Sofa-Akademie

Die Evangelische Akademie Frankfurt gestaltet gesellschaftliche Debatten. Mit diesem Podcast kann man von überall aus zuhören – auf dem Sofa zu Hause ebenso wie auf dem Weg zur Arbeit. Interessante Personen aus Politik, Wirtschaft, Wissenschaft und Kultur sprechen mit den Studienleiter/innen der Akademie über Themen unserer Zeit: von A wie Armut bis Q wie Quarantäne.

https://i1hkba.podcaster.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h24m. Bisher sind 59 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 3 days 2 hours 27 minutes

subscribe
share






Humor ist ... Politische Satire aus der Anstalt in die Akademie


Diskussion vom 5. Oktober 2022 zur aktuellen Sendung mit „Anstalt“-Redakteur Dr. Dietrich Krauß sowie dem Gast des Abends, Prof. Dr. Sebastian Herold (Hochschule Darmstadt), moderiert von Matthias Blöser (Zentrum Gesellschaftliche Verantwortung der EKHN). Auch an Satire ist nicht alles lustig. Beim Anschauen der „Anstalt“ im ZDF bleibt einem das Lachen oft im Halse stecken. Was sich die Macher der Sendung denken und wie sie ihr Format umsetzen, wird mit unseren Gästen und Zuschauern diskutiert.


share








   49m
 
 

Spiritualität - Ein unverzichtbarer Beitrag zur Zukunft der Kirche


Vortrag und Diskussion vom 06. September mit Kirchenpräsident Dr. Dr. h.c. Volker Jung (EKHN) und Prof. Dr. Peter Zimmerling (Universität Leipzig), moderiert von Pfarrer Thomas C. Müller (Zentrum Verkündigung der EKHN) und Pfarrerin Ursula Wendt (EKHN). Begrüßung durch Dr. Eberhard Pausch (Evangelische Akademie Frankfurt). In der modernen Gesellschaft sind viele Menschen spirituell auf der Suche...


share








   1h58m
 
 

Woran du dein Herz hängst - Herzensbegegnungen


Diskursinsel vom 19. September 2022 mit Kardiologe Dr. Christian Albrecht, Prof. Dr. Melanie Köhlmoos (Goethe-Universität Frankfurt), Familientherapeutin Kerstin Miller und Tabea Müller (Goethe-Universität Frankfurt), moderiert von Dr. Eberhard Pausch (Evangelische Akademie Frankfurt). „Woran du dein Herz hängst und worauf du dich verlässest, das ist eigentlich dein Gott.“ (Martin Luther) Das Herz ist nicht irgendein Organ im menschlichen Körper...


share








   1h31m
 
 

Claudia Blöser: Sieben Thesen aus Ernst Blochs „Das Prinzip Hoffnung“


Impulsvortrag vom 09. Juli 2022 von Dr. Claudia Blöser ( Goethe-Universität Frankfurt) im Rahmen des Studientages „Hoffnung aus Vernunft“. Hoffnung ist in der Gegenwart ein knappes Gut geworden. Sie droht uns auszugehen. Denn eine Krise jagt die andere: Flüchtlingskrise, Klimakrise, die Coronapandemie, zuletzt der Krieg in der Ukraine. Es fehlt die Zeit zum Atemholen. Der Studientag will Gelegenheit bieten, über Quellen der Hoffnung nachzudenken.


share








 2022-07-21  15m
 
 

Jürgen Hardeck: Der Hoffnungsdenker Erich Fromm


Impulsvortrag vom 09. Juli 2022 von Prof. Dr. Jürgen Hardeck (Ministerium für Familie, Frauen, Kultur und Integration des Landes Rheinland-Pfalz) im Rahmen des Studientages „Hoffnung aus Vernunft“. Hoffnung ist in der Gegenwart ein knappes Gut geworden. Sie droht uns auszugehen. Denn eine Krise jagt die andere: Flüchtlingskrise, Klimakrise, die Coronapandemie, zuletzt der Krieg in der Ukraine. Es fehlt die Zeit zum Atemholen...


share








 2022-07-21  24m
 
 

Politischer Mord in der deutschen Geschichte und Gegenwart – Zum 100. Todestag Walther Rathenaus


Vortrag und Gespräch vom 27. Juni 2022 mit Prof. Dr. em. Martin Sabrow (Humboldt Universität zu Berlin), moderiert von Dr. Margrit Frölich (Evangelische Akademie Frankfurt). Vor 100 Jahren, am 24. Juni 1922, wurde der damalige deutsche Außenminister Walther Rathenau auf offener Straße in Berlin ermordet. Liberaler deutscher Politiker, Jude, Industrieller, Schriftsteller...


share








 2022-07-13  1h58m
 
 

Friedensfähig in Kriegszeiten - Friedensgutachten 2022


Frankfurter Friedensforum vom 28. Juni 2022 mit Dr. Claudia Baumgart-Ochse (Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung. HSFK), Prof. Dr. Nicole Deitelhoff (Leibniz-Institut Hessische Stiftung Friedens- und Konfliktforschung. HSFK), Jan Gildemeister (Aktionsgemeinschaft Dienst für den Frieden) und Lorenz Hemicker (Frankfurter Allgemeinen Zeitung), moderiert von Dr. Eberhard Pausch (Evangelische Akademie Frankfurt)...


share








 2022-07-11  1h38m
 
 

Paradigmenwechsel in der ev. Friedensethik? Zwischen Pazifismus und gerechtem Krieg


Vortrag vom 27. April 2022 von Dr. Eberhard Pausch (Evangelische Akademie Frankfurt) im Rahmen der interdisziplinären Ringvorlesung zum Thema „Krieg und Frieden in der Ukraine“ an der Friedrich-Schiller-Universität Jena. Der Bundeskanzler ruft eine Zeitenwende aus. Und in der evangelischen Kirche wird die bisherige Friedensethik in Frage gestellt...


share








 2022-06-27  27m
 
 

Mehr Zeit?! Wie wir die Transformation zu mehr Nachhaltigkeit beschleunigen können


Diskussion vom 16. Mai 2022 mit Prof. Dr. Flurina Schneider (Institut für sozial-ökologische Forschung - ISOE) und Prof. Dr. Harald Lesch (Ludwig-Maximilians-Universität München), moderiert von Dr. Regina Oehler (Wissenschaftsjournalistin) und Dr. Gunter Volz (Evangelisches Stadtdekanat Frankfurt und Offenbach)...


share








 2022-06-01  1h37m
 
 

„Was heißt: in der Demokratie zu disputieren?" – Über Kommunikation in schwierigen Zeiten


Diskursinsel vom 21. April 2022 mit Jennifer Holleis (Übersetzerin und Dolmetscherin), Prof. Nadja Mayer (Hochschule Mainz), Dr. Dietmar Molthagen (Friedrich-Ebert-Stiftung) und Prof. Dr. Stefanie Molthagen-Schnöring (HTW Berlin), moderiert von Dr. Eberhard Pausch (Evangelische Akademie Frankfurt). Diskurse und Debatten sind immer riskant und brisant. Der Erfolg von Argumenten ist niemals garantiert. Aber Demokratie lebt von der Diskussion und vom Streit...


share








 2022-04-28  1h33m