SWR1 Leute in Baden-Württemberg

Bei Wolfgang Heim und Nicole Köster ist alle Welt zu Gast: Show- und Sportstars, Politiker, Nobelpreisträger, Wissenschaftler oder einfach Menschen mit einer interessanten Biografie.

https://www.swr.de/swr1/bw/leute-bw-podcast-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 30m. Bisher sind 1478 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint täglich
subscribe
share





recommended podcasts


Podcast SWR1 Leute der Woche 19.02.2017


Mit dabei: •Albrecht von Lucke, Politikwissenschaftler und Parteienforscher. Analysiert die Wahl Steinmeiers zum Bundespräsidenten. •Prof. Ulrich Clement, Sexualwissenschaftler und Paartherapeut. Analysiert die Partnersuche im Internet. •Willy Astor, Entertainer und Liedermacher. Analysiert den bayrischen und den bundesdeutschen Humor. •Dr. Yael Adler, Hautärztin und Dermatologin. Analysiert die Haut als größtes Organ des Menschen. •David Bennent, Schauspieler...


share







 2017-02-19  27m
 
 

David Bennent, Schauspieler


Analysiert die Folgen seines frühen Erfolges als Blechtrommler Oskar. | Seine erste Rolle hat ihn gleich berühmt gemacht: David Bennent spielte als 12jähriger in der "Blechtrommel" den zwergwüchsigen Oskar Matzerath, der gegen den Nazi-Wahn trommelt und mit seinen markerschütternden Schreien Gläser zerspringen lässt. Für den Film gab es den Oscar und für den kleinen David jede Menge Film- und Theater-Angebote...


share







 2017-02-17  26m
 
 

Dr. Yael Adler, Hautärztin und Dermatologin


Die Haut ist der Spiegel der Seele, sagt man. In jedem Fall misst die Haut an die zwei Quadratmeter und umhüllt alles, was wir in uns tragen. Ohne Haut kein Mensch, ohne Haut kein menschliches Leben. Yael Adler hat sich als Ärztin sehr bewusst für Haut und Hautkrankheiten entschieden. Sie vergleicht sich und ihre Kollegen mit Kriminalisten, "die auf Spurensuche gehen, um herauszufinden, was hinter der Hülle steckt."


share







 2017-02-16  29m
 
 

Willy Astor, Entertainer und Liedermacher


Entertainer und Liedermacher. Analysiert den bayrischen und den bundesdeutschen Humor. | Er kommt aus München und steht seit 30 Jahren auf der Bühne. Er ist gelernter Werkzeugmacher und Maschinenbautechniker und machte anschließend eine künstlerische Karriere, die ihn zu einem der beliebtesten bayrischen Liedermacher und Entertainer werden ließ. Dabei war der Start für Willy Astor eher holprig. Er bat die Süddeutsche Zeitung um einen Artikel und bekam einen Verriss...


share







 2017-02-15  32m
 
 

Prof. Ulrich Clement, Sexualwissenschaftler und Paartherapeut


Sexualwissenschaftler und Paartherapeut. Analysiert die Partnersuche im Internet. | Zehn Millionen Menschen in Deutschland suchen aktuell einen Partner im Internet. Eine Online-Agentur wirbt damit, dass sich alle elf Minuten ein Single dort verliebt. Grund genug für SWR1 Baden-Württemberg, dem Geheimnis des Online-Datings am Valentinstag auf die Spur zu kommen. Auch Prof. Ulrich Clement hat mit diesem Phänomen verstärkt zu tun...


share







 2017-02-14  29m
 
 

Albrecht von Lucke, Politikwissenschaftler und Parteienforscher


Deutschland bekommt einen neuen Bundespräsidenten: Frank-Walter Steinmeier von der SPD, zweimal Außenminister in der Großen Koalition, ist ein über die Parteigrenzen anerkannter und respektierter Politiker. Seine Wahl in der Bundesversammlung gilt als absolut sicher. Der Politikwissenschaftler und Parteienforscher Albrecht von Lucke interpretiert am Tag danach das Wahlergebnis und beschreibt die Rolle, die Steinmeier ausfüllen soll/wird...


share







 2017-02-13  31m
 
 

Podcast SWR1 Leute der Woche 12.02.2017 mit Nicole Köster


Andreas Gauger, Unternehmensgründer und Internetpionier. Kämpft als Marketing-Chef eines CloudComputing-Anbieters gegen Riesen wie Amazon. (2 Cuts) Dr. Markus Herzog, Physiker und Patentanwalt. Ist der Sohn des frühetren Bundespräsidenten und führt die Mukoviszidose-Stiftung seiner Mutter weiter. (1 Cut) Don Jordan, US-Journalist und Trump-Kritiker. Lebt seit 50 Jahren in Deutschland und bevorzugt den Platz zwischen den Stühlen. (1 Cut) Prof...


share







 2017-02-12  27m
 
 

Henning Taube, ist schizophren


Etwa 800.000 Menschen in Deutschland sind schizophren, das heißt: Es gibt sie nicht einfach nur einfach. Einer von ihnen ist Henning Taube. Er ist 47 Jahre alt und wohnt mit seiner Familie in der Nähe von Hannover. Taube hat in seiner zweiten Welt schon viel erlebt. Er hielt sich mal für Jesus Christus und mal für den Satan. In seinen psychotischen Schüben glaubt er, Udo Lindenberg und Marius Müller-Westernhagen hätten ihn dazu bestimmt, die Welt zu retten...


share







 2017-02-10  29m
 
 

Dr. Markus Herzog, Physiker und Patentanwalt


Er ist promovierter Physiker und als Patentanwalt weltweit unterwegs. Und er kommt aus einer prominenten Politikerfamilie: Sein Vater Roman war Präsident des Bundesverfassungsgerichts und danach Bundespräsident. Markus Herzog ist in Bernhausen auf den Fildern aufgewachsen, als sein Vater Justizminister in Baden-Württemberg war. Heute lebt und arbeitet er in München. Von dort aus führt er auch zusammen mit seinem Bruder das Erbe der verstorbenen Mutter weiter...


share







 2017-02-09  30m
 
 

Prof. Paul Plener, Oberarzt für Kinder- und Jugendpsychiatrie


Ein Drittel der 15-jährigen in Baden-Württemberg hat sich schon zumindest einmal absichtlich selbst verletzt, vier Prozent tun das häufiger. Seelische Erkrankungen sind unter Kindern und Jugendlichen noch viel mehr stigmatisiert als unter Erwachsenen. Ein Thema für Paul Plener, leitender Oberarzt der Kinder- und Jugendpsychatrie am Klinikum Ulm. Er hat selbstverletzendes Verhalten und Suizidgefahr bei Kindern und Jugendlichen untersucht. Und er forscht zur Behandlung von ADHS.


share







 2017-02-08  32m