Quarks Storys

Wenn Wissenschaft Geschichten schreibt: Unbekanntes entdecken, die Welt verbessern oder herausfinden wer wir sind – das geht oft nur mit Wissenschaft. Quarks Storys erzählt Wissens-Geschichten, die kraftvoll, komplex und manchmal kurios sind. Es sind Geschichten, die uns berühren – und Euch hoffentlich auch.

https://www1.wdr.de/mediathek/audio/quarks-story/quarks-story-104.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 5m. Bisher sind 427 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 0 Tage.

Gesamtlänge aller Episoden: 4 days 13 hours 15 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Kinderwunsch - Mit Leihmutter zu Vätern werden


Was tun, wenn man selbst keine Kinder haben kann? Leihmutterschaft und Eizellspende sind in Deutschland verboten. Um sich den Wunsch nach einem eigenen Kind zu erfüllen, gehen Dennis und Tobias Devooght deshalb auf eine lange Reise.


share







 2021-08-27  49m
 
 

Birdwatcher, Twitcher & Ornithologen - Wer hilft den Vögeln?


Für viele Menschen wirken sie selbst wie ziemlich schräge Vögel, Vogel-Fans, die bewaffnet mit Feldstechern, schweren Kameras und Stativen durch die Natur stapfen, um immer neue Vögel zu entdecken. Vögel sind beliebte und faszinierende Tiere. Doch längst nicht jede Vogelbeobachtung, dient dem Schutz der Tiere und liefert wissenschaftliche Daten. Manchem Vogelbeobachter geht es sogar nur um den ersten Platz in einer High-Score-Liste.


share







 2021-08-05  46m
 
 

Tsunami - Warnen vor der Riesenwelle


Tsunamis kosten am Indischen Ozean immer wieder tausende Menschenleben. Deswegen entwickeln Fachleute ein Frühwarnsystem. Doch es zeigt sich: Im Ernstfall kommt es nicht nur auf die Technik an, sondern auch auf die Vorbereitung an den Küsten.


share







 2021-07-01  49m
 
 

Linsen - Alte Sorten, neue Vielfalt


Linsen liefern pflanzliches Eiweiß und sind damit perfektes Veggie-Food. Woldemar Mammel hat das schon früh erkannt. Aber als der Öko-Bauer die alten Linsensorten aus seiner Region anbauen will, sind sie verschwunden.


share







 2021-06-29  44m
 
 

Burnout - Wenn alles zu viel wird


Erfolg im Beruf, drei Kinder, eine glückliche Ehe. Mit Anfang 30 hat Charlotte alles, was sie sich immer erträumt hat. Doch dann läuft sie gegen einen Türrahmen und glaubt, eine Hirnblutung zu haben. Der Arzt attestiert etwas anderes: Überlastung.


share







 2021-06-29  44m
 
 

Taubblind - Das Ertasten der Welt


Für Georg ist die Welt schon immer still, er hört nichts. Aber dann wird die stille Welt auch noch dunkel, schrumpft geradezu: Georg erblindet. Für ihn und seine Schwester beginnt ein Kampf gegen Barrieren und für ein eigenständiges Leben mit Taubblindheit.


share







 2021-06-29  45m
 
 

Geheimnisvolle Höhlen - Zwischen Abenteuer und Naturschutz


Stefan Voigt sucht Orte, die kein Mensch zuvor betreten hat. Er ist Höhlenforscher. Mehr als 30 Jahre lang vermutet er unter einem kleinen Berg in NRW eine Höhle. Lange Zeit sucht er vergeblich nach einem Eingang. Dann macht er eine Entdeckung und steht vor einem Jahrhundertfund.


share







 2021-06-29  47m
 
 

Neue Mücken, neue Viren? - Das große Stechen!


Im Osten Deutschlands übertragen Hausmücken das West-Nil-Virus und machen Menschen krank. Im Süden sichtet man inzwischen regelmäßig Tigermücken, die früher nur in wärmeren Ländern vorkamen. Dass wir diese Dinge wissen, verdanken wir einer Forschungsmethode, die es erstaunlicherweise noch gar nicht so lange bei uns gibt: dem Mückenmonitoring.


share







 2021-06-29  41m
 
 

Stickstoff - Mangelware im Überfluss Teil 2


Die Erde hat ein Riesen-Problem: Die Menschheit überdüngt sie seit Jahrzehnten mit Stickstoff. Wir können das ändern. So schützen wir nicht nur die Biodiversität, das Klima und unsere Gesundheit, sondern verringern im besten Fall auch den Welthunger.


share







 2021-06-29  37m
 
 

Stickstoff - Mangelware im Überfluss Teil 1


Die Erde hat ein Riesen-Problem: Die Menschheit überdüngt sie seit Jahrzehnten mit Stickstoff. Wir können das ändern. So schützen wir nicht nur die Biodiversität, das Klima und unsere Gesundheit, sondern verringern im besten Fall auch den Welthunger.


share







 2021-06-29  37m