sprenger spricht autorinsights

sprengerspricht autorinsights  „Wer etwas über Autoren und Autorinnen erfahren will, wer etwas hören will, was er noch nie vorher gehört hat, der muss diesen Podcast hören.“ Bestsellerautorin Hanna Caspian hat diesen Satz gesagt. Es gibt wohl kaum ein  größeres Kompliment. sprengerspricht autorinsights ist kein klassischer Bücherpodcast, schon gar kein Literaturpodcast. Der USP wird auch nicht vom #booksandsports korrekt wieder gegeben. NEIN – das Alleinstellungsmerkmal bringt Romy Hausmann auf den Punkt: „Ein tolles, ein einmaliges  Konzept! Kein Host, der seinen Fragenkatalog abarbeitet, sondern einer, der die Gäste miteinander ins Gespräch bringt, der die Menschen in den Vordergrund stellt.“ Und die kommen aus vielen Bereichen, wie ein Blick in die über 90 Shownotes verrät: Musiker und Musikerinnen, Sportler und Sportlerinnen, Autoren und Autorinnen, Blogger und Bloggerinnen, Podcaster und Postcasterinnen, Medienschaffende und Fans. Alle verbindet mehr als die Liebe zu Büchern, alle haben viel zu sagen...

https://meinpodcast.de/sprenger-spricht/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h22m. Bisher sind 90 Folge(n) erschienen. Jede Woche gibt es eine neue Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 4 days 21 hours 35 minutes

subscribe
share






episode 90: (90) Wilde Wut: Die Rückkehr der Romane!


Romy Fölck, Susanne Kliem und Peter Probst über Fußgängerzonen, Familien und  Filme
Was passt besser zum leicht abgeänderten  Namen? Was passt besser zu sprengerspricht autorinsights als gleich drei Gäste aus der Literatur? Und zwar aus der, die gleich für mehr steht als "nur" Krimis.  Die, wie Psychothriller, haben tatsächlich alle drei geschrieben: Peter Probst, Susanne Kliem und Romy Fölck. Aber - auch sie wollen dann jetzt mal was anderes...


share








   1h51m
 
 

episode 89: (89) Schloss Liebenberg: der schwule Kaiser im Bunker!


Hanna Caspian, Peter Hilliges, Clemens Murath: was Krimis und Historienromane verbindet
Es ist eine Runde, die vieles beweist: Zum einen, dass sich Autoren und Autorinnen immer etwas zu sagen haben, zum anderen, dass ihre Probleme sehr oft die gleichen sind: egal ob es um einen historischen Ärzteroman, den Riesenskandal im Kaiserreich oder um einen brandaktuellen Krimi um Drogenhandel, Warlords und Clankriminalität...


share








   1h56m
 
 

episode 88: (88) Max Kruse und eine Frage der Chemie


Barbara Ertel-Leicht, David Joram und Leon Sachs über Union, Unsitten und Ungnade!up
Eingeladen waren sie schon länger gemeinsam: Barbara Ertel-Leicht, die Leiterin Sportkommunikation/Media Relation vom VfL Wolfsburg und David Joram, Sportjournalist bei der Märkische Allgemeine Zeitung. Er hat mit Max Kruse: Zocker sein erstes Buch geschrieben, hatte auch deshalb schon früher Kontakt mit der Clubsprecherin...


share








   1h28m
 
 

episode 87: (87) München 72/2 – Stille blutet!


Matthias Bürgel, Petra Mattfeldt , Ursula Poznanski: Wenn Realität blutiger als Fiktion ist
Zwei Bücher mit ein und demselben Titel, beide aus demselben Verlag und beide nahezu gleichzeitig erschienen: München 72. Ungewöhnlich. Aber: die Untertitel sind anders, die Bücher sind komplett anders...


share








   1h43m
 
 

episode 86: (86) Kalter Fjord: Nowitzki und die EuroBasket!


Daniel Pinschower, Thomas Pletzinger und Anette Strohmeier über Kabel, Krimis und Körbe
Zum ersten Mal seit 2017 gibt´s endlich wieder eine Basketball-Europameisterschaft. Die insgesamt 41. Kann Deutschland wieder den Titel holen, den ersten und bis dato einzigen seit 1993? Austragungsort damals wie im September 2022: Deutschland...


share








 2022-09-01  1h28m
 
 

episode 86: (85) München 72/1 – mehr als Olympia!


Markus Brauckmann, Ilona Gerling und Andreas Höfer über einen Sommer vor 50 Jahren
Am 26. August 1972 gingen sie los: die Olympischen Spiele 1972 in München. 50 Jahre später gibt es sehr viele Rückblicke, überall. Meistens geht es um das furchtbare Attentat. Doch die Olympischen Spiele waren mehr. Viel mehr. „Diese Spiele waren eine Riesenherausforderung und eine sehr große Chance für die noch neue junge Bundesrepublik sich der Welt zu präsentieren“, sagt Dr. Andreas Höfer...


share








 2022-08-26  1h42m
 
 

episode 84: (84) True Crime: Hausmann auf Pellworm


Romy Hausmann, Malte Asmus und Markus Stephan über Polizisten, Pellworm und Podcasts
Der Boom ist ungebrochen – bei Büchern und bei Podcasts: True Crime. Das wahre Verbrechen. Aus einem ganz speziellen Grund (kein Spoiler an dieser Stelle) hat sich mit Romy Hausmann, damit jetzt auch eine der erfolgreichsten deutschen Thriller-Autorinnen beschäftigt...


share








 2022-08-19  1h39m
 
 

episode 83: (83) Himmelreich: Meet & Greet mit der Winzerin


Meet and Greet - zum ersten Mal ist ein Stammhörer von sprengerspricht in der Runde: der Kölner Rolf Bauer. Der ehemalige Marketing-Manager ist ein ganz großer Fan von Bestsellerautor Carsten Henn, hat sämtliche Bücher gelesen. Von den kulinarischen Krimis bis hin zum ganz neuen Werk, Der Mann, der auf einen Hügel stieg und von einem Weinberg herunterkam. Pflichtlektüre beinahe schon für Tania Krätschmar und Danela Pietrek – die beiden schreiben unter Nora Engel gemeinsam die Winzerin-Reihe...


share








 2022-08-12  1h46m
 
 

episode 82: (82) Pirlo: Romantik pur und Pommes um vier!


Ingo Bott, Sebastian Frank und Mara Pfeiffer über den Menschen und Trainer Wolfgang Frank
Er hat als Trainer, auch, wenn er nie in der Bundesliga gearbeitet hat, seine Spuren in der Fußball-Bundesliga hinterlassen: Wolfgang Frank. Der  Fußball-Revolutionär prägte nicht nur Weltcoach Jürgen Klopp, sondern viele andere mehr. Nicht nur als Taktiker und Tüftler, sondern auch als Mensch...


share








 2022-08-05  1h44m
 
 

episode 81: (81) Untersuchungskommission: Wie viel Sex darf´s sein?


Max Annas, Uwe Hoffmann und Antje Zimmermann: Krimis in Köln und Kommerz im Fußball
„Deutschland spielte gegen, oh weh sie hatte ganz vergessen, wer der Gegner war. Aber eigentlich war es ihr auch egal. Sie würde jetzt laufen gehen.“ So beginnt die Buchpremiere von Antje Zimmermann. „Eine schöne Idee“ wie Bestsellerautor Max Annas feststellt. Denn der Kriminalroman Frau Faust beginnt in einem anderen Kriminalroman...


share








 2022-07-29  1h32m