Untenrum

Persönliche Geschichten über Körper, Lust und Sexualität.

https://www.untenrumpodcast.com

Eine durchschnittliche Folge dieses Podcasts dauert 32m. Bisher sind 40 Folge(n) erschienen. Alle 10 Tage erscheint eine Folge dieses Podcasts.

Gesamtlänge aller Episoden: 22 hours 57 minutes

subscribe
share





recommended podcasts


episode 24: Auke, 50


Auke hat als Jugendlicher lange mit anderen Jungs rumexperimentiert. Mit der Zeit wechselten alle auf Frauen, nur Auke nicht. Er wusste früh: Das ist nichts für ihn. Heute hat er eine Partnerin, die eine Transition hinter sich hat. Das ist schwierig: Er liebt sie trotz ihrer Geschlechtsanpassung noch, aber fühlt sich nicht mehr zu ihr hingezogen.


share







 2021-03-22  46m
 
 

episode 23: Intermezzo – Schwangerschaftsabbruch


Sarah entschied sich vor ein paar Wochen für einen Schwangerschaftsabbruch.


share







 2021-03-12  54m
 
 

episode 22: Imre, 29


Imre hat nie in die Boy's Club seiner Schule gepasst. Er mochte keinen Fussball, er wollte keine Sprüche klopfen, er war nicht interessiert an ihren Themen. Als Jugendlicher hatte er Fantasien vom Verschwinden, er entsprach überhaupt nicht dem Körperbild eines jungen Mannes. Heute lebt er vorwiegend polyamor und seine Libido ist absolut verbunden mit seinen primären Partnerschaften. Als Mann polyamor zu leben findet er schwierig, weil er oft den Macho-Stempel aufgedrückt bekommt...


share







 2021-02-12  50m
 
 

episode 21: Stefan, 31


Stefan war als Kind eher zurückgezogen. Erst mit seinem Umzug nach Zürich änderte sich das - auch punkto Sexualität.


share







 2021-01-26  44m
 
 

episode 20: Ben, 25


Ben ist offen für Austausch - schreib uns eine Mail wenn du ihn gern kontaktieren würdest: untenrumpodcast@gmail.com


share







 2021-01-09  42m
 
 

episode 19: Adrian, 59


Adrian fand es nie einfach, Frauen anzusprechen. Er besuchte immer wieder Prostituierte, was ihn bis heute beschämt. Später heiratete er und hatte zwei Kinder, was den Sex in der Beziehung veränderte. Adrian fühlte sich allein in der Ehe. Nach der Trennung suchte er erneut nach der grossen Liebe.


share







 2020-12-27  37m
 
 

episode 1: "Mein Gegenüber muss mich auffangen können"


Link zum BDSM-Stammtisch in Basel, den Fai mitorganisiert: www.jugendstamm-basel.ch


share







 2020-12-13  39m
 
 

episode 18: Fai, 28


Fai war ein sehr einsames Kind. Über BDSM fand er einen Weg, sich gegenüber sich und anderen wieder zu öffnen. Er übernimmt meistens den dominanten Part, denn gefesselt werden bedeutet für ihn immer auch schmerzhafte Emotionen zuzulassen. Möglich ist das nur, wenn er seinem Gegenüber vollends vertraut. Das ist nicht immer einfach.


share







 2020-12-13  42m
 
 

episode 9: Anna, 24


"Als ich mich in eine Frau verliebte, war das fast schon eine Erleichterung"


share







 2020-10-31  20m
 
 

episode 17: Extra: "Nach dem Piepston"


Untenrum macht corona-halber eine Pause. Naomi hat aber einen anderen Podcast ins Leben gerufen: "Nach dem Piepston" versammelt Nachrichten von Menschen aus der Isolation. Wie geht es ihnen? In der ersten Folge berichtet ein Tänzer aus der Quarantäne in Finnland, wo er darauf wartet, seine hochschwangere Freundin wieder in die Arme nehmen zu dürfen. Mama Cati wird vom Babyphone unterbrochen...


share







 2020-04-06  32m