Servus. Grüezi. Hallo.

Der transalpine Podcast von ZEIT ONLINE. Lenz Jacobsen, Politikredakteur in Berlin, bespricht mit den beiden ZEIT-Korrespondenten Matthias Daum aus Zürich und Florian Gasser aus Wien wöchentlich die aktuellen Debatten aus allen drei Ländern. Immer mittwochs, immer mit Dialekt.

https://www.zeit.de/serie/servus-gruezi-hallo

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 46m. Bisher sind 303 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 9 days 20 hours 22 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 301: Die Spargelrepublik


Was haben die Deutschen bloß mit dem Spargel und warum essen die Österreicher so wenig? Außerdem: Unseren Ländern gehen die Kommunalpolitiker aus.


share








   1h0m
 
 

episode 300: Die Schweizerinnen klagen am besten


Ein spektakuläres Urteil könnte die Klimapolitik nicht nur in der Schweiz verändern – wobei man das vor Jahren auch schon von einem deutschen Urteil dachte. Und: Parkbänke.


share








   57m
 
 

episode 299: Kommt ein Radler (nicht mehr) in den Wald…


Deutschland will die Wälder besser vor Mountainbikern schützen, in der Schweiz und Österreich ist man da schon länger strenger. Und: eine Kanufahrt, Egisto Ott und Österreichs neuer Spionageskandal


share








   1h0m
 
 

episode 299: Wir Pandemie-Verdränger


Corona-Protokolle in Deutschland, Corona-Wahlkampfstunts in Österreich: Wie unsere Länder die Pandemie (nicht) aufarbeiten. Und: Wie bequem sind Selbstbedienungskassen?


share








   1h1m
 
 

episode 297: Die Russen sind längst da


Wien und Genf als Hotspots russischer Spionage, Deutschland als Ziel für Desinformation: Was Putin in unseren Ländern treibt. Außerdem: Was muss man bei uns für den Führerschein tun?


share








 March 20, 2024  57m
 
 

episode 296: Englisch? Schleich di!


In der Schweiz verdrängt Englisch die Dreisprachigkeit, wie englischsprachig ist der Alltag in Österreich und Deutschland? Außerdem: Die Schweiz will es mal wieder mit der EU probieren.


share








 March 13, 2024  56m
 
 

episode 295: Die Boomer gönnen sich ein paar Milliarden


Die Schweizer entscheiden sich erstmals in einer Volksabstimmung, den Sozialstaat auszubauen. Rückt das Land nach links, oder zeigt das nur die Macht der Alten? Außerdem: Was passiert, wenn Buchpreise nicht fest sind.


share








 March 6, 2024  57m
 
 

episode 294: Kiffer e. V.


Deutschland überholt die Schweiz und legalisiert Cannabis. Aber wer richtig anbauen will, muss erst ins Vereinsregister. Außerdem: Sebastian Kurz doch nicht unschuldig!


share








 February 28, 2024  58m
 
 

episode 293: Den Deutschen kann man nicht mehr trauen


In Brüssel gelten die Deutschen neuerdings als unzuverlässig, die Österreicher haben aber noch viel größere Probleme mit der EU. Und: was Parken bei uns kostet


share








 February 21, 2024  52m
 
 

episode 292: Zeitenwendeli


In Deutschland könnte das Geld für die geplante Aufrüstung bald ausgehen, in der Schweiz hat man noch nicht mal richtig begonnen mit der Zeitenwende. Außerdem: Fan-Proteste


share








 February 14, 2024  51m