Sofa-Akademie

Die Evangelische Akademie Frankfurt gestaltet gesellschaftliche Debatten. Mit diesem Podcast kann man von überall aus zuhören – auf dem Sofa zu Hause ebenso wie auf dem Weg zur Arbeit. Interessante Personen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur sprechen mit den Studienleiter/innen der Akademie über Themen unserer Zeit: von A wie Armut bis Q wie Quarantäne.

https://i1hkba.podcaster.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h22m. Bisher sind 41 Folge(n) erschienen. Alle 5 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 days 3 hours 11 minutes

subscribe
share





Tehillim – Psalm 113 im Dialog


Trialogisches Gespräch vom 18. November 2021, moderiert von Dr. Eberhard Pausch Vom Aufgang der Sonne bis zu ihrem Niedergang sei Gott gelobt, „… der das Niedrigste beachtet“. Reflexionen aus den Perspektiven der abrahamitischen Weltreligionen zu Psalm 113, der in diesem Jahr die Grundlage und den Ausgangstext für das Konzert des Interreligiösen Chors Frankfurt darstellt.


share







   1h24m
 
 

Zur Lage der Nation


Diskussion vom 4. Oktober 2021 mit Prof. Dr. Dr. Aleida Assmann (Universität Konstanz) und Prof. Dr. Ireneusz Pawel Karolewski (Universität Leipzig), moderiert von Dr. Margrit Frölich (Evangelische Akademie Frankfurt) In Deutschland gilt der Begriff der Nation als verpönt...


share







 2021-11-05  2h9m
 
 

Der Einfluss der Evangelikalen in den USA und Brasilien


Diskussion vom 27. Mai 2021 mit Prof. Dr. Detlef Pollack, (Westfälische Wilhelms-Universität Münster) und Dr. Claudia Zilla (Stiftung Wissenschaft und Politik), moderiert von Dr. Margrit Frölich (Evangelische Akademie Frankfurt) Die Evangelikalen haben bei der Präsidentschaftswahl in den USA mehrheitlich Donald Trump gewählt, in dem sie einen Garanten ihrer politischen Werte sahen...


share







 2021-11-01  1h32m
 
 

Handlungsspielräume für die Zeit mit und nach Corona


Diskussion vom 25. Juni 2021 mit Dr. Martin Herrmann (Klug– Deutsche Allianz Klimawandel und Gesundheit) und Prof. Dr. Marianne Leuzinger-Bohleber (Psychotherapeutin), moderiert von Dr. Regina Oehler (Wissenschaftsjournalistin) und Dr...


share







 2021-10-01  1h22m
 
 

Verhärtete Fronten – Identitätspolitik und Rassismusdebatten


Diskussion vom 20. September 2021 mit Dr. Emilia Roig (Center for Intersectional Justice), Prof. em. Dr. Wolfgang Sander (Justus-Liebig-Universität Gießen) und Prof. Dr. Paul Mecheril (Universität Bielefeld), moderiert von Anne Baier (Hessischer Rundfunk) und Annette Lorenz (Evangelische Akademie Frankfurt) An der Debatte um die sogenannte Identitätspolitik manifestiert sich aktuell ein tiefer Graben in der Gesellschaft...


share







 2021-09-27  1h31m
 
 

Antiziganismus im Blick – Uralte Vorurteile im pädagogischen Alltag


Präventionscafé vom 30. Juni 2021 mit Benjamin Böhm (Sozialarbeiter), moderiert von Katharina Lange (Jugendmigrationsdienst des Evangelischen Vereins für Jugendsozialarbeit in Frankfurt) und Annette Lorenz (Evangelische Akademie Frankfurt) Bilder und Vorurteile, die sich Menschen von vermeintlichen „Zigeunern“ machen, gehen mehr als 500 Jahre weit in die Geschichte zurück...


share







 2021-07-15  1h35m
 
 

Deutschland sucht das Genderzeichen


Diskussion vom 2. Juli 2021 mit Karin Dalka (Frankfurter Rundschau), Martin Franke (EKHN), Marianne Preis-Dewey (Blinden- und Sehbehindertenbund Hessen), Prof. Dr. Sabine Sczesny (Universität Bern) und Petra Weitzel (Deutsche Gesellschaft für Transidentität und Intersexualität), moderiert von Jannika Kämmerling (Hessischer Rundfunk) und Dr...


share







 2021-07-13  2h0m
 
 

Weisheit in Judentum, Christentum, Islam


Gespräch vom 19. Mai 2021 mit Roberto Fabian (Jüdische Volkshochschule Frankfurt), Dr. Kornelia Siedlaczek (Katholische Erwachsenenbildung) und Songül Yasar (Krankenhausseelsorgerin), moderiert von Dr. Eberhard Pausch Wir Menschen brauchen Träume von einer besseren Welt. Gerade in Zeiten, die für viele von uns dunkel und schwierig scheinen. Aber Träume brauchen auch einen Rahmen, in dem sie sich in geordneter Weise entfalten können und umsetzen lassen. Die Weisheit bildet einen solchen Rahmen.


share







 2021-06-17  1h28m
 
 

Lebenskrise Intensivstation – Lesung aus „Das Jahr magischen Denkens“ von Joan Didion


Lesung vom 13. Mai 2021 mit Anke Sevenich Die große amerikanische Autorin Joan Didion gerät in die größte Krise ihres Lebens. Völlig unerwartet verstirbt ihr Mann an den Folgen eines Herzinfarkts, während ihre einzige Tochter schwerst erkrankt auf der Intensivstation mit dem Tode ringt...


share







 2021-06-14  50m
 
 

Politik an der Scherzgrenze


Tagung vom 7. Juni 2021 mit Dennis Lichtenstein (Medien- und Kommunikationswissenschaftler), Marco Bülow (MdB, Die Partei) und Oliver Welke („heute-show“), moderiert von Dr. Dietrich Krauß („Die Anstalt“) und Hanna-Lena Neuser Abends vor der „Tagesschau“ oder dem „heute-journal“ gibt es wenig, worüber man lachen kann. Politik ist ein ernstes Geschäft, und auch das, was sich in der Gesellschaft abspielt, hat oft nicht viel mit Spaß zu tun...


share







 2021-06-12  1h29m