Tolkien in 5 Minuten

Das heere Ziel dieses Podcast ist es, in nur fünf Minuten ein Detail aus dem Leben von J.R.R. Tolkien unter die Lupe zu nehmen. Das TolkCast-Team der Deutschen Tolkien Gesellschaft will so den Zuhörenden den Mensch hinter dem Werk ewas näher bringen. Die erste Staffel dieses Podcasts beleuchtet wichtige Stationen in Tolkiens Leben in chronologischer Reihenfolge. In der zweiten Staffel werden Detailthemen eingehender behandelt. Diese folgen keiner bestimmten Reihenfolge und sind an keine zeitliche Abfolge gebunden. Das können etwa Episoden zu bestimmten Ereignissen, Gegebenheiten oder Personen sein.

https://www.tolkienin5minuten.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 5m. Bisher sind 33 Folge(n) erschienen. Dies ist ein zweiwöchentlich erscheinender Podcast.

Gesamtlänge aller Episoden: 3 hours 3 minutes

subscribe
share






recommended podcasts


episode 33: 033 Der Künstler Tolkien


Von Ringinschriften, Karten und Zeichnungen


share








 2022-07-13  5m
 
 

episode 32: 032 Geschichten für Kinder


Tolkiens Kinder hatten Glück, denn ihr Vater war ein geborener Erzähler. So bekamen sie immer neue frisch erfundene Gute-Nacht-Geschichten.


share








 2022-06-29  5m
 
 

episode 31: 031 - Tolkiens Glaube


"Der Herr der Ringe" als fundamental katholisches Werk? In Mittelerde gibt es weder Kirchen, noch wird explizit ein Gott erwähnt. Was bitte ist hier also „fundamental katholisch“? Gehen wir der Sache auf den Grund!


share








 2022-06-08  5m
 
 

episode 30: 030 - Mit Tolkien durch Oxford


Den größten Teil seines Lebens verbrachte Tolkien in Oxford. Dort schrieb er auch einen Großteil seiner Werke. Da ist es nicht verwunderlich, dass die Stadt ihn auch inspiriert hat. In dieser Folge von "Tolkien in 5 Minuten" unternehmen wir gemeinsam eine


share








 2022-05-25  5m
 
 

episode 29: 029 Tolkien vs. Hitler


Wer in dieser Folge ein episches Rap-Battle zwischen J.R.R. Tolkien und Adolf Hitler erwartet, den müssen wir leider gleich zu Beginn enttäuschen. Wer mehr über Tolkiens Haltung zum Nationalsozialismus im Allgemeinen und zu Hitler im Speziellen wissen möchte: Ohren auf, hier seid ihr genau richtig!


share








 2022-05-11  5m
 
 

episode 28: 028 Wie der Hobbit nach Deutschland kam


Wie J.R.R. Tolkiens "Der Hobbit" nach Deutschland kam? Das ist eine sehr interessante und spannende Geschichte. Setz Dich, mach's Dir bequem, wir erzählen sie Dir!


share








 2022-04-06  5m
 
 

episode 27: 027 - Tolkien und Altenglisch


Tolkien lernte Altenglisch in seinem Studium in Oxford kennen und es faszinierte und begleitete ihn Zeit seines Lebens. In einem Gedicht stolperte er über das Wort "Earendel", das einiges in ihm auslöste...


share








 2022-03-23  5m
 
 

episode 26: 026 Ein unerwartetes Konzert


Die dreizehn Zwerge, die zu Beginn der Geschichte des Hobbits bei Bilbo in Beutelsend auftauchten, brachten ihre Instrumente mit – das „Unerwartete Fest“ wurde zum „Unerwarteten Konzert“.


share








 2022-03-13  5m
 
 

episode 25: 025 Drei Irrtümer über Tolkien Teil 3


Über J.R.R. Tolkien gibt es jeden Menge Informationen im Internet zu finden. Aber nicht alles, was dort steht, stimmt auch oder ist eindeutig belegt. In unserer Reihe „Drei Irrtümer über Tolkien“ klären wir daher über falsche Annahmen über Tolkien auf.


share








 2022-02-23  5m
 
 

episode 24: 024 Tolkien und Finnisch


In seinem letzten Jahr an der King Edward‘s School in Birmingham entdeckte Tolkien das finnische Nationalepos, die Kalevala. Nicht nur die Heldengeschichten, die in Versform in der Kalevala festgehalten sind, sondern auch die finnische Sprache an sich faszinierte Tolkien. Besonders ihr Klang hatte es ihm angetan. Es gibt viele Parallelen zwischen der finnischen Sprache und Tolkiens entwickelten Elbensprachen...


share








 2022-02-09  5m