Am Ende interessiert es jede*n – Gespräche vom Leben und Tod

'Am Ende interessiert es jede*n' ist der Podcast für alle, die dem Tod auf den Grund gehen wollen. Für alle, die sich fragen, warum wir nicht mehr über ihn beigebracht bekommen, dabei schaut ihm jeder von uns früher oder später ins Auge. Carina Stöwe und ihre Interview-Gäste sprechen ohne Tabus über Abschied, Trauer, den Umgang mit dem Tod in verschiedenen Kulturen und Religionen bis hin zu unserem ganz persönlichen Vermächtnis in dieser Welt. Wir rücken den Tod ins Licht, um damit nicht nur unseren persönlichen Umgang mit ihm zu finden, sondern auch das, was er uns über unser Leben lehrt.

http://www.tod-unplugged.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 31m. Bisher sind 58 Folge(n) erschienen. Dies ist ein wöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 1 day 9 hours 1 minute

subscribe
share






recommended podcasts


Spoiler: Wir sterben viele Tode


Zurück aus der Sommerpause, befassen wir uns in dieser kurzen Folge mit den vielen kleinen und großen Toden, die wir in unserem ganzen Leben sterben. Warum ist es so wichtig sie wahrzunehmen und sie sich anzuschauen? Und wie geht das überhaupt? Ein...


share








 2020-09-03  11m
 
 

Bist du einsam?


Hinweis: Bis September ist Sommerpause :) In dieser Folge geht es um eine Frage, die auf den zweiten Blick sehr viel mehr mit dem Tod und unserer Sterblichkeit zu tun hat, als wir es erst einmal annehmen. Folgenden Fragen gehen wir auf den Grund: -...


share








 2020-07-24  43m
 
 

Von Viva con Agua über den Tod und das Leben lernen | Mit Micha Fritz


Micha Fritz ist Aktivist, Vater und Mitbegründer von Viva con Agua, die mittlerweile weltweite Initiative, die sich für sauberes Trinkwasser auf der ganzen Welt einsetzt. Micha hat mit mir über seinen Schülerjob in der Pathologie gesprochen, seine...


share








 2020-07-15  1h2m
 
 

Über Pathologie, Aktivismus und Altersheime in Thailand | Impuls mit Micha Fritz


Micha Fritz ist Aktivist, Vater und Mitbegründer von Viva con Agua, die mittlerweile weltweite Initiative, die sich für sauberes Trinkwasser auf der ganzen Welt einsetzt. In diesem Impuls gibt er uns Einblicke in seinen Schülerjob bei seinem Vater...


share








 2020-07-08  10m
 
 

Wie lebt man mit HIV? | Mit Christopher Klettermayer


Der Wiener Photograph und Autor Christopher Klettermayer weiß seit 2014, dass der HIV positiv ist. Diese Diagnose, die sich ihm in Vorbereitung auf einen Ashram-Aufenthalt in Indien offenbart hat, begleitet ihn seitdem nicht nur im Privaten, sondern...


share








 2020-07-01  45m
 
 

Wie tödlich ist HIV? Mit Christopher Klettermayer


Der Wiener Photograph und Autor Christopher Klettermayer weiß seit 2014, dass der HIV positiv ist. Diese Diagnose, die sich ihm in Vorbereitung auf einen Ashram-Aufenthalt in Indien offenbart hat, begleitet ihn seitdem nicht nur im Privaten, sondern...


share








 2020-06-24  9m
 
 

episode 41: #40 Das Staffelende und ein Neuanfang


Nach 1,5 Jahren nimmt nun die erste Staffel von TOD unplugged ein Ende und wir starten am Mittwoch mit der ersten Folge der zweiten Staffel. Ein paar Worte zu meinen Gästen der vergangenen Monate, zu dem, was mir die Interviews gezeigt haben und wie...


share








 2020-04-06  10m
 
 

episode 40: #39 Der 15. Todestag meines Vaters


Eine Podcastfolge über das Erinnern, ganz konkret: mein Erinnern, über versäumte Friedhofs-Rituale, die guten und die bösen Monster in meinem Kopf und der Mensch, zu dem mich mein Vater gemacht hat, obwohl ich nun schon fast so lange in dieser...


share








 2020-03-30  27m
 
 

episode 39: #38 Die unvermeidbare Konfrontation mit dem Tod


Die aktuelle gesamtgesellschaftliche Lage zwingt uns nicht nur zum Handeln, sondern auch zum Nachdenken. Über existenzbedrohende, aber vor allem existenzielle Dinge, die nun unweigerlich näher rücken als es uns lieb ist.  In dieser Folge...


share








 2020-03-25  27m
 
 

episode 38: #37 Die Verantwortung unserer Sterblichkeit |Mit Dr. Thomas Coucoulis


Dr. Thomas Coucoulis, auch bekannt als der Rampenpfau, beschäftigt sich seit über 20 Jahren mit dem Sprechen vor Publikum und unterstützt Menschen als Coach und Trainer dabei, ohne Angst auf die Bühne zu gehen. In dieser Folge gibt er uns einen...


share








 2020-03-04  1h11m