SWR2 Dokublog

Der SWR2 Dokublog ist eine interaktive Website für Radio-Feature-Autoren und O-Ton-Sammler. Jeder ist ein Reporter und kann sich beteiligen, eigene Geschichten beisteuern und andere weiterschreiben. Außerdem ist es eine Plattform für Diskussionen rund ums Radio. Ausgesuchte Dokublog-Beiträge werden in der Sendung MEHRSPUR.RADIO REFLEKTIERT einmal im Monat gesendet: Sonntags von 19.30 - 20.00 Uhr in SWR2.

http://www.dokublog.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 5m. Bisher sind 217 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint wöchentlich
subscribe
share



 

SWR2 Dokublog: Das jüngste Gerücht - 6


O-Ton: Alle schwärmen von den Segnungen des digitalen Zeitalters, von Künstlicher Intelligenz, Robotern, Sprachsystemen wie Alexa & Co. Wie intelligent aber sind die Systeme? Ist die Künstliche Intelligenz vor allem ein Hype? Ein Gerücht? Damit beschäftigt sich Steffen Grimberg diesmal in "Das jüngste Gerücht".


share





   n/a
 
 

SWR2 Dokublog: Lang lebe das Radio!


O-Ton: Podcast und Streaming-Anbieter wie Spotify oder Audible gewinnen immer mehr Hörer. Das klassische Radioprogramm werden sie aber so schnell nicht ersetzen, sie ergänzen es bestenfalls. Denn das analoge Radio ist das ressourcenärmste, demokratischste und effizienteste elektronische Massenmedium, das wir haben - sagt die Literatur- und Medienwissenschaftlerin Ania Maruschat in ihrem Essay zum Rundfunk in der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts...


share





   n/a
 
 

SWR2 Dokublog: Podigee fordert einheitliche Podcastzahlen


O-Ton: Wer hört wann, wie, was? Die Frage taucht immer wieder auf, vorallem in Bezug auf Podcasts. Denn die Abrufzahlen geben nur eine ungefähre Größe an. Jetzt kommt aus der Szene selbst die Forderung, die Messungen zu Hörerzahlen müssten einheitlicher werden. Losgetreten hat die Debatte Mati Sojka, Chef des Podcast-Hosters Podigee. Er hat dazu im Juni ein "White Paper" veröffentlicht...


share





   n/a
 
 

SWR2 Dokublog: Mehrspur 91


Feature: Die dokublogger haben sich Gedanken gemacht zum Thema "ohne mich" und haben Töne und Features über Trotz, Verweigerung und Erstaunen hochgeladen. Wir sprechen mit Podigee-Chef Mati Sojka über seine Forderung nach einheitlichen Standards zu Podcast-Hörerzahlen. Medienwissenschaftlerin Ania Mauruschat beschäftigt sich in ihrem Essay mit dem linearen Radio und seiner Funktion für Kultur und Demokratie...


share





   n/a
 
 

SWR2 Dokublog: Datscha-Radio


O-Ton: Garten und Radio - das ist "Datscha-Radio". Das Projekt wurde 2012 von Gabi Schaffner initiiert. Es sieht und nimmt den Garten als Feld der Kommunikation, des Austauschs, der ökologischen Ganzheit. In Gärten macht "Datscha-Radio" Radio-Kunst, Performances, Radiosendungen. Im September wird das Projekt mit einem Preis der Stadt Berlin geehrt. Gabi Schaffner erzählt über das Projekt und die Ideen dahinter.


share





 2019-09-18  n/a
 
 

SWR2 Dokublog: Gespräch Christian Wittmoser


O-Ton: Christian Wittmoser ist Souddesigner und Filmregisseur in Kassel. Er hat mit seinem Stück "Wurst und Liebe" den dritten Preis beim Kurz-Dokuwettbewerb von dokublog und DokKa e.V. gewonnen. Es war sein erstes Radiostück. Er erzählt darin von einem Fleischer und von einer großen, enttäuschten Liebe. Im Gespräch erzählt er, wie es zu dem Stück kam.


share





 2019-09-11  n/a
 
 

SWR2 Dokublog: Eine digitale Plattform für Europa


O-Ton: Im Radioblog diskutieren wir das "Radio in der Gesellschaft des 21. Jahrhunderts". Diesmal mit einem Beitrag von Johannes Hillje. Er ist Politik- und Kommunikationsberater. Er berät Ministerien, Parteien, Verbände, NGOs und Medien. 2014 hat er den Europawahlkampf der Grünen gemanagt. Er hat ein Buch veröffentlicht mit dem Titel "Plattform Europa". Darin plädiert er für eine europäische Öffentlichkeit im Netz.


share





 2019-09-04  n/a
 
 

SWR2 Dokublog: Das jüngste Gerücht - 5


O-Ton: Stefan Niggemeier ist Medienjournalist und betreibt die Internetseite Uebermedien.de. Im unserer Reihe "Das jüngste Gerücht" beschäftigt er sich diesmal mit Carsten Linnemann. Der stellvertretende Vorsitzende der Unionsfraktion im Bundestag hatte für Schlagzeilen gesorgt, weil er ein "Grundschulverbot" für Kinder gefordert hatte. Wirklich? Oder nur ein Gerücht?


share





 2019-08-28  n/a
 
 

SWR2 Dokublog: Mehrspur 90


Feature: Im Sommer lechzt alles nach Wasser, die Dokublogger gehen dem akustisch nach. Wir stellen das Berliner Datscha Radio im Gespräch mit deren Leiterin Gabi Schaffner vor. Es sendet aus Gärten. Johannes Hillje befasst sich mit dem Vorschlag einer digitalen Plattform für öffentlich finanzierte europäische Medien, Stefan Niggemeier mit dem jüngsten Gerücht...


share





 2019-08-21  n/a
 
 

SWR2 Dokublog: Hörspielproduktion für Deezer


O-Ton: Der Musikstreeming-Dienst Deezer hat ein Originalhörspiel herausgebracht. "Der Ausnahmezustand" ist ein achtteiliger dänischer Thriller über eine Selbstmordserie unter Jugendlichen. Matthias Kapohl hat Regie geführt. Ein Mann mit viel Erfahrung aus dem öffentlich-rechtlichen Rundfunk. Er erzählt über die Zusammenarbeit mit Deezer und die Perspektiven.


share





 2019-08-07  n/a