Ungehalten - Der aufgeregte Podcast für Fußballkultur

Warum redet in der Öffentlichkeit eigentlich niemand über Fußball? Diese Nische soll unser Podcast schließen - Für alle, denen der Doppelpass zu seriös ist und der Kicker zu viel recherchiert. Ein Podcast über Fußballkultur

http://12h1o9k.podcaster.de/

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 1h14m. Bisher sind 14 Folge(n) erschienen. Dieser Podcast erscheint alle 3 Monate
subscribe
share



 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2

Folge 16: Sommergrippe mit Torhüterin Lisa Schmitz


In unserer 16. Folge durften Julian und Koffa wieder einen großartigen Gast im Ungehalten-Podcast begrüßen: In der Kölner Innenstadt haben wir uns mit Lisa Schmitz getroffen, der ehemaligen Bundesliga-Torhüterin von Turbine Potsdam, die ab der kommenden Saison bei HSC Montpellier spielt und im erweiterten Kader des Nationalteams steht.Lisa erzählt uns, wie sie zur Torhüterposition gekommen ist und wie sie sich irgendwann entscheiden hat, ihr Hobby zum Beruf zu machen...


share





 2019-07-09  1h17m
 
 

Folge 15: Bundesliga, du alte #!@?!&$!


Nach einer ganzen Weile melden wir uns wieder zurück. Mit einer Folge über die Bundesliga. Keine Sorge, wir machen nicht schon wieder einen ganzen Saisonrückblick. Trotzdem sprechen Koffa und Julian kurz darüber, wie sie diese Saison persönlich erlebt haben.Dann diskutieren wir aber darüber, was die Bundesliga heute ausmacht - Oliver Bierhoff würde sagen - was der Unique Selling Point der Bundesliga ist - und sie von allen anderen Ligen unterscheidet. Im Guten, wie im Schlechten...


share





 2019-05-26  1h14m
 
 

Folge 14: Jahresrückblick mit Felix Tamsut


In unserer letzten Folge 2018 haben wir einen besonderen Jahresrückblick für uns und euch parat. Wir haben unsere Top-Themen nämlich nicht alleine besprochen, sondern uns einen großartigen Gast dazugeholt: Felix Tamsut, geboren und aufgewachsen in Israel, seit 2015 in Köln und Sportjournalist bei der Deutschen Welle in Bonn.Felix schreibt auf Englisch über den deutschen Fußball und dabei vor allem über gesellschaftliche und soziale Themen...


share





 2018-12-20  1h39m
 
 

Folge 13: In Südafrika mit Fridolin Wernick


In Folge 13 des Ungehalten-Podcasts haben wir uns auf eine etwa 13.000 km lange Reise gemacht und läuten pünktlich im November den Sommer ein. Wir haben uns mit Fridolin Wernick unterhalten, der gerade ein Praktikum in der Nähe von Kapstadt macht und dort die U12 und U16 der Young Bafana Soccer Academy trainiert. Fridolin erzählt uns von Fußballplätzen wie Kuhweiden, von Löchern in den Netzen und Scherben auf dem Rasen...


share





 2018-11-09  1h21m
 
 

Folge 12: Wildwest mit Stefan Krämer


In der aktuellen Folge von Ungehalten - der aufgeregte Fußball-Podcast haben wir uns mit Stefan Krämer unterhalten. Stefan ist nach Stationen bei Arminia Bielefeld, Energie Cottbus und Rot-Weiß Erfurt nun Trainer in der 3. Liga beim KFC Uerdingen. Wir haben uns mit ihm im altehrwürdigen Grotenburg-Stadion in Krefeld getroffen und uns ausführlich über seine Idee von Fußball unterhalten...


share





 2018-08-26  1h22m
 
 

Folge 11: Res Publica – Fußball und Politik


Der Ungehalten Podcast ist eine „res publica“, eine öffentliche Sache. Genauso verhält es sich mit dem Fußball und der Politik. Aber letztere gehören natürlich nicht zusammen, wie es meist heißt. Stimmt das? In unserer elften Folge gehen wir den Fragen auf den Grund, warum sich ein Politiker so gerne im Licht des Fußballs sonnt und warum sich der Fußball dann selbst als "unpolitisch" bezeichnet...


share





 2018-06-08  54m
 
 

Folge 10: Lars Mrosko


Lars Mrosko war Scout bei Bayern München, beim FC St. Pauli und beim VfL Wolfsburg. Und vielleicht wäre seine Karriere wie bei vielen Akteuren in diesem wenig sichtbaren Bereich des Fußballgeschäfts öffentlich unbemerkt geblieben, wäre nicht 2015 Ronald Rengs Buch "Mroskos Talente" erschienen, das seine Lebensgeschichte und seine Arbeit in der Bundesliga beschreibt...


share





 2018-03-28  1h3m
 
 

Folge 9: Jahreshauptversammlung


Jahreshauptversammlung? Neujahrsansprache? Nennt es, wie ihr wollt. Auf jeden Fall hat unsere neue Folge staatstragende Bedeutung. Wir sprechen aus, was sich niemand traut. Können deutsche Klubs noch Europa? Was reißen Jogis Jungs? Wir blicken zurück auf 2017 und wagen eine Prognose für 2018.


share





 2018-01-12  1h7m
 
 

Folge 8: Füße hoch, Glotze an!


Entscheidend is auf'm Platz – und auf der Mattscheibe. Das Jahr 2017 stellt für den deutschen Fußball im Fernsehen die größte Zäsur seit 25 Jahren dar. Daher reden wir über die aktuellen Möglichkeiten, seinen Verein im TV zu sehen, die Gründe für die etwas undurchsichtige Rechtesituation und darüber, was wir an Sky, Eurosport, DAZN und Co. mögen und nicht mögen. Außerdem gibt's für uns schon die ersten Geschenke.


share





 2017-11-30  1h29m
 
 

Folge 7: Amateurhaft


"Unsere Amateure - echte Profis" wirbt der DFB. Aber wollen Amateure überhaupt Profis sein? Und was tun DFB und DFL jenseits von schönen Werbekamapgnen für die Amateure? Warum ist es wichtig, Amateursport zu fördern? Wir reden über die von der DFL angedachte Pokalreform, die kürzlich abgelehnt wurde, und würdigen die Arbeit von Vereinen wie dem HFC Falke, dem FC United of Manchester oder Austria Salzburg. Und dann geht's auch noch um die Regionalligen.


share





 2017-11-29  1h14m
 
 
  • 1
  • 2
  • 1
  • 2