Tagebuch eines Pfarrers

Hans Spiegl (59) ist evangelischer Pfarrer in Bad Ischl, Österreich Sie erreichen mich unter pfarrer.herzblut@gmail.com

http://pfarrer.herzblut.fm

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 9m. Bisher sind 1303 Folge(n) erschienen. Jeden Tag erscheint eine Folge dieses Podcasts
subscribe
share





recommended podcasts


der pfarrer am 23.12.


weil es um das perfekte kind geht und nicht um die familie! Gesegnete Weihnachten euch allen! :-)


share







 2015-12-23  11m
 
 

ich plädiere für reine männer-einkaufs-stunden!


weil männer nett zu einander sind, wenn es ums essen einkaufen geht – frauen dagegen … ein bisserl anders sind. Aber vielleicht steckt ja etwas ganz anderes dahinter?


share







 2015-12-22  8m
 
 

auf dem weg nach weihnachten - und kirschen hab ich auch keine


von der fähigkeit des menschen sich unglücklich zu machen – und dem großen trick Gottes :-)


share







 2015-12-21  19m
 
 

woran man merkt, dass weihnachten kommt


am geschenke machen – oder ;-)


share







 2015-12-20  7m
 
 

freut euch! der herr ist nahe!


in Gott geborgen sein, setzt etwas voraus: dass wir uns darauf freuen, dass der Herr kommt – und zwar ganz bald :-)


share







 2015-12-19  6m
 
 

vorsicht ihr pfarrer lügt sie an! (ein theologischer freitag)


vom umgang mit der eigenen begrenztheit!


share







 2015-12-18  12m
 
 
share







 2015-12-17  7m
 
 

heute rettet uns das eu-parlament vor dem bösen internet!


es ist trauerspiel nach dem motto: wir haben keine ahnung, was das internet ist, deshalb sollen es die kinder und jugendlichen auch nicht lernen … klar oder?


share







 2015-12-16  13m
 
 

erziehung ist lebenslang - und mir geht's wieder gut :-)


ein dunkler tag, und dann habe ich etwas verstanden :-)


share







 2015-12-15  7m
 
 

sofortige sprengung der moschee am karlsplatz!!!


diese ausländer haben über nacht eine moschee am karlsplatz gebaut! wir fragen: wer hat das genehmigt? wer hat das bezahlt? wir fordert: sprengen eine österreichische realsatire über die karlskirche in Wien, und die frage: lasse


share







 2015-12-13  14m