SchönerDenken

Der erste Eindruck - direkt nach dem Kino - in etwa 12 Minuten und spoilerfrei, versprochen. Das ist unser Kerngeschäft. Ansonsten echte Liebe für japanische Filme, eine Schwäche für Science-Fiction und ungebrochene Entdeckungslust für bekannte und unbekannte Klassiker.

https://schoenerdenken.letscast.fm

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 15m. Bisher sind 370 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 5 days 23 hours 16 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Quo vadis, Popkultur? Bryan Singers X-MEN: APOCALYPSE


Ähnlich wie bei "Captain America: Civil War" stellt sich auch hier die Frage, wohin die Reise geht mit dem Spektakelkino der Gegenwart. Über lange Zeit ist der neue X-Men-Film ruhiger, aber am Ende kann er doch auf unmässige Zerstörung nicht verzichten. Bei den Üblichen Verdächtigen kommt die Apokalypse sehr unterschiedlich an.


share








 2016-05-24  13m
 
 

Überwältigung oder Langeweile? Cineastisches Sodbrennen nach CAPTAIN AMERICA: CIVIL WAR


Es geht ja schon mal damit los, dass es sich gar nicht um einen Captain America-Film handelt, sondern im Grunde um einen "Avengers 3" ohne Thor und Hulk. Zumindest gibt es soviel Storylines und Action zusätzlich zu Steve und Bucky, dass die eigentliche Geschichte sich vor dem bunten, zappelnden Hintergrund aufzulösen droht.


share








 2016-05-23  12m
 
 

The Private Life of Karen SILKWOOD (EinFilmVieleBlogger)


Thomas und Katharina freunden sich schnell mit Karen Silkwood an und sind kurz davor einen Meryl-Streep-Fanclub zu gründen. Im Podcast sind auch sie sich uneinig über das Verhältnis zwischen Sozialdrama und Politthriller. Mike Nichols hat da einen ganz eigenen Weg gefunden - weit weg von den Genre-Erwartungen, aber ganz nah an den Figuren und mit viel Raum für die herausragenden Schauspieler. Und Katharina sieht hier übrigens Kurt Russell zum ersten Mal!


share








 2016-05-16  32m
 
 

Seicht oder leicht? HAIL, CAESAR!


Ein Meta-Spaß, den sich die Coen-Brüder da erlauben, aber uns hat er angesteckt. Wenn Channing Tatum wie einst Gene Kelly durch die Kulissen tanzt, bekommt man das Grinsen nicht mehr aus dem Gesicht. Diese Schnurre haben wir uns im Original (mit Untertiteln) angeschaut und konnten so die Nespresso-Stimme von Clooney genauso genießen wie die Akzent-Spielereien von Scarlett Johansson, mal ganz zu schweigen von Herbert Marcuse, der sich anhört wie Slavoj Zizek.


share








 2016-05-08  7m
 
 

MR TURNER: Den kleinen Elefanten suchen (EinFilmVieleBlogger)


Gemeinsam mit ihrem Star-Gast Bettina haben sich Hendrik und Thomas auf "Mr. Turner" eingelassen, auf einen Film wie ein Skizzenbuch. Während Bettina Distanzen analysiert, ist Thomas begeistert vom Panoptikum der Statisten, die wie aus Charles Dickens-Illustrationen herausgepurzelt sind. Und schließlich diskutieren die SchönerDenker: War Turner gefangen oder frei?


share








 2016-04-30  30m
 
 

FRITZ LANG: Ein Film sucht einen Regisseur


Im Frankfurter Programmkino Orfeos Erben sind immer wieder Schauspieler oder Regisseure zu Gast - diesmal die Schauspielerin Lisa Charlotte Friedrich, die gleich zwei interessante Rollen in "Fritz Lang" spielt und geduldig unsere Fragen beantwortete...


share








 2016-04-25  17m
 
 

ROOM: "It can’t really be room if door’s open"


Eingesperrt auf neun Quadratmeter seit sieben Jahren, zuwenig, um dort zu überleben ohne den Verstand zu verlieren. Aber für ihren fünfjährigen Sohn, gezeugt und geboren in der Gefangenschaft, versucht die Mutter alles. Katharina und Thomas vergießen viele Tränen bei diesem großartigen Kammerspiel, der zwei unterschiedliche Filme miteinander verbindet...


share








 2016-04-18  17m
 
 

In Sicherheit oder in der Falle? 10 CLOVERFIELD LANE


Schwer über diesen Film zu sprechen, ohne ihn zu spoilern. Allein schon der Name "Cloverfield" ist ein Hinweis, dass es um SPOILERWARNUNG SPOILERWARNUNG SPOILERWARNUNG um Außerirdische geht, die die Erde angreifen. Wäre es aber nicht fairer gewesen, auf einen Bezug zu "Cloverfield" von 2008 zu verzichten?


share








 2016-04-03  11m
 
 

Judy hat keine Angst vorm bösen Wolf: ZOOMANIA


Diese Episode dürft ihr nicht verpassen, denn Tom wird so sentimental, dass er sogar ein Lied aus "Aristocats" anstimmt. Am Mikrofon direkt nach dem Film sind Harald, Tom und Thomas begeistert von dieser spannenden und lustigen Verbrecherjagd durch die Großstadt Zoomania und bewundern die unerschrockene Hasenpolizistin Judy. Im Podcast reden wir über die technische Perfektion, über den moralischen und gesellschaftlichen Subtext und vor allem über den Riesenspaß, den dieser Disney-Film macht...


share








 2016-03-25  8m
 
 

Götter, Könige, Engländer: THE MAN WHO WOULD BE KING


Leichte Abenteuerkost auf den ersten Blick, aber dann wird klar, dass es auch um Hochmut, kulturelle Arroganz, Freundschaft und Gier geht. Im Podcast besprechen wir mit den Medien-Nomaden die ungewöhnliche Produktions- und Besetzungsgeschichte, magische Spielfreude, Michael Caines Gattin, Freimaurer und die Träume der beiden glücklosen Glücksritter aus Rudyards Kiplings Geschichte.


share








 2016-03-15  54m