SWR1 Leute in Baden-Württemberg

Bei Wolfgang Heim und Nicole Köster ist alle Welt zu Gast: Show- und Sportstars, Politiker, Nobelpreisträger, Wissenschaftler oder einfach Menschen mit einer interessanten Biografie.

https://www.swr.de/swr1/bw/SWR1-Leute-in-Baden-Wuerttemberg-Audios-Podcast,podcast-leute-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 30m. Bisher sind 1205 Folge(n) erschienen. Jeden Tag erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share



 

recommended podcasts


Leute der Woche (KW 14 - 2016)


Mit dabei: Dr. Adrian Schulte (Arzt und Darmexperte), Sven Plöger (ARD-Meteorologe), Kira Brück (Journalistin) und Benni Wollmershäuser (26 Jahre und krebskrank), Peter Hornung und Benedikt Strunz (NDR-Hörfunkreporter) und Boris Nikolai Konrad (Physiker und Gedächtnisweltmeister)


share





 2016-04-10  28m
 
 

Boris Nikolai Konrad, Physiker und Gedächtnisweltmeister


Gedächtnistraining mit einem Weltmeister: Boris Nikolai Konrad ist mehrfacher Weltrekordhalter im Namen-Merken und Gedächtnis-Teamweltmeister. Eigentlich ist er Neurowissenschaftler und Physiker, seine Leidenschaft hat er zum Beruf gemacht. In Vorträgen und Seminaren demonstriert er Möglichkeiten, wie jeder von uns sein Gedächtnis trainieren und verbessern kann. Er selbst kann sich zum Beispiel die Vornamen und Geburtsdaten von 21 Menschen in genau zwei Minuten merken.


share





 2016-04-08  30m
 
 

Peter Hornung und Benedikt Strunz, NDR Hörfunkreporter


Seit Sonntagabend steht ein winzig kleines Land im Mittelpunkt der Weltöffentlichkeit, und etliche Superreiche, Drogenbarone und Steuerhinterzieher schlafen deutlich schlechter. Die Veröffentlichung der sogenannten "PanamaPapers" ist ein journalistischer Scoop, den es so noch nie gegeben hat: 400 Rechercheure und Reporter aus 80 Ländern werten 11,5 Millionen Dokumente aus, veröffentlichen zeitgleich und bringen große Banken und ganze Regierungen in höchste Bedrängnis...


share





 2016-04-07  29m
 
 

Kira Brück und Benni Wollmershäuser, Journalistin und 26-jähriger krebskranker Student


Wie ist das, wenn man sehr jung sehr krank ist? Was macht es mit jungen Menschen, wenn sie durch Krankheit oder Unfall früh wissen, dass sie nicht alt werden? Gibt es auch Glück im Unglück? Diese Fragen hat sich und anderen die Journalistin Kira Brück gestellt. In ihrem Buch "Der Tod kann mich mal!" porträtiert sie zwölf schwer kranke Jugendliche und lässt sie ihre Krankheits- und Lebensgeschichte erzählen. Einer von ihnen ist der 26-jährige Student Benni Wollmershäuser, der an Darmkrebs leidet.


share





 2016-04-06  30m
 
 

Sven Plöger, ARD-Meteorologe


Das Wetter im Ersten Deutschen Fernsehen hat einen Namen und ein Gesicht: Seit fast zwanzig Jahren erzählt uns Sven Plöger in der ARD und im SWR, wie das Wetter wird, warum der Tagesströmungsfilm wichtig ist, warum das Hoch im Osten keine Chance gegen die Tiefs im Westen hat, warum wir heute noch nicht ganz genau wissen, ob es übermorgen regnet oder schneit...


share





 2016-04-05  29m
 
 

Dr. Adrian Schulte, Arzt und Darmexperte


Der Darm kann unser Freund sein. Aber allzu oft wird er zu unserem Feind, weil wir ihn vernachlässigen und zu wenig über ihn wissen. Dr. Adrian Schulte ist leitender Arzt und Direktor des auf Darmsanierung spezialisierten Zentrums einer Klinik in Überlingen am Bodensee. Für Schulte ist der Darm für viele Zivilisationskrankheiten wie Krebs und Herz-Kreislauf-Erkrankungen verantwortlich. Was genau in unseren Gedärmen passiert, beschreibt er in seinem Buch "Alles Scheiße".


share





 2016-04-04  28m
 
 

Leute der Woche (KW 13 - 2016)


Mit dabei: Dominic Musa Schmitz (Ausgestiegener Salafist), Peter Lohmeyer (Schauspieler und Fußballfan), Ursula Hudson (Kulturwissenschaftlerin und Ernährungsexpertin) und Gideon Böss (Journalist und Schriftsteller)


share





 2016-04-03  26m
 
 

Hans-Dietrich Genscher (Jahr 2000)


Zum Tode von Hans-Dietrich Genscher die SWR1-Leute-Sendung aus dem Jahr 2000. Zu Gast war er bei Wolgang Heim. Aufgezeichnet wurde die Sendung im Europapark in Rust.


share





 2016-04-01  36m
 
 

Peter Lohmeyer, Schauspieler und Fußballfan


Schauspieler und Fußballfan. Bringt eine CD mit neu vertonten Texten von Charles Bukowski raus. | Als Fußballer spielte er in der Jugend des VfB Stuttgart und wurde später ein glühender Fan von Schalke 04. Als Schauspieler debütierte er am Schauspielhaus Bochum in "Was heißt hier Liebe" und wurde später mit seiner Rolle im Film "Das Wunder von Bern" berühmt. Peter Lohmeyer ist einer der vielseitigsten und erfolgreichsten deutschen Schauspieler...


share





 2016-04-01  29m
 
 

Gideon Böss, Journalist und Schriftsteller


Er ist Journalist und Schriftsteller. Er schreibt unter anderem für die Tageszeitung "Die Welt". Er hat seine eigene Online-Kolumne. Und eine bemerkenswerte Reise durch Deutschland hinter sich. Gideon Böss hat als jemand, der nicht an Gott glaubt, Kirchen, Tempel und Hexenhäuser besucht. Er war bei Falun Gong in Bremen, bei der Heilsarmee in Dresden, bei den Piusbrüdern in Saarbrücken, bei den Aleviten in Frankfurt und bei den Buddhisten in Hamburg...


share





 2016-03-31  30m