sexOlogisch

Klartext bis zum Höhepunkt! mit sexOlogisch - dem Podcast über Sexualität, Körperwahrnehmung und Gewaltprävention. Mein Name ist Magdalena und ich nehme kein Blatt vor dem Mund.  Offen, ehrlich, knallhart und trotzdem mit ganz viel Gefühl. Wenn ihr Fragen habt oder Themenvorschläge, Wünsche oder Anregungen schreibt mir gerne an hallo@sexologisch.com. Mehr Infos zu mir, meiner Arbeit an Schulen, Vorträgen und Weiterbildungen findet ihr auf meiner Website www.sexologisch.com und auf Instagram https://www.instagram.com/sexologisch/ und Facebook https://www.facebook.com/magdalena.heinzl/

https://imqabg.podcaster.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 43m. Bisher sind 65 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 8 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 36: Folge 36 - bodysynchron - Zyklusfood und hormonelles Gleichgewicht


Ich plaudere mit Jessica Roch über das Thema Ernährung und Zyklus. Warum kann uns Ernährung unterstützen wieder in hormonelles Gleichgewicht zu kommen und wie stellt man das an? Jessica ist zertifizierte Ernährungsberaterin und hat sich auf das Thema Frauengesundheit spezialisiert.Auf ihrem Instagram-Kanal @bodysynchron (könntest du hier verlinken auf: https://www.instagram.com/bodysynchron/?) und ihrem Blog www.bodysynchron.deteilt sie mit ihren 25...


share







 2021-02-10  37m
 
 

episode 35: Folge 35 - Good Vibrations. Aus dem Alltag einer Toyparty Beraterin


Dildo, Rabbit, Eichelvibrator und Womanizer - Sextoys sind in Mode und es gibt sie in allen Farben, Formen und Materialien. Ich erzähle euch aus meinem Alltag als Toyparty Beraterin für AMORELIE. Welche Toys sind am beliebtesten und wie finde ich das passende Toy für mich? Diese Fragen werde ich in dieser Folge klären und auch einen Einblick geben, wie so eine Sextoyparty abläuft! Ich bin davon überzeugt, dass man so eine Party mindestens einmal im Leben gemacht haben muss...


share







 2021-02-03  39m
 
 

episode 34: Folge 34 - Sprache und Sexualität


Sprache erzeugt Wirklichkeit und so - aber ist das auch in der Sexualpädagogik relevant! Und wie! Ich plaudere mit Lina und Noa vom Team Intim über die schlimmsten Begriffe für Genitalien, warum ich den Begriff "Scheide" nicht mehr verwende und wie unsere Welt aussehen würde, wenn wir Schamhoden sagen würden und das ganz normal wäre. On Top gibt es sexualpädagogische Methoden/Spiele die man mit Gruppen zum Thema Sprache und Sexualität spielen kann...


share







 2021-01-27  59m
 
 

episode 33: Folge 33 - Lichen Sclerosus


"Sie wissen schon, dass sie nur noch drei Vulvalippen haben?" - Bitte was?!Genau so bekam Denise zum ersten Mal den Verdacht auf Lichen Sclerosus von ihrer Ärztin präsentiert. Lichen Sclerosus ist eine gutartige Hauterkrankung und gar nicht so selten.  Dabei schmerzen Hautareale (häufig im Intimbereich aber auch andere Körperstellen) und können sogar schrumpfen bzw. verwachsen. Starker Juckreiz ist oft das einzige auffällige Symptom und das wird oft als "normale Pilzinfektion" abgestempelt...


share







 2021-01-20  31m
 
 

episode 32: Folge 32 - Sexualität in der Ergotherapie


Sexualität ist für mich persönlich ein sehr umfangreiches Thema. Nicht nur in Schulen, in der Pädagogik sondern auch in den diversen Therapieformen kann und kommt dieses Thema immer wieder auf. Erschreckend ist, dass der Großteil wenig bis nichts dazu in der Ausbildung gelernt hat und daher Unbehagen und Scham oftmals das Klient*innen-Gespräch dominieren.  Ich hab mit Katja Stolte - Ergotherapeutin - über das Thema Sexualität in der Ergotherapie gesprochen...


share







 2021-01-13  39m
 
 

episode 31: Folge 31 - Medienpädagogik trifft Sexualpädagogik #sexting #cybergrooming #sextortion


In Teil 2 unseres Talks über Medien und Sexualität spreche ich mit Katharina Maierl über Sexting. Was darf ich eigentlich versenden? Was kann ich tun, wenn ein Nacktfoto von mir Online landet oder ich ein ungewolltes Dickpic bekomme?Muss ich bei Online-Games etwas beachten? Wie kann ich mich oder meine Kinder vor Cyber-Grooming schützen? Was genau heißt "Sextortion" und wie funktioniert ein "Deep-Fake"? All diese Fragen klären wir in dieser Podcastfolge...


share







 2020-12-30  43m
 
 

episode 30: Folge 30 - Sexuelle Selbstbestimmung


Sexuelle Selbstbestimmung - Was ist das überhaupt und was gehört dazu? Wie kann ich den Sex haben, den ich mir wünsche? Zusammen mit der großartigen Theresa Lachner, systematische Sexualberaterin, Podcastern von LVSTPRINZIP und Gründerin des größten deutschsprachigen Sexblogs (Lvstprinzip) versuchen wir herauszufinden, was die Basis für sexuelle Selbstbestimmung ist.  Hör gleich rein - bei Fragen wie immer einfach melden an hallo@sexologisch.com...


share







 2020-12-23  41m
 
 

episode 29: Folge 29 - Periode ist politisch!


Periodenblut in der Werbung ist nach wie vor blau. In der Werbung für Tampons wird nicht mal in einem Wort die Menstruation oder das Produkt genannt. Menschen regen sich darüber auf, dass in Schottland Menschen die menstruieren nun an öffentlichen Toiletten kostenlose Periodenprodukte zur Verfügung gestellt bekommen. Zu Menstruieren ist für die Hälfte der Bevölkerung Lebensrealität und dennoch wird das Thema unglaublich tabuisiert und strukturelle Scham unterstützt...


share







 2020-12-16  47m
 
 

episode 28: Folge 28 - (Unerfüllter) Kinderwunsch


Kinder bekommen. Für manche der größte Albtraum - für andere das größte Glück auf Erden. Was aber, wenn der Kinderwunsch nicht erfüllt wird?Was ist, wenn es einfach nicht klappen will? Ich hab mit Miriam M. Mottl (@herzensdialoge) über dieses heiße Thema gesprochen. Sie erzählt aus ihrem Arbeitsalltag als Sexualmedizinerin, Gynäkologin und Oberärztin in der Kinderwunschabteilung der Kepler Uni in Linz...


share







 2020-12-09  42m
 
 

episode 27: Folge 27 - Medienpädagogik trifft Sexualpädagogik #pornos


Medien und Sexualität - ein wichtiges Thema. Deshalb hab ich mir Katharina Maierl, Medienpädagogin und Saferinternet-Trainerin in den Podcast eingeladen. Wir sprechen darüber, was Medienpädagogik und Sexualpädagogik verbindet. Schwerpunkt liegt auf dem Thema Pornos aus Medien- und Sexualpädagogischer Sichtweise. Warum schauen Menschen Pornos? Was gilt es an Infos mitzugeben? Kann ich mein Kind davor schützen? Muss ich das überhaupt?All diesen Fragen gehen wir in dieser Folge nach...


share







 2020-12-02  41m