Staatsbürgerkunde

Im Gespräch mit Zeitzeug:innen und Expert:innen schaut Martin Fischer in jeder Folge zurück auf die Lebensaspekte in der Deutschen Demokratischen Republik. Ohne Ostalgie und verbunden mit der Frage, was sich aus der Geschichte lernen lässt.

https://www.staatsbuergerkunde-podcast.de/archive

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h11m. Bisher sind 105 Folge(n) erschienen. Alle 3 Wochen erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 6 days 13 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 4: Kleidung und Mode


Diese Folge ist komplett durchgestylt: Wir sprechen über Kleidung und Mode in der DDR.


share








 2012-05-26  35m
 
 

episode 3: Schulsystem (Teil 2)


Nahtlos schließen wir an die letzte Folge an und sprechen über den Oberstufenunterricht im DDR-Schulsystem.


share








 2012-05-05  1h4m
 
 

episode 2: Schulsystem (Teil 1)


Auf dem Stundenplan steht heute das Schulsystem in der DDR. Aufgrund der vielen Aspekte, die dieses Themenfeld in sich birgt, ist diese Ausgabe der erste Teil einer Doppelfolge.


share








 2012-04-14  48m
 
 

episode 1: Stabü


Die erste Folge nimmt sich das Schulfach vor, das dem Podcast seinen Namen gegeben hat: Staatsbürgerkunde oder kurz "Stabü" genannt. Welchem Zweck diente dieses Fach? Welche Inhalte sollten im Unterricht vermittelt werden? Und wie gingen Lehrer und Schüler mit offensichtlichen Widersprüchen zwischen Fach und Realität um?


share








 2012-03-23  31m
 
 

Nullnummer


Los geht's: Die Nullnummer ist da! Darin erkläre ich, was ich mit "Staatsbürgerkunde" vorhabe, wann die erste reguläre Folge zu hören sein wird um worum es darin geht.


share








 2012-03-04  2m