Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Deutschlandfunk Kultur

Feed provided by Deutschlandradio. Click to visit.

https://www.deutschlandfunkkultur.de/sein-und-streit.2161.de.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 15m. Bisher sind 1236 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 0 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 16 days 11 hours 35 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Philosophie für Kinder auf der Phil. Cologne


Autor: Fröhndrich, Sina
Sendung: Sein und Streit
Hören bis: 28.11.2016 12:15


share







 2016-05-22  4m
 
 

Kleine Leute, große Fragen: Kann man Gedanken klauen?


Autor: Lorenzen, Ilka
Sendung: Sein und Streit
Hören bis: 28.11.2016 12:10


share







 2016-05-22  1m
 
 

Drei Fragen an Susan Buck-Morss


Autor: Buck-Morss, Susan
Sendung: Sein und Streit
Hören bis: 21.11.2016 12:55


share







 2016-05-15  1m
 
 

"Hegel Lecture" von Hélène Cixous in Berlin - Schreien gegen die Endlichkeit


Vor acht Jahren gab es die erste "Hegel Lecture" an der Freien Universität Berlin. Nun sprach die französische Schriftstellerin und Poststrukturalistin Hélène Cixous über den "Schrei in der Literatur" - und es wurde tatsächlich laut.

Von Tobias Wenzel
www.deutschlandradiokultur.de, Sein und Streit
Hören bis: 21.11.2016 12:45
Direkter Link zur Audiodatei



share







 2016-05-15  4m
 
 

Literatur, Traum und Wissenschaft


Autor: Schenkel, Elmar
Sendung: Sein und Streit
Hören bis: 21.11.2016 12:30


share







 2016-05-15  23m
 
 

Obama in Hiroshima - Zur (Un-)Möglichkeit politischen Verzeihens


Im Mai wird Barack Obama als erster US-Präsident Hiroshima besuchen. Es wird jedoch ein halbherziger Abstecher, denn eine Bitte um Vergebung wird es nicht geben. Politisch motivierte Reue hat ihre Fallstricke. Ist die Verweigerung Obamas also nachvollziehbar?

Von Svenja Flaßpöhler
www.deutschlandradiokultur.de, Sein und Streit
Hören bis: 21.11.2016 12:25
Direkter Link zur Audiodatei



share







 2016-05-15  3m
 
 

Kleine Leute, große Fragen: Denkt man, wenn man sich bewegt anders als im Sitzen


Autor: Michalek, Gerd
Sendung: Sein und Streit
Hören bis: 21.11.2016 12:20


share







 2016-05-15  1m
 
 

"Sein und Streit" - die ganze Sendung - Was Platon mit einer Fernbedienung zu tun hat


Wie Träume die Wissenschaft beeinflussen können, damit beschäftigt sich der Philosoph Elmar Schenkel, und verrät den Zusammenhang zwischen Platon und einer Fernbedienung. Außerdem geht es um Obama in Hiroshima und den Schrei der Literatur.

Moderation: Joachim Scholl
www.deutschlandradiokultur.de, Sein und Streit
Hören bis: 21.11.2016 12:15
Direkter Link zur Audiodatei



share







 2016-05-15  38m
 
 

Sein und Streit - Das Philosophiemagazin - Ganze Sendung


Autor: Möller, Christian
Sendung: Sein und Streit
Hören bis: 14.11.2016 12:55


share







 2016-05-08  40m
 
 

Drei Fragen an Bénédicte Savoy


Autor: Savoy, Bénédicte
Sendung: Sein und Streit
Hören bis: 14.11.2016 12:50


share







 2016-05-08  1m