Tolkien in 5 Minuten

Das heere Ziel dieses Podcast ist es, in nur fünf Minuten ein Detail aus dem Leben von J.R.R. Tolkien unter die Lupe zu nehmen. Das TolkCast-Team der Deutschen Tolkien Gesellschaft will sich dabei nicht chronologisch durch das Leben des Oxford Professors arbeiten, sondern vielmehr bestimmte Ereignisse, Gegebenheiten oder Personen schlaglichtartig beleuchten. In den ersten Folgen sollen zunächst die größeren Stationen in Tolkiens Leben vorgestellt und anschließend Details herausgestellt werden. Es könnte daher auch einmal mehrere Episoden zu einem Thema geben ;)

https://www.tolkienin5minuten.de

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 5m. Bisher sind 23 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint jede zweite Woche.

Gesamtlänge aller Episoden: 2 hours 7 minutes

subscribe
share





  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >

episode 23: #023 - Die Rückkehr des Professors - Tolkien in 5 Minuten


Shownotes

  • DTG: Stationen in Tolkiens Leben
  • DTG: Tolkien im Ersten Weltkrieg
  • Youtube: Kanal der Deutschen Tolkien Gesellschaft
  • Quelle: Carpenter, Humphrey: J.R.R. Tolkien. Eine Biographie, Stuttgart 1983.
  • Quelle: Carpenter, Humphrey (Hg.): J.R.R. Tolkien. Briefe, Stuttgart 2002 (1991) (Brief Nr. 332, 341, 350)
  • Quelle: Scull, Christina; Hammond, Wayne G.: The J.R.R. Tolkien Companion & Guide, London 2017...


share







 2021-09-02  5m
 
 

episode 22: #022 - An der südenglischen Küste - Tolkien in 5 Minuten


Shownotes

  • DTG: Stationen in Tolkiens Leben 
  • Youtube: Kanal der Deutschen Tolkien Gesellschaft
  • Quelle: Carpenter, Humphrey: J.R.R. Tolkien. Eine Biographie, Stuttgart 1983.
  • Quelle: Carpenter, Humphrey (Hg.): J.R.R. Tolkien. Briefe, Stuttgart 2002 (1991) (Briefe Nr. 331, 332).
  • Quelle: Scull, Christina; Hammond, Wayne G.: Chronology, London 2017...


share







 2021-08-25  5m
 
 

episode 21: #021 - Alle Wege führen nach Mittelerde - Tolkien in 5 Minuten


Shownotes

  • DTG: Stationen in Tolkiens Leben 
  • Youtube: Kanal der Deutschen Tolkien Gesellschaft 
  • Quelle: Carpenter, Humphrey: J.R.R. Tolkien. Eine Biographie, Stuttgart 1983. 
  • Quelle: Carpenter, Humphrey (Hg.): J.R.R. Tolkien. Briefe, Stuttgart 2002 (1991) (Briefe Nr. 175, 198, 202). 
  • Quelle: Scull, Christina; Hammond, Wayne G.: The J.R.R. Tolkien Companion & Guide, London 2017...


share







 2021-08-11  5m
 
 

episode 20: #020 - Ein folgenreicher Rechtsstreit - Tolkien in 5 Minuten


Wir schreiben das Jahr 1965. Der Herr der Ringe ist vor 10 Jahren erschienen, Tolkien lebt als Pensionär in Oxford und arbeitet an verschiedenen Projekten. Alles scheint friedlich, doch das trügt, denn in diesem Jahr ereignet sich ein folgenreicher Rechtsstreit. Ohne diesen hätte der Herr der Ringe vielleicht nie den Weltruhm erlangt, den er heute hat.

