Soundcheck

Jeden Freitag zwischen 21.00 und 23.00 Uhr empfängt Andreas Müller im Wechsel mit Torsten Groß drei Musik-Journalisten und Journalistinnen auf radioeins. Vier Alben, die am Freitag neu erscheinen werden ausführlich besprochen. Produktionen großer Stars werden genauso einer gnadenlos kritischen Überprüfung unterzogen wie die Alben junger und völlig unbekannter Bands. Am Ende steht das Urteil. Aus drei Kategorien müssen die Kritiker auswählen und damit bekennen, was sie von der Platte halten: ist die CD ein Hit? Eine Niete? Oder heißt es – die geht in Ordnung?! Die Meinungen der Soundchecker sind hemmungslos subjektiv, euphorisch und polemisch – also immer voller Begeisterung für die Musik. Wenn Sie finden, das Quartett liegt völlig richtig oder auch total daneben, dann melden Sie sich...

https://www.radioeins.de/archiv/podcast/soundcheck.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 58m. Bisher sind 517 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich.

Gesamtlänge aller Episoden: 24 days 16 hours 21 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Soundcheck vom 17.07.2015


Das musikalische Quartett besprach diesmal folgende Neuerscheinungen: "Hurra die Welt geht unter" von K.I.Z // "Currents" von Kevin Parker alias Tame Impala // "The Sovereign Self" von Trembling Bells // "Under Branch & Thorn & Tree" von Samantha Crain


share







 2015-07-17  57m
 
 

Soundcheck vom 03.07.2015


Das musikalische Quartett, angeführt von Andreas Müller, besprach folgende Neuerscheinungen: "12 Reasons To Die II" von Ghostface Killah // "Perpetual Motion People" von Ezra Furman // "I Declare Nothing" von Tess Parks/Anton Newcombe // "Invisible Joy" von Polyversal Souls


share







 2015-07-03  56m
 
 

Soundcheck vom 26.06.2015


The Miner's Canary von Akua Naru +++ Get To Heaven von Everything Everything +++ The Monsanto Years von Neil Young & The Promise Of Real +++ Skills In Pills von Lindemann


share







 2015-06-26  54m
 
 

Soundcheck vom 19.06.2015


Im April feierte er seinen 75ten Geburtstag und Giorgio Moroder will es noch einmal wissen. Kehrt mit "Deja Vu" das Discozeitalter zurück? Darüber wird heute im Soundcheck sicher kontrovers diskutiert. Außerdem beschäftigt sich die radioeins Kritikerrunde mit diesen drei Alben: "Tomorrow Will Be" von Flo Morrissey, "Lanterns" von Son Lux und "My Love Is Cool" von Wolf Alice.


share







 2015-06-19  54m
 
 

Soundcheck vom 12.06.2015


Heute regieren nicht die "big names" im Soundcheck, sondern es gibt viel Neues zu entdecken. Nur die wenigsten werden die vorgestellten Musiker kennen, über die heute diskutiert werden wird. Um diese vier Alben wird sich das Gespräch der Kritikerrunde drehen: "Lantern" von Hudson Mohawke, "S/T" von Jaako Eino Kalevi, "Wild Nights" von Pins und "Ring der Nebelungen" von Marsimoto.


share







 2015-06-12  54m
 
 

Soundcheck vom 05.06.2015


Ein Generationentreffen der Extraklasse ist die Zusammenarbeit der Indierocker Franz Ferdinand und den Sparks. FFS nennt sich das Projekt, heute ist das Album erschienen und im September tritt die Formation beim Lollapalooza Festival in Berlin auf. Was uns da musikalisch erwartet, erfahren Sie im Soundcheck...


share







 2015-06-05  1h7m
 
 

Soundcheck vom 29.05.2015


In Colour von Jamie XX +++ Before We Forgot How To Dream von Soak +++ The Shakes von Matthew Herbert +++ Love Bullet von Timo Lassy


share







 2015-05-29  59m
 
 

Soundcheck vom 15.05.2015


Folgende Neuerscheinung waren diesmal Thema bei unserem musikalischen Quartett: "Saturns Pattern" von Paul Weller // "Why Make Sense?" von Hot Chip // "The Epic" von Kamasi Washington // " Ratchet" von Shamir


share







 2015-05-15  54m
 
 

Soundcheck vom 08.05.2015


Vier Hochkaräter stehen heute zur Diskussion. Die Kritikerlieblinge Tocotronic mit ihrem "roten Album", das Comeback der Dancefloor Queen Róisín Murphy "Hairless Toys", My Morning Jacket mit dem spirituellen "The Waterfall" und die Neuerfindung von Mumford & Sons auf "Wilder Mind". Gastgeberin ist Elissa Hiersemann.


share







 2015-05-08  52m
 
 

Soundcheck vom 24.04.2015


Es ist vollbracht! Der Soundcheck Award 2014 ist überreicht worden. Nach The Phantom Band, Kanye West, The Black Keys, Neil Young und James Blake diesmal an eine Frau. Und an was für eine: Kate Tempest! Beim Konzert am 21.04.15 ergab sich endlich die Möglichkeit der britischen Künstlerin den Preis persönlich zu überreichen und Kate Tempest fand auch noch Zeit für ein Interview...


share







 2015-04-24  54m