SWR1 Leute in Baden-Württemberg

Bei Wolfgang Heim und Nicole Köster ist alle Welt zu Gast: Show- und Sportstars, Politiker, Nobelpreisträger, Wissenschaftler oder einfach Menschen mit einer interessanten Biografie.

https://www.swr.de/swr1/bw/SWR1-Leute-in-Baden-Wuerttemberg-Audios-Podcast,podcast-leute-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 30m. Bisher sind 1181 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint täglich
subscribe
share



 

recommended podcasts


Leute der Woche (KW 15 - 2016)


Mit dabei: Dr. Christian Peter Dogs (Mediziner), Melissa Schumacher (Bloggerin), Oswald Metzger (Politiker), Markus Gürne (Journalist) und Martin Luding (Schauspieler)


share





 2016-04-17  27m
 
 

Melissa Schumacher, Bloggerin


Melissa Schumacher ist digitale Nomadin. Bali, Istanbul, Marokko - für die junge Globetrotterin sind all diese Ziele auch Arbeitsstätten. Sie weiß, wo sie ein Mittagessen für 80 Cent, einen Roller für 50 Euro im Monat und eine Massage für 3 Euro in der Stunde bekommt. Digitale Nomaden sind Lebenskünstler. In Südkorea arbeitete sie für ein Start-up als Social-Media-Managerin, an einer Tauchschule in Lombok war sie fürs Marketing zuständig und in Nordthailand arbeitete sie in einem Elefantencamp...


share





 2016-04-15  27m
 
 

Oswald Metzger, Politiker


Baden-Württemberg steht vor einer grün-schwarzen Koalition und damit vor einer revolutionären Verbindung im bundesdeutschen Parteiensystem. Einer, der diese Kombination in der eigenen Biografie widerspiegelt, ist Oswald Metzger. Metzger war zwanzig Jahre bei den Grünen, zählte zur Realo-Fraktion und war unter anderem finanzpolitischer Sprecher der grünen Landtagsfraktion. 2008 wechselte er zur CDU. Metzger, der heute als Publizist und Politikberater arbeitet, ist zu Gast in SWR1 Leute...


share





 2016-04-14  31m
 
 

Markus Gürne, Journalist


Er kommt aus Stuttgart und volontierte beim damaligen SDR. Er arbeitete als Planungsredakteur für Tagesschau und Tagesthemen. Und er ging ins Ausland und berichtete aus vielen Kriegs- und Krisengebieten, beispielsweise aus Afghanistan und Pakistan. Seit vier Jahren ist Markus Gürne Leiter der ARD-Börsenredaktion in Frankfurt und berichtet nicht nur über die Turbulenzen an den Börsen, sondern auch über die Wege des großen Geldes, die manchmal in Panama enden.


share





 2016-04-13  29m
 
 

Martin Luding, Schauspieler


Er kommt aus Berlin und lebt in Stuttgart. Er war Entwicklungshelfer in Afrika und Immobilienhändler in Deutschland. Und er fand eine Nische, die für einen Menschen ohne jede Bühnenerfahrung extrem ungewöhnlich ist: Martin Luding ist Mr. Caveman, und das seit inzwischen fast 15 Jahren. In dem weltberühmten Solostück von Rob Becker steht er allein auf der Bühne, erzählt von Männern und Frauen, vom Kampf und vom Krampf - und warum es in der Menschheitsgeschichte letztlich nie geklappt hat.


share





 2016-04-12  30m
 
 

Dr. Christian Peter Dogs, Mediziner


Er war Straßenkind und in einem Heim für schwer erziehbare Jugendliche. Er machte eine Ausbildung zum Masseur und arbeitete als Tennislehrer. Das alles ist kein gerader Lebensweg und das Gegenteil von stromlinienförmig. Von daher ist die zweite Karriere von Dr. Christian Peter Dogs umso bemerkenswerter: Dogs studierte Medizin, spezialisierte sich auf Psychotherapie, Psychosomatische Medizin und Naturheilverfahren...


share





 2016-04-11  30m
 
 

Leute der Woche (KW 14 - 2016)


Mit dabei: Dr. Adrian Schulte (Arzt und Darmexperte), Sven Plöger (ARD-Meteorologe), Kira Brück (Journalistin) und Benni Wollmershäuser (26 Jahre und krebskrank), Peter Hornung und Benedikt Strunz (NDR-Hörfunkreporter) und Boris Nikolai Konrad (Physiker und Gedächtnisweltmeister)


share





 2016-04-10  28m
 
 

Boris Nikolai Konrad, Physiker und Gedächtnisweltmeister


Gedächtnistraining mit einem Weltmeister: Boris Nikolai Konrad ist mehrfacher Weltrekordhalter im Namen-Merken und Gedächtnis-Teamweltmeister. Eigentlich ist er Neurowissenschaftler und Physiker, seine Leidenschaft hat er zum Beruf gemacht. In Vorträgen und Seminaren demonstriert er Möglichkeiten, wie jeder von uns sein Gedächtnis trainieren und verbessern kann. Er selbst kann sich zum Beispiel die Vornamen und Geburtsdaten von 21 Menschen in genau zwei Minuten merken.


share





 2016-04-08  30m
 
 

Peter Hornung und Benedikt Strunz, NDR Hörfunkreporter


Seit Sonntagabend steht ein winzig kleines Land im Mittelpunkt der Weltöffentlichkeit, und etliche Superreiche, Drogenbarone und Steuerhinterzieher schlafen deutlich schlechter. Die Veröffentlichung der sogenannten "PanamaPapers" ist ein journalistischer Scoop, den es so noch nie gegeben hat: 400 Rechercheure und Reporter aus 80 Ländern werten 11,5 Millionen Dokumente aus, veröffentlichen zeitgleich und bringen große Banken und ganze Regierungen in höchste Bedrängnis...


share





 2016-04-07  29m
 
 

Kira Brück und Benni Wollmershäuser, Journalistin und 26-jähriger krebskranker Student


Wie ist das, wenn man sehr jung sehr krank ist? Was macht es mit jungen Menschen, wenn sie durch Krankheit oder Unfall früh wissen, dass sie nicht alt werden? Gibt es auch Glück im Unglück? Diese Fragen hat sich und anderen die Journalistin Kira Brück gestellt. In ihrem Buch "Der Tod kann mich mal!" porträtiert sie zwölf schwer kranke Jugendliche und lässt sie ihre Krankheits- und Lebensgeschichte erzählen. Einer von ihnen ist der 26-jährige Student Benni Wollmershäuser, der an Darmkrebs leidet.


share





 2016-04-06  30m