Saitenwechsel

Wozu braucht man überhaupt einen Dirigenten? Wie probt ein Orchester? Wie funktioniert ein Konzerthaus? Im Podcast „Saitenwechsel“ erkundet Eva Morlang die unendlichen Weiten der Klassik. Die aktuelle Staffel "Mahlers Universum" dreht sich in zehn Folgen um den Komponisten Gustav Mahler, seine Sinfonien, sein Leben und seine Inspiration. "Saitenwechsel" wird präsentiert vom Gewandhausorchester.

https://detektor.fm/serien/saitenwechsel

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 7m. Bisher sind 126 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 4 Wochen.

Gesamtlänge aller Episoden: 17 hours 27 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Dora Pejačević: Komponistin aus dem Adel


Dora Pejačević war um 1900 die erste kroatische Komponistin, deren Orchesterwerke aufgeführt wurden. Dort ist sie heute sehr bekannt, in Deutschland dagegen kaum, obwohl sie lange in Dresden und Mü…


share







 2021-12-22  7m
 
 

Emmy Rubensohn: Musikmäzenin und Salonière


Sie beherrschte die Kunst, Menschen zusammenzubringen und Räume zu schaffen, in denen großartige Musik entstand: die Musikmäzenin Emmy Rubensohn. Was genau macht eine Mäzenin aus und was können wir h…


share







 2021-11-17  8m
 
 

Sofia Gubaidulina: Klänge aus dem Himmel


Die neue Staffel im Saitenwechsel beginnt mit der größten Komponistin unserer Zeit: Sofia Gubaidulina. Im Alter von 90 Jahren schreibt sie an dem Werk, das ihr letztes sein soll. Wo entspringt ihre M…


share







 2021-10-20  12m
 
 

Mahlers Universum | Finale - "Seine letzten Sinfonien sind zutiefst existenziell"


In neun Episoden haben wir versucht, Gustav Mahlers Universum zu ergründen. In der zehnten und letzten Folge rekapitulieren wir diese Reise: Vom aufstrebenden Operndirigenten bis zum Komponisten, …


share







 2021-05-20  8m
 
 

Mahler ohne Orchester: „Ich bin der Welt abhanden gekommen“


Gustav Mahler hat seine Werke immer wieder angepasst an die Bedingungen der Aufführung – an die Orte und Orchester. Aktuell verlangen die Bedingungen in der Pandemie kreative Ideen, um seine Musik er…


share







 2021-04-21  22m
 
 

Mahler und Filmmusik: Bilder und Weite


„Klingt wie Filmmusik“ assoziieren viele mit der Musik von Gustav Mahler. Stimmt auch, nur dass seine Werke da waren, bevor es Filme gab. Welche Parallelen haben seine Sinfonien mit Filmmusik? Das er…


share







 2021-03-24  18m
 
 

Verleger über Mahler: Ein ewiges Feilen am perfekten Klang


Mahlers Sinfonien waren ein Work in Progress. Er korrigierte seine Werke immer wieder selbst und passte sie den Bedingungen unterschiedlicher Aufführungen an. Das macht es für Verleger seiner Werke s…


share







 2021-02-17  19m
 
 

Blechbläser in Mahlers Sinfonien


Die Blechbläser sind in Gustav Mahlers Sinfonien stark besetzt und haben viele Passagen, in denen sie glänzen können. Die Horn- und Posaunenstimmen schauen wir in dieser Folge genauer an. >> A…


share







 2021-01-13  17m
 
 

Schlagzeug bei Mahler: Holzhammer und mehr


Der Holzhammer in Mahlers 6. Sinfonie hat zu einem Wetteifern der Orchester geführt. Und auch die anderen Sinfonien sind voll von besonderen Partien für Schlagzeug. Zwei Gewandhausmusiker erzählen, w…


share







 2020-12-16  17m
 
 

Alma Mahler und die Wiener Secession


Gustav Mahler war privat wenig an Kunst interessiert, seine Einrichtung altbacken. Seiner Frau Alma, die inmitten der Wiener Secession aufwuchs, muss das ein Gräuel gewesen sein. >> Artikel …


share







 2020-11-18  12m