In der TolkCast-Rubrik "Tolkien in 5 Minuten" beleuchten wir jeweils ein Detail aus dem Leben von J.R.R...


share







 2021-07-28  5m
 
 

episode 19: #019 - Viele Ehrungen für Professor Tolkien - Tolkien in 5 Minuten


1959 trat Tolkien in den Ruhestand. Nun könnte er endlich „Das Silmarillion“ fertig stellen. Aber er wurde damit nicht fertig: Die Gesundheit und die Beantwortung von Briefen hinderten ihn oft an der Arbeit. Und die Notwendigkeit zur Überarbeitung des Silmarillions, dessen Teile über 40 Jahre entstanden waren und nicht immer zusammen passten. Und auch zum Herr der Ringe passten sich nicht so ganz und mussten angepasst werden...


share







 2021-07-14  5m
 
 

episode 18: #018 - Ein Ring, sie zu knechten - Tolkien in 5 Minuten


"Ein Ring, sie zu knechten, sie alle zu finden, ins Dunkl zu treiben und ewig zu binden…" Was „In einer Hölle unter der Erde“ für den "Hobbit" ist, ist dies dieser Satz für den "Herrn der Ringe". Über 150 Millionen Exemplare wurden weltweit davon verkauft. In fast 40 Sprachen wurde es übersetzt. In der Sendung „Das große Lesen“ im ZDF, ist der "Herr der Ringe" als Lieblingsbuch der Deutschen verkündet worden. Diese Folge beleuchtet die Entstehung dieses Jahrhundertwerks...


share







 2021-06-23  5m
 
 

episode 17: #017 - Der Zweite Große Krieg - Tolkien in 5 Minuten


„Ein Krieg, um alle Kriege zu beenden“ sollte er sein, der Große Krieg. Schon 21 Jahre nach dem Waffenstillstand von 1918 brach der Zweite Weltkrieg aus. Für John Ronald Reuel Tolkien, der beide Kriege miterlebte, musste der Ausspruch wie blanker Hohn wirken. Die Bitterkeit darüber musste als Vater zweier Soldaten noch größer sein. 

In der TolkCast-Rubrik "Tolkien in 5 Minuten" beleuchten wir jeweils ein Detail aus dem Leben von J.R.R...


share







 2021-06-09  5m
 
 

episode 16: #016 - Was bitte ist ein Hobbit? - Tolkien in 5 Minuten


„In einer Höhle unter der Erde, da lebte ein Hobbit.“ Es gibt wohl wenige Sprachen und Menschen, die diese Worte noch nicht gehört haben. Es ist der Anfang eines Abenteuers, der Anfang einer Epoche, der Anfang von J.R.R. Tolkiens Werk Der Hobbit. Inzwischen zählt die Geschichte um Bilbo Beutlin und den Zauberring längst zu den Kinderbuchklassikern und ist in über 60 Sprachen übersetzt worden...


share







 2021-05-26  5m
 
 

episode 15: #015 - Drei Irrtümer über Tolkien (Teil 2) - Tolkien in 5 Minuten


Bei „Tolkien in fünf Minuten“ wollen wir Euch wahre Geschichten aus dem Leben des Professors erzählen. Leider ist aber nicht alles, was Fans über Tolkien glauben, wahr. Schon in der 4. Ausgabe dieser Reihe hatten wir Euch deshalb drei Irrtümer über Tolkien vorgestellt. In dieser Folge haben wir drei weitere Irrtümer für Euch.

In der TolkCast-Rubrik "Tolkien in 5 Minuten" beleuchten wir jeweils ein Detail aus dem Leben von J.R.R. Tolkien in insgesamt nicht mehr als fünf Minuten...


share







 2021-05-12  5m
 
 

episode 14: #014 - Eine Schar Oxford Professoren - Tolkien in 5 Minuten


Viele Jahren trafen sich Tolkien, C.S.Lewis und andere ihrer Freunde regelmäßig, um über Gott und die Welt zu diskutieren und sich ihre in Entstehung befindlichen Werke vorzulesen und zu kritisieren. Dabei ging es oft lautstark und lebhaft zu. Dieser Freundeskreis, die "Inklings", hatte für viele seiner Teilnehmer deutliche Einflüsse auf ihr Werk. So haben sie schon Tolkien deutlich dazu motiviert, den "Herrn der Ringe" fertig zu bekommen...


share







 2021-04-28  5m
 
 
  • 1
  • 2
  •    
  • 3
  • >