https://www.sadbadmad.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 53m. Bisher sind 17 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 13 hours 20 minutes

subscribe
share






  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

episode 13: 13 - SAD BAD MAD ˋSmalltown Boy´


Smalltown Boy - Kleinstadt Junge Wie Bronski Beat einst sang : ‚You were the one that they'd talk about around town‘ Zu deutsch: ‚Du warst der eine, über den sie in der Stadt gesprochen haben‘. Übergewichtig und queer. Oder wie andere sagten ‚dick‘ und ‚schwul‘. Mein heutiger Gast Florian hat diese Geschichte durchlebt. Ein Kleiner Junge der nie ins Schema F passen wollte, ist heute stolz, queer und erfolgreich...


share








 2021-12-30  59m
 
 

episode 12: 12 - SAD BAD MAD ‚Mobb Me I‘m Famous‘


**TRIGGER WARNUNG** In der heutigen Folge geht es um Mobbing. Mein Gast Fabian und ich unterhalten uns ganz offen, über dieses doch sehr schwere Thema. Wir sprechen ehrlich und ausführlich über unsere Erfahrungen und tauschen unsere Erlebnisse aus. Schaut nicht weg und gebt aufeinander acht. Vergesst nicht: -Mobbing ist und bleibt eine seelische Körperverletzung. Die Narben liegen tief und begleiten die Betroffenen oft ein Leben lang.- https://www.hilfetelefon...


share








 2021-12-17  1h13m
 
 

episode 11: 11 - SAD BAD MAD ‚Pull The Trigger Of My Mind Gun‘


***Achtung Triggerwarung*** „Achtung Triggerwarung“ Man liest diesen Satz immer öfter. Einerseits ist das super, doch was genau bedeutet er eigentlich?! Ich unterhalte mich in dieser Folge mit Melly Van Rexy, über eben diese ‚AUSLÖSER‘. Wie sprechen darüber, was sie für uns bedeuten, was sie mit uns machen und was wir euch mit auf den Weg geben möchten, um am Ende die Welt ein klitzekleines bisschen besser zu machen. Checkt Instagram falls ihr Fragen oder Anregungen habt: https://www...


share








 2021-12-03  59m
 
 

episode 10: 10 - SAD BAD MAD ‚Ready for the Nuthouse‘


Reif fürs Irrenhaus, ‚Irrenanstalt‘, ‚Klapsmühle‘, ‚Nervenheilanstalt‘, ‚Nervenklinik‘, ‚Ballaballaburg‘, ‚Klapse’ oder ‚Hotel zur weichen Birne‘. Es gibt so viele Bezeichnungen für Kliniken und Einrichtungen, die Menschen mit psychischen und psychosomatischen Erkrankungen behandeln. Viele sind nicht gerade schön und geben den betroffenen das Gefühl sich schämen zu müssen, einmal dort Patient gewesen zu sein...


share








 2021-02-10  1h25m
 
 

episode 8: 09 - SAD BAD MAD ‚Don‘t call me Zappelphilipp‘


Ständig am zappeln, braucht immer Aufmerksamkeit und arrogant! Dies sind nur einige der Vorurteile, mit denen Menschen mit ADHS und ADS überschüttet werden. Dabei ist es eher das Gegenteil. Ganz offen und super sympathisch erklärt uns an dieser Stelle Kim ihr Leben, dass sie mit ADHS begann und nun mit ADS ganz gut im Griff hat.


share








 2021-01-27  53m
 
 

episode 8: 08 - SAD BAD MAD ‚Stumble in 2021‘


Hello 2021, wir machen da weiter wo wir aufhören wollten. Und sind direkt mittendrin: Emotionen, Pandemie, Depression, Ängste, Beziehungen und vieles mehr. Mit Jan begrüße ich einen wundervollen Menschen den ich durch mein Projekt kennenlernen durfte. Wir stolpern einfach mitten ins Gespräch und somit auch in diesen wundervollen ersten Podcast des Jahres.


share








 2021-01-20  1h7m
 
 

episode 8: 08 - SAD BAD MAD ˋMerry Sadness, Badness, Madness´


In meiner Weihnachtsfolge, begrüße ich euch ganz allein in einem kurzen Monolog. Ich wünsche euch allen ein wundervolles Weihnachten. Danke für alles.


share








 2020-12-24  15m
 
 

episode 7: 07 - SAD BAD MAD ‚Mental Parental‘


Wie ist es, Eltern zu sein mit einer psychischen Erkrankung?! Sind wir noch näher am Wahnsinn als alle anderen Eltern?! Oder haben wir gar eine Superpower, durch unsere Empathie? In meiner siebten Folge begrüße ich Pam Fatale in meinem Poscast. Wir sprechen über unsere eigenen Erfahrungen und was es für uns bedeutet Mutter zu sein, auch mit ‚dunklen Herzen‘.


share








 2020-12-16  51m
 
 

episode 6: 06 - SAD BAD MAD ‚Sex Drugs and Depression‘


In der sechsten Folge habe ich Ace von der Berliner Band ZSK zu Gast. Wir sprechen über seine intensiven Erfahrungen ganz am Boden zu sein und das sicher nicht, weil ihn ein Moshpit umgerannt hat, sondern weil es manchmal nicht viel braucht, um sich selbst zu Boden zu bringen. Ehrlich und offen, möchte er an dieser Stelle Mut machen um dieses Thema ernst zu nehmen...


share








 2020-12-09  54m
 
 

episode 4: 05 - SAD BAD MAD ,You‘re toxic I’m slippin‘ under‘


**Achtung Triggerwarnung** -In dieser fünften Folge, sprechen wir über persönliche Erfahrungen in toxischen Beziehungen.- „You're toxic, I'm slippin' under With a taste of a poison paradise I'm addicted to you Don't you know that you're toxic?“ Zu Gast ist diesmal Maxi, sie hat selbst intensive Erfahrungen damit gemacht. Völlig offen und schonungslos ehrlich, spricht sie mit mir darüber, dass einen nicht jedes Gift umbringt, sondern manche dich einfach nur eine gewisse Zeit lähmen.


share








 2020-12-02  55m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2