STUDIO KOMPLEX

STUDIO KOMPLEX ist Show gewordener Journalismus. Anne-Katrin Eutin und David Ahlf präsentieren dir jede Woche eine relevante und manchmal sogar aktuelle Geschichte. Wir wollen dir nicht die Welt erklären... aber irgendwie doch.

https://www.hr-inforadio.de/podcast/index.html/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 45m. Bisher sind 19 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 13 hours 44 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

Soziales Pflichtjahr - Nein danke!


Wir widmen uns der Debatte rund ums verpflichtende Dienstjahr. Jungen Menschen könne man so Dinge wie Gemeinsinn und Solidarität beibringen. „Davon profitieren sie, davon profitiert die Gesellschaft”, heißt es dann. Andere wiederum sagen: “Lasst bloß die jungen Leute in Ruh! Die sollen nicht ausbaden müssen, was wir strukturell vergeigt haben.” Letzteres ist unsere Haltung. Was es für Alternativen geben könnte; darum soll es aber natürlich auch gehen.


share








   45m
 
 

Pinkwashing ist kein Problem


Wir widmen uns in dieser Folge dem Pride-Month. Also dem Monat Juni, in dem die LGBTQI+-Community seine erkämpften Rechte feiert und auf alles aufmerksam macht, was noch getan werden muss in Sachen Gleichberechtigung. Aber nicht nur die. Der Pridemonth wird auch von Unternehmen gekapert. Produkte mit Regenbogenflagge drauf verkaufen sich super! „Schlimm ist das, heuchlerisch und ekelhaft“, sagen Kritiker*innen. Pinkwashing wird das auch genannt...


share








   51m
 
 

Es gibt keinen Atheismus


Den Sünden der christlichen Kirchen hilft so langsam der beste Beichtstuhl nicht mehr: In Deutschland sind die Konfessionslosen langsam dabei, die Christen anteilsmäßig einzuholen. Der Atheismus ist die Religion der Stunde. Atheist*innen würden sich zwar nie als religiös bezeichnen, doch wir stellen fest: Ein fester Glaube an die Nicht-Existenz Gottes und ein dogmatisches Ablehnen von allem nicht wissenschaftlich Belegbaren - das weist durchaus religiöse Züge auf...


share








   43m
 
 

Klimawandel ist ein Luxusproblem


Klimawandel ist ein Problem, das wissen wir. Aber wir fühlen es nicht - weil es uns in Europa erst irgendwann in der Zukunft so richtig treffen wird. Es ist also ein Luxusproblem. Um Klimaschutz kümmern wir uns, wenn alle wichtigen Probleme gelöst sind ... Dass Fridays for future in ärmeren Ländern aber eher "for present" gilt, löst bei den meisten hier nicht ausreichend Betroffenheit aus, um sich wirklich einzuschränken oder Veränderungen einzufordern...


share








   44m
 
 

Klimawandel ist ein Luxusproblem


Klimawandel ist ein Problem, das wissen wir. Aber wir fühlen es nicht - weil es uns in Europa erst irgendwann in der Zukunft so richtig treffen wird. Es ist also ein Luxusproblem. Um Klimaschutz kümmern wir uns, wenn alle wichtigen Probleme gelöst sind ... Dass Fridays for future in ärmeren Ländern aber eher "for present" gilt, löst bei den meisten hier nicht ausreichend Betroffenheit aus, um sich wirklich einzuschränken oder Veränderungen einzufordern...


share








   44m
 
 

Männer werden weiter töten


Immer wenn es in den USA zu einem Amoklauf kommt, sprechen wir über Waffengesetzte. Das ist nachvollziehbar und richtig. Weniger diskutiert wird hingegen, dass nicht nur Attentate an Schulen, sondern das überall Gewalttaten vorrangig von Männern begangen werden. Wenn man also von Gewalt spricht, muss man auch über die gesellschaftliche Konstruktion von Männlichkeit reden...


share








 2022-06-03  50m
 
 

Psychotherapie als Lifestyle?


Uns geht’s nicht so gut. Mehr als jeder vierte Deutsche ist jedes Jahr von einer psychischen Erkrankung betroffen. Die Nachfrage nach Psychotherapie ist gestiegen - doch das Angebot wurde schon länger nicht mehr angepasst...


share








 2022-05-28  45m
 
 

Psychotherapie als Lifestyle?


Uns geht’s nicht so gut. Mehr als jeder vierte Deutsche ist jedes Jahr von einer psychischen Erkrankung betroffen. Die Nachfrage nach Psychotherapie ist gestiegen - doch das Angebot wurde schon länger nicht mehr angepasst...


share








 2022-05-27  45m
 
 

Enterbt euch!


Weil Erben ungerecht ist? Weil einige in Deutschland sehr viel erben und sehr viele gar nichts? Stimmt, aber wir bei STUDIO KOMPLEX haben noch einen viel besseren Grund: Erben macht nur Ärger! Wer erbt, ist mit Scham, Familienstreitigkeiten und Neid konfrontiert. Wer vererbt - und nicht gerade Millionär ist - mit Sparzwängen, Druck und Erwartungshaltungen. Wer nichts erbt, lächelt über all das nur müde, aber würde am Ende sogar profitieren können...


share








 2022-05-20  45m
 
 

Enterbt euch!


Weil Erben ungerecht ist? Weil einige in Deutschland sehr viel erben und sehr viele gar nichts? Stimmt, aber wir bei STUDIO KOMPLEX haben noch einen viel besseren Grund: Erben macht nur Ärger! Wer erbt, ist mit Scham, Familienstreitigkeiten und Neid konfrontiert. Wer vererbt - und nicht gerade Millionär ist - mit Sparzwängen, Druck und Erwartungshaltungen. Wer nichts erbt, lächelt über all das nur müde, aber würde am Ende sogar profitieren können...


share








 2022-05-20  52m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2