SWR1 Leute in Baden-Württemberg

Bei Wolfgang Heim und Nicole Köster ist alle Welt zu Gast: Show- und Sportstars, Politiker, Nobelpreisträger, Wissenschaftler oder einfach Menschen mit einer interessanten Biografie.

https://www.swr.de/swr1/bw/leute-bw-podcast-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 30m. Bisher sind 1851 Folge(n) erschienen. Dies ist ein täglich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 39 days 21 hours 18 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


Hans-Ulrich Jörges | Journalist | War lange eine der Edelfedern des STERN


Er gilt als meinungsstark und Klartext redend. Er provoziert, und er polarisiert. Hans-Ulrich Jörges war viele Jahre Kolumnist und stellvertretender Chefredakteur des STERN. Heute ist er regelmäßig bei BILD-TV zu Gast und polarisiert mit seinen Äußerungen.


share







   33m
 
 

Felix Adlon | Filmregisseur | Ist der Ur-Urenkel des legendären Hotel-Gründers und schrieb die Chronik einer spannenden Familiengeschichte | SWR1 Leute


“Adlon oblige“ ist Leitsatz des Hotels und Familienmotto geworden. Auch wenn das legendäre Hotel nicht mehr in Familienbesitz ist, das Motto ist Verpflichtung und Ansporn bis heute. Felix Adlon, Urenkel des Gründers Lorenz Adlon, hat sich auf eine Reise in die Vergangenheit begeben. Dabei stieß er auf eine zweimalige Enteignung und befragte die letzten Zeitzeugen - über die ganze Welt verstreut lebende Angehörige und Freunde der weitverzweigten Familie...


share







   30m
 
 

André Greipel | Ex-Radrennfahrer | Gewann in 17 Jahren 158 Rennen und hatte den Spitznamen "Gorilla" | SWR1 Leute


Als erfolgreichster aktiver deutscher Radprofi beendete Andre Greipel zum Saisonende seine Karriere. In den vergangenen 17 Jahren feierte er 158 Siege, er gewann elf Etappen bei der Tour de France, sieben beim Giro d' Italia und vier bei der Vuelta a España. In “Aus dem Windschatten“ erzählt er seine Geschichte. Geboren in Rostock, wo auch Jan Ullrich geboren wurde, begann er mit zehn Jahren mit dem Radfahren. Sein unbändiger Ehrgeiz brachte ihm den Spitznamen “Gorilla“ ein...


share







   33m
 
 

Prof. Sabine Andresen | Erziehungswissenschaftlerin | Sie appelliert: Das brauchen unsere Kinder und Jugendlichen jetzt | SWR1 Leute


»Kinder und Jugendliche kommen während der Pandemie zu kurz. Sie fühlen sich vernachlässigt und vergessen.« Das ist das Ergebnis von Studien zur Situation von Kindern und Jugendlichen während der Corona Pandemie, die Sabine Andresen gemeinsam mit Kolleg:innen veröffentlicht hat. Junge Menschen wollen gehört werden und sie haben ein Recht auf Beteiligung, auch in Krisensituationen. Das ist in der UN-Kinderrechtskonvention und im Kinder- und Jugendhilfegesetz verankert...


share







   37m
 
 

SWR1 Leute der Woche (KW 47 - 2021)


Franz Müntefering (Ex-SPD-Chef und Ex-Vizekanzler), Hilde Gerg (Ex-Skirennläuferin und Olympiasiegerin), René Anour (Veterinärmediziner und Schriftsteller), Werner Bartens (Arzt und Wissenschaftsjournalist) und Michael Schindhelm (Dokumentarfilmer und Kulturforscher)


share







   28m
 
 

Michael Schindhelm | Dokumentarfilmer offenbart: So tickt das "Biontech-Ehepaar" | SWR1 Leute


Das Tempo war atemberaubend. Nachdem die ersten Fälle von Covid-19 Ende Dezember 2019 der WHO gemeldet wurden, wurde bereits etwa ein Jahr später zum ersten Mal gegen die Krankheit geimpft. Üblicherweise vergehen bei der Entwicklung von Impfstoffen Jahre. Wieso ging es diesmal so schnell? Filmemacher Michael Schindhelm hat das Biontech Gründerehepaar Ugur Sahin und Özlem Türeci und sein Forscherteam mit der Kamera begleitet...


share







   31m
 
 

Dr. Werner Bartens | Arzt und Wissenschaftsjournalist | Hat über den Einfluss der Gene auf Herzinfarkte promoviert


Er ist Arzt und promovierte über den Einfluss der Gene auf Herzinfarkte. Er ist Germanist und Historiker. Und er arbeitet seit vielen Jahren als leitender Redakteur im Wissenschaftsressort der Süddeutschen Zeitung. Werner Bartens hat zahlreiche Bücher veröffentlicht. „Das Ärztehasser-Buch“ und „Das Lexikon der Medizin-Irrtümer“ etwa wurden Bestseller. In seinem neuen Buch „Ist das Medizin – oder kann das weg?“ beschreibt er, welche Therapien helfen und welche nicht.


share







   31m
 
 

René Anour | Veterinärmediziner und Schriftsteller | Ist Experte für neu entwickelte Medikamente und schreibt historische Kriminalromane | SWR1 Leute


Wenn Tierarten aussterben, verlieren wir damit einen Genpool von unschätzbarem Wert. Denn der könnte uns helfen, Krankheiten zu heilen, die wir zum Teil noch gar nicht kennen. Der Veterinärmediziner René Anour forschte u.a. an der Harvard Medical School. Er arbeitet bei der österreichischen Agentur für Gesundheit und Ernährungssicherheit und ist als Experte für neu entwickelte Medikamente für die European Medicines Agency tätig...


share







   35m
 
 

Hilde Gerg | Ex-Skirennläuferin und Olympiasiegerin | War eine der Besten ihrer Zeit und musste zahlreiche Katastrophen bewältigen | SWR1 Leute


„Hilde hat uns Sportfans spannendste Rennen und große Emotionen geliefert. Noch spannender ist ihre Lebensgeschichte und die damit verbundene Lebensleistung.“ Das sagt Felix Neureuther über die beeindruckende Lebensleistung von Hilde Gerg. Sie wurde eine der besten alpinen Skifahrerinnen der Welt, musste aber auch zahlreiche Rückschläge und Katastrophen bewältigen. Ihren Durchbruch feierte sie als 22-jährige Slalom-Olympiasiegerin bei den Winterspielen 1998 in Nagano...


share







   34m
 
 

Franz Müntefering, Ex-SPD-Chef und -Vizekanzler | Freut sich über den Erfolg seiner Partei | SWR1 Leute


Er war Arbeitsminister und Vizekanzler. Er war Parteivorsitzender und Fraktionschef. Er war und ist, mit anderen Worten, eine der wichtigsten und prägendsten Persönlichkeiten der SPD. Heute ist Franz Müntefering 81 Jahre alt. Er ist Präsident des Arbeiter-Samariter-Bundes, engagiert sich in der Seniorenpolitik, schreibt Bücher und sieht mit großer Freude, wie seine Partei, die SPD, wiederauferstanden ist und mit größter Wahrscheinlichkeit den kommenden Bundeskanzler stellt.


share







   31m