Serienweise - Der Serien Podcast

Die Bingenweisheiten-Macher geben jetzt Serienweise Empfehlungen. Unabhängiger denn je besprechen wir neue Serien, liefern Hintergründe, geben Einblicke in die Produktion und machen jede Menge Rankings und Sonderausgaben für Serien-Nostalgiker

https://serienpodcast.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 59m. Bisher sind 91 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 198 days 4 hours 12 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


"Sex Education", "The Morning Show", Y: The Last Man" und "Impeachment"


Der September ist vollgepackt mit interessanten Serienneustarts und so gibt es diese Woche eine extralange Ausgabe von "Serienweise". Wie immer beginnen wir chronologisch mit den Neustarts vom Freitag: Rüdiger und Michael diskutieren,


share







   4h20m
 
 

"Haus des Geldes" und "American Horror Stories"


Der Netflix-Megahit "Haus des Geldes" (3:42) ist mit dem Auftakt des Finales zurück und Michael und Rüdiger fragen sich, ob der langsame Qualitätsabfall von Staffel 1 bis Staffel 4 gestoppt werden konnte. Die Antwort lautet ja - allerdings auf andere W...


share







   50m
 
 

Serien mit der besten Musik


Auf Anregungung unseres Hörers Hendrik widmen sich die Musik-Experten Holger und Michael und ihr unmusikalischer Sidekick Rüdiger in dieser Woche den Serien mit der besten Musik. Wir haben die Serien-Welt in vier Kategorien geteilt und jeweils eine Top...


share







   1h30m
 
 

"Only Murders in the Building", "Die Professorin" und "Kevin Can F**K Himself"


Unsere heutigen drei Neustarts kommen im Sitcom-Gewand daher, sind dann aber doch etwas anderes. Den Auftakt macht die Netflix-Serie "Die Professorin" (3:42) mit Sandra Oh. Produziert von den "Game of Thrones"-Machern und erdacht von Amanda Peet,


share







   1h4m
 
 

"Nine Perfect Strangers" und "The White Lotus"


Wer könnte sich besser in die Probleme privilegierter, weißer Menschen einfühlen, als Michael und Rüdiger. Schließlich ist ihr größtes Problem, dass sie schon zu viele Serien über privilegierte, weiße Menschen gesehen haben.


share







 2021-08-20  58m
 
 

"What If" und "Mr Inbetween"


Marvel und kein Ende: Mit "What If" (3:08) startet bereits die vierte Marvel-Serie in diesem Jahr und dennoch bietet sie was Neues. Zum Einen ist sie die erste Animations-Serie im MCU, zum anderen ist sie nur halb im MCU,


share







 2021-08-13  45m
 
 

"Cruel Summer" und "Mr. Corman"


Mit "Cruel Summer" (2:51) springt Amazon erneut auf den Young-Adult-Zug auf. Die von Jessica Biel produzierte Serie um zwei rivalisierende Mädchen in den 90er Jahren hat gleich eine droppelt ungewöhnliche Erzählstruktur.


share







 2021-08-06  55m
 
 

Eine Zwischenbilanz deutscher Netflix Originals


Dreizehn deutsche Netflix Originals sind bisher gestartet, zuletzt erschien die dritte Staffel von "How to Sell Drugs online (fast)". Für Michael und Rüdiger Anlass genug, eine Zwischenbilanz zu ziehen. Dass die erste Herausforderung darin liegt,


share







 2021-07-30  48m
 
 

Eine Ode an "Ted Lasso" und "Sky Rojo"


Wenn Rüdiger schon seine monotone Begrüßung aufbricht, muss es etwas Besonderes sein. Und genau das ist es, denn endlich gibt es neue Folgen des Apple-Hits "Ted Lasso" (3:36). Für Euch heißt das 40 Minuten hemmungslose Schwärmerei über die aktuell viel...


share







 2021-07-23  56m
 
 

"Paris Police 1900", "Schmigadoon!" und "Scott & Huutsch"


Dass "Babylon Berlin" offenbar auch im Ausland gut angekommen ist, beweist "Paris Police 1900" (4:20). Die bei Sky laufende Serie aus Frankreich ist in vielen Aspekten eine 1:1-Kopie des deutschen Vorbildes,


share







 2021-07-16  1h1m