Servus. Grüezi. Hallo.

Der transalpine Podcast von ZEIT ONLINE. Lenz Jacobsen, Politikredakteur in Berlin, bespricht mit den beiden ZEIT-Korrespondenten Matthias Daum aus Zürich und Florian Gasser aus Wien wöchentlich die aktuellen Debatten aus allen drei Ländern. Immer mittwochs, immer mit Dialekt.

https://www.zeit.de/serie/servus-gruezi-hallo

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 42m. Bisher sind 208 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 3 hours 22 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Die Tourismus-Extremisten


Verbaute Berge, im Sommer entvölkerte Täler: Warum der Tourismus in Tirol so eskaliert ist, besprechen wir in Innsbruck. Und: Die Pressefreiheit in unseren Ländern nimmt ab.


share








   1h8m
 
 

Ein Arzt fürs ganze Bundesland


Warum Deutschland und Österreich bei Schwangerschaftsabbrüchen besser nicht über die USA spotten. Und warum in der Schweiz fast nie Politiker zurücktreten.


share








   50m
 
 

Aber hier leben, nein danke


Die besondere Rolle der Hamburger Schule im Leben gewisser mittelalter deutscher Männer. Und warum die Schweiz trotz aller Skandale wohl weiter bei Frontex mitmacht.


share








   51m
 
 

Wäre Le Pen bei uns möglich?


Warum die mittelmäßigen Wahlergebnisse von FPÖ und AfD wenig über rechte Einstellungen in Deutschland und Österreich sagen. Und was ist eigentlich Austropop?


share








   51m
 
 

Der Problempräsident


Wir streiten, wie viel Schuld Bundespräsident Steinmeier in der Russland-Politik auf sich geladen hat. Und: Wie Deutschland und die Schweiz zur Wahl in Frankreich stehen.


share








 2022-04-13  54m
 
 

Waffen und Gärten


Wie bauen Deutschland, Österreich und die Schweiz jetzt ihr Militär um? Und sind Schrebergärten eigentlich schlimm oder herrlich?


share








 2022-04-06  52m
 
 

Die Anbauschlacht


Wegen des Kriegs wird in Deutschland, Österreich und der Schweiz niemand hungern – aber vielleicht ändert sich die Agrarpolitik. Und: Die Grenzen der Ukraine-Diplomatie.


share








 2022-03-30  50m
 
 

Ach, der kommt auch aus der Ukraine?


In der 200. Folge stellen wir ukrainische Autorinnen und Autoren und ihre Werke vor – und erklären, warum irgendwie auch Joseph Roth dazugehört.


share








 2022-03-23  52m
 
 

Tanken, Heizen, Putin finanzieren


Was würden Österreich und Deutschland ohne russisches Gas tun und wie daneben ist jetzt eine Spritpreisbremse? Außerdem: Wie die Schweiz trotz Rekord-Inzidenzen weiter öffnet.


share








 2022-03-16  50m
 
 

Auf der Flucht


Immer mehr Geflüchtete aus der Ukraine kommen auch in Deutschland, Österreich und der Schweiz an. Wie gehen die Länder damit um? Und: was wird aus den Putin-Helfern?


share








 2022-03-09  48m