SWR2 Matinee

Die SWR2 Matinee ist feuilletonistisch, unterhaltend und ausgeschlafen: unser Kulturmagazin für einen langen entspannten Sonntagmorgen in dem sich alles um ein Thema dreht. Oder für ausgeschlafene Hörer*innen als Podcast in Häppchen für zwischendurch.

https://www.swr.de/swr2/programm/podcast-swr2-matinee-100.html

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 6m. Bisher sind 3971 Folge(n) erschienen. Alle 0 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 19 days 8 hours 54 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


Matinee Rätsel


In unserem Rätsel suchen wir den Titel eines Romans. Wie lautet der gesuchte Titel?


share








   1m
 
 

Markus Reuter: Sockenpuppen im Netz


Sockenpuppen gibt es nicht nur im Kasperletheater, sondern auch im Internet: als gut getarnte Fake-accounts. Anders als die Sockenpuppen auf der Bühne, können sie im Netz aber einigen Schaden anrichten.


share








   9m
 
 

Reinhold Bertlmann: der Strumpf in der Physik


Was die Katze für Schrödinger ist, sind bunte Strümpfe für Reinhold Bertlmann. Er ging mit John Bells berühmtem Aufsatz "Bertlmanns Socks and the nature of reality" in die Physik-Geschichte ein.


share








   8m
 
 

Michaela Breil: die Kulturgeschichte des Strumpfes


Die Geschichte des Strumpfes beginnt vor gut 1700 Jahren in Ägypten. Auch die alten Römer kannten eine Art "Schlupfschuh", den sie soccus nannten. Der gestrickte Strumpf, wie wir ihn kennen, entstand aber erst um 1500 herum.


share








   10m
 
 

Konrad Adenauers von innen beleuchtetes Stopfei


Früher oder später ist es da, das Loch im Strumpf. Dann gibt es zwei Lösungen: wegwerfen oder stopfen. Dabei ist ein Stopfei äußerst hilfreich – weshalb Konrad Adenauer sogar ein von innen beleuchtetes erfunden hat.


share








   5m
 
 

Trumpf am Strumpf – das Strumpfband


Es ist nur ein schmaler Streifen Stoff, aber ein Strumpfband hat das Potential, Blicke auf sich zu lenken. Heute tragen Frauen sie noch bei Hochzeiten, aber früher trugen alle Strumpfbänder. Und wie, hatte eine große Bedeutung.


share








   4m
 
 

Sockenfallen gegen Malaria


Socken können uns wunderbar die Füße wärmen – sie können aber auch gewaltig stinken. Und dieser Geruch zieht Amenopheles-Mücken, die Malaria übertragen, geradezu magisch an. Deshalb sind Socken wie geschaffen für Malaria-Fallen.


share








   5m
 
 

Die Jagstheimer-Strumpffabrik


Seit 26 Jahren werden in der Jagstheimer Strumpffabrik Strümpfe hergestellt und verkauft. In dieser Zeit hat der kleine Betrieb schon einige Trends mitgemacht und auch die Technik hat sich verändert.


share








   4m
 
 

Verschwundene Strümpfe in der Waschmaschine


Da hatte man vorher noch zehn Paar Socken - und plötzlich sind es nur noch neun Paar und eine Einzelne. Socken haben die Tendenz zu verschwinden. Aber wo sind all die verlorenen Strümpfe hin?


share








   6m
 
 

Angelika Eck: Wer hat die Hosen an?


Die Hose hat als Symbol der männlichen Herrschaft ausgedient, sagt die Paartherapeutin Angelika Eck. Jedoch: Wer innerhalb der Partnerschaft die Hosen anhat, ist eine äußerst komplexe Angelegenheit.


share








   10m