Schlecht, danke der Nachfrage!

Das Podcast über miese Montage, üble Monate und richtig katastrophale Jahre – und wie der jeweilige Gast solche herausfordernden Zeiten durch- bzw. überlebt hat. Schließlich ist geteiltes fast halbes Leid, mindestens aber ein paar Gramm leichter (er)tragbar. Eine Interview-Show, moderiert von Enough-Chefredakteur Siems Luckwaldt, die nicht immer ein Happy End zu bieten hat, dafür viele Denkanstöße sowie Futter für Kopf und Seele. Infos & Links: https://www.enough-magazin.de/podcast

https://www.enough-magazin.de/podcast

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 58m. Bisher sind 6 Folge(n) erschienen. .

Gesamtlänge aller Episoden: 6 hours 30 minutes

subscribe
share





  • 1
  • 1

episode 6: Björn Schulz: Der fast fatale Pieks und das Danach


Wie eine einzige Spritze das Leben eines Heavy-Metal-Fans auf Räder stellte (SDDN S1E6)


share







 2021-01-09  1h46m
 
 

episode 5: Jens Brambusch: Mein Reporterleben, mein Burnout, mein Rettungsboot


Wie es für den preisgekrönten Journalisten an einer Berliner Kreuzung nicht mehr weiterging (SDDN S1E5)


share







 2020-04-09  56m
 
 

episode 4: Susanne Kaloff: Völlig nüchtern gegen die Panik


Die beliebte Kolumnistin über Partys ohne Schwips und ihren Exit aus der Angst (SDDN S1E4)


share







 2020-03-17  1h0m
 
 

episode 3: Juliane Primus: Das Schicksal hat viele Buchseiten


Warum die Journalistin in ihrer Memoiren-Manufaktur die Lebenswahrheit von „Normalos“ aufschreibt (SDDN S1E3)


share







 2020-03-10  53m
 
 

episode 2: Wilhelm Buntz: Auf der schiefen Bahn zum wahren Vater


Eine besondere Karriere: Heimkind, schwerer Junge, Bibelraucher, Autor (SDDN S1E2)


share







 2020-03-01  1h3m
 
 

episode 1: Angelika Wende: Ein Abschied, zwei Unfälle und ein Neubeginn


Von der TV-Moderatorin zur Krisenberaterin und Malerin (SDDN S1E1)


share







 2019-12-01  50m
 
 
  • 1
  • 